GELÖST Startreihenfolge beim Hochfahren aendern

Diskutiere Startreihenfolge beim Hochfahren aendern im WinXP - Allgemeines Forum im Bereich WinXP - Allgemeines; Hallo, wie kann ich bei WIN-XP Home beim Hochfahren die Startreihenfolge so veraendern, das zuerst der Virenscanner -dann das Internet - dann...
#1
N

Nirosta

Threadstarter
Dabei seit
06.10.2006
Beiträge
11
Hallo,

wie kann ich bei WIN-XP Home beim Hochfahren die Startreihenfolge so veraendern, das zuerst der Virenscanner -dann das Internet - dann das eMail Programm usw. starten?
Gibt es vieleicht ein Programm dafuer? -am besten fuer 0,- € oder umsonst.
Wer kann helfen?

Danke

Nirosta
 
#2
T

TheBigy

Dabei seit
21.02.2007
Beiträge
965
Alter
25
Ort
Im Schwabenländle
darf ich fragen für was?

sry wahr unhöflich.

werd gleich danach googeln!
 
Zuletzt bearbeitet:
#3
R

Ronny

SPONSOREN
Dabei seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Ort
Rheinland
Soweit mir bekannt ist, ist es nicht möglich, die Startreihenfolge der einzelnen Programme (unten rechts im Systray) selbst zu bestimmen. Lediglich die Frage, ob ein Programm startet oder nicht.
 
#4
Dirk

Dirk

Dabei seit
27.03.2007
Beiträge
6.205
Ort
Bonn / Germany
Soweit mir bekannt ist, ist es nicht möglich, die Startreihenfolge der einzelnen Programme (unten rechts im Systray) selbst zu bestimmen. Lediglich die Frage, ob ein Programm startet oder nicht.
hmmmm ... um ein wenig auf die Antwort von @Ronny einzugehen :

Wie wäre es denn diese im Systray ( "Vor-Startbereich" ) vorhandenen Programme dort zu entfernen und dann "einfach" in den Autostart-Ordner zu bewegen ? Wobei ich nicht weiss, ob die dort abgelegte Reihenfolge eingehalten wird.
Ansonsten vielleicht ( es lebe DOS - Autoexec.bat / config.sys ;) ) eine Batch-Datei schreiben.

Wobei mich persönlich noch interesieren würde, warum z.B. der Virenscanner vor der Internetverbindung laufen soll, da bei vorhandenem Internetanschluss gleich vor dem Scannen ein Update-Check durchlaufen könnte.
Erst Scannen, danach Update und dann noch einmal Scannen ?

Aber ein Programm dafür ist mir im Moment auch nicht bekannt, werd mal drüber schlafen ... ähem .. nachdenken :blush

Gruß vom
FaulenBaer
 
#5
N

Nirosta

Threadstarter
Dabei seit
06.10.2006
Beiträge
11
@Ronny2

das Systray (unten rechts)selbst meine ich nicht sondern:
Start drücken und dann die ersten Einträge -oben- auf der linken Seite.



@FaulerBaer

beim hochfahren des PC's, starten bei mir zunächst die Standard WIN Routinen, als nächstes das AD-Watch (AD Aware)Prog dann das Internet (Firefox) und irgendwann zum Schluss startet erst das Virenprog.
Hat wohl irgend etwas mit der Reihenfolge der Installation zu tun.
Man kann doch davon ausgehen, das die Zeit zwischen Start -Internet und Start -Virenprog evt. ausreicht den PC mit Viren o.ä. zu infizieren.

Ich denke, dass es sinnvoller ist, wenn in diesem Falle das Virenprog. zuerst starten würde.
Aus diesem Grunde wollte ich die Startreihenfolge abändern.

Ich kann mich irgendwie an ein Prog erinnern, daß das Startmenü bearbeiten konnte (so ähnlich wie: WinRun oder so),komme aber nicht auf den richtigen Namen.(Habe schon geGooglet, aber nichts bei rausgekommen)Das TuneUp 2006 Prog kann zwar abschalten aber nicht sortieren.

Nirosta
 
#6
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
18.166
Ort
D-NRW
du kannst ja mal mit autoruns schauen, in welcher reihenfolge die sachen geladen werden.
ändern geht damit aber wohl nicht - und ich wüsste sonst auch keine software.
 
#7
E

emil51

Dabei seit
09.12.2005
Beiträge
756
Alter
66
Ort
an der schönen blauen Elbe
@
ich weiß nicht ob das ist was du suchst CodeStuff Starter
gibt´s hier http://codestuff.mirrorz.com/
da ist eine Option vorhanden die nennt sich Priority.
Da kann man von Realtime bis Idle einstellen.
müsstest du mal probieren ob das die Startreihenfolge beinflusst.

viel Glück $
 
#8
Dirk

Dirk

Dabei seit
27.03.2007
Beiträge
6.205
Ort
Bonn / Germany
@Ronny2

das Systray (unten rechts)selbst meine ich nicht sondern:
Start drücken und dann die ersten Einträge -oben- auf der linken Seite.

@FaulerBaer

beim hochfahren des PC's, starten bei mir zunächst die Standard WIN Routinen, als nächstes das AD-Watch (AD Aware)Prog dann das Internet (Firefox) und irgendwann zum Schluss startet erst das Virenprog.
Hat wohl irgend etwas mit der Reihenfolge der Installation zu tun.
Man kann doch davon ausgehen, das die Zeit zwischen Start -Internet und Start -Virenprog evt. ausreicht den PC mit Viren o.ä. zu infizieren.

Ich denke, dass es sinnvoller ist, wenn in diesem Falle das Virenprog. zuerst starten würde.
Aus diesem Grunde wollte ich die Startreihenfolge abändern.

Ich kann mich irgendwie an ein Prog erinnern, daß das Startmenü bearbeiten konnte (so ähnlich wie: WinRun oder so),komme aber nicht auf den richtigen Namen.(Habe schon geGooglet, aber nichts bei rausgekommen)Das TuneUp 2006 Prog kann zwar abschalten aber nicht sortieren.

Nirosta
:blink die Einträge unter "START - oben links" haben aber keine Verbindung zum Autostart ! das sind reine Verknüpfungen zum einfachen Auffinden der Programme ohne extra über START - PROGRAMME - PROGRAMM gehen zu müssen.

Die bei Dir ablaufende Reihenfolge ergibt sich meines Erachtens ganz simpel aus der Reihenfolge der Installation der Programme. :flenn

Entferne entferne doch einmal die oben genannten Programme AD-Watch (AD Aware) Prog, Firefox etc. und lass nur das Virenprogramm im Autostart drin. Alle anderen Programme die direkt mitgestartet werden fressen doch auch nur Ressourcen ( Systemleitung / RAM ) und werden doch nicht alle direkt und auf Dauer benötigt. Wenn Du viele Progs immer im Hintergrund geöffnet hast um darauf zugreifen zu können, musst Du aber ne ganze Menge RAM im Rechner haben. Andererseits ist so viel Power des Rechners gebunden, dass jede neue Anwendung eigentlich nur schleichen kann.

Und was das Aufrufen des Firefox und der Mailbox angeht, da sind meine Internetzugangsdaten im DSL-Router abgelegt und somit ist ein direkter Internetzugang zum Mailen und surfen beim Aufrufen des entsprechenden Programmes direkt und ohne Verzögerung möglich, da die Internetleitung direkt anliegt.

Sorry, die Anmerkungen mache ich nicht weil ich besserwisserisch sein möchte, sondern weil ich aus meiner Erfahrung heraus diese nicht nachvollziehen kann. :confused

Du legst anscheinend ( mein Eindruck !!! ) mehr Energie in den Versuch Zeit dadurch zu sparen, dass viele ( ? ) Anwendungen schon kurz nach dem Start geöffnet sind ( Mail / Internet ) wie darin den Rechner so zu optimieren, dass er schnellstmögliche EINE Aufgabe ( Virenscan ?! ) abarbeitet um danach möglichst viel Power dafür bereitzustellen andere Anwendungen zu starten.

Lerne gern was Neues dazu bzw. schmeisse auch ohne ( grossen ) Widerspruch mein vorhandenes Wissen über den Haufen, wenn man(n) mir neue Wege und Möglichkeiten aufzeigt. :D

Gruß vom
FaulenBaer
 
#9
Dirk

Dirk

Dabei seit
27.03.2007
Beiträge
6.205
Ort
Bonn / Germany
@FaulerBaer

Man kann doch davon ausgehen, das die Zeit zwischen Start -Internet und Start -Virenprog evt. ausreicht den PC mit Viren o.ä. zu infizieren.

Ich denke, dass es sinnvoller ist, wenn in diesem Falle das Virenprog. zuerst starten würde.
Aus diesem Grunde wollte ich die Startreihenfolge abändern.

Nirosta
:unsure Sorry, welcher Virus sollte sich denn nach dem Herunterfahren des Rechners und dem folgenden (Neu-)Start installieren, wenn doch nach dem Start das Virenprogramm auf Dauer im Hintergrund läuft ?

Ausserdem, wenn Du nen Virus auf dem Rechner hast, welcher erst bei einem Neustart des Rechners aktiv wird, dann startet dieser Virus 100 %-ig vor allen anderen Progs und Tools. :)

Eine nach dem Start anliegende Internetleitung ( = Firefox geöffnet ) heisst doch nicht, dass direkt Daten ( Viren ) heruntergeladen bzw. ungesteuert auf deinen PC geschoben werden.

Desweiteren hast Du doch bestimmt eine Firewall installiert ( Router oder Programm ), welche den unberechtigten Zugriff auf deinen Rechner abfängt !?
Somit musst Du erst Daten ( und damit ggf. Viren ) herunterladen bzw. mit Viren "verseuchte" Internetseiten öffnen, aber zu dem Zeitpunkt läuft ja dann spätestens der Virenscanner im Hintergrund mit. hoffe ich ;)

Gruß vom
FaulenBaer
 
#10
Dirk

Dirk

Dabei seit
27.03.2007
Beiträge
6.205
Ort
Bonn / Germany
Hallo,

wie kann ich bei WIN-XP Home beim Hochfahren die Startreihenfolge so veraendern, das zuerst der Virenscanner -dann das Internet - dann das eMail Programm usw. starten?
Gibt es vieleicht ein Programm dafuer? -am besten fuer 0,- € oder umsonst.
Wer kann helfen?

Danke

Nirosta
Bitte nicht gleich mit :tomate schmeissen, weil ich schon wieder am schreiben bin :friede

komme mal auf meinen ersten Post zurück mit der Batch-Datei :

Code / Inhalt der Datei :

start c:/................/programm1.exe ( genauen Pfad angeben )
start c:/................/programm2.exe
start c:/................/programm3.exe
exit

__________________________________

und das als *.bat abspeichern und im Autostart-Ordner einfügen.

wenn du das ganze noch mit pausen zwischen den einzelnen programmstarts haben willst dann noch das hier zwischen die einzelnen "start"s einfuegen:
Code:
ping -n 1 localhost

hierdurch wird der naechste befehl um 1 sec verzoegert.

Das ganze setzt dann aber voraus, dass Du die bereits im Autostart / Autorun enthaltenen Progs löschen musst, da die Batchdatei die Progs dann ggf. noch einmal aufruft.

wars das?

FaulerBaer
 
#11
D

DucMichel

Dabei seit
02.04.2007
Beiträge
85
@
ich weiß nicht ob das ist was du suchst CodeStuff Starter
gibt´s hier http://codestuff.mirrorz.com/
da ist eine Option vorhanden die nennt sich Priority.
Da kann man von Realtime bis Idle einstellen.
müsstest du mal probieren ob das die Startreihenfolge beinflusst.

viel Glück $
Das ist die Prozesspriorität. Nicht die Startreihenfolge.

Schreibe dir eine Batchdatei, habe ich auch gemacht, hat auch den Vorteil, dass du selber steuern kannst, ob und wie lange zwischen zwei Programmen gewartet werden soll.
 
#12
N

Nirosta

Threadstarter
Dabei seit
06.10.2006
Beiträge
11
Besten Dank für Eure zahlreichen Vor/-und Ratschläge, werde mich dann mal an einer Batchdatei versuchen.

Nirosta
 
Thema:

Startreihenfolge beim Hochfahren aendern

Sucheingaben

windows start programme festlegen

,

startfolge win7

Startreihenfolge beim Hochfahren aendern - Ähnliche Themen

  • Taskleiste änder beim Starten die Höhe

    Taskleiste änder beim Starten die Höhe: Hallo, folgendes Problem habe ich seit einiger Zeit: Beim Hochfahren des PCs setzt sich beim Start von Windows ab und zu und ohne erkennbares...
  • Fehler beim Update auf Windows 10 Insider Preview 18917.1000 (rs_prerelease)

    Fehler beim Update auf Windows 10 Insider Preview 18917.1000 (rs_prerelease): das Update bleibt immer wieder mit der Fehlermeldung: "Windows 10 Insider Preview 18917.1000 (rs_prerelease) – Fehler 0x8007007b" hängen
  • Startreihenfolge

    Startreihenfolge: Ich habe auf Partition 1 WindowsXP und auf Partition 2 Windows Vista Installiert. Wenn ich den Computer einschalte, startet er mit Windows Vista...
  • bios-startreihenfolge ändern

    bios-startreihenfolge ändern: bitte nicht erschlagen, habe im board gesucht, aber bei der vielzahl der beiträge. möchte nur wissen, wo und wie ich im bios die startreihenfolge...
  • Startreihenfolge von Programmen festlegen

    Startreihenfolge von Programmen festlegen: Hallo zusammen Nun, die Startreihenfolge der von Windows XP automatisch gestarteten Programme kann ja leider nicht festgelegt werden. Die Lösung...
  • Ähnliche Themen

    • Taskleiste änder beim Starten die Höhe

      Taskleiste änder beim Starten die Höhe: Hallo, folgendes Problem habe ich seit einiger Zeit: Beim Hochfahren des PCs setzt sich beim Start von Windows ab und zu und ohne erkennbares...
    • Fehler beim Update auf Windows 10 Insider Preview 18917.1000 (rs_prerelease)

      Fehler beim Update auf Windows 10 Insider Preview 18917.1000 (rs_prerelease): das Update bleibt immer wieder mit der Fehlermeldung: "Windows 10 Insider Preview 18917.1000 (rs_prerelease) – Fehler 0x8007007b" hängen
    • Startreihenfolge

      Startreihenfolge: Ich habe auf Partition 1 WindowsXP und auf Partition 2 Windows Vista Installiert. Wenn ich den Computer einschalte, startet er mit Windows Vista...
    • bios-startreihenfolge ändern

      bios-startreihenfolge ändern: bitte nicht erschlagen, habe im board gesucht, aber bei der vielzahl der beiträge. möchte nur wissen, wo und wie ich im bios die startreihenfolge...
    • Startreihenfolge von Programmen festlegen

      Startreihenfolge von Programmen festlegen: Hallo zusammen Nun, die Startreihenfolge der von Windows XP automatisch gestarteten Programme kann ja leider nicht festgelegt werden. Die Lösung...
    Oben