Startdiskette xp

Diskutiere Startdiskette xp im WinXP - Allgemeines Forum im Bereich Windows XP Forum; Hallo an alle. Ich möcht eine Startdiskette für XP erstellen. ich habe bei Microsoft was gefunden und da heißt es es sollen 6 Disketten gemacht...
  • Startdiskette xp Beitrag #1
P

pegasus7657

Threadstarter
Dabei seit
24.03.2007
Beiträge
16
Ort
Offenburg
Hallo an alle.
Ich möcht eine Startdiskette für XP erstellen. ich habe bei Microsoft was gefunden und da heißt es es sollen 6 Disketten gemacht werden. Wenn ich eine Diskette machen will dann kommt die Meldung der Speicherplatz ist zu klein, was mache ich verkehrt.
Im voraus vielen dank.
 
  • Startdiskette xp Beitrag #2
Luke

Luke

Dabei seit
02.03.2007
Beiträge
2.543
Ort
Lower Saxony / Germany
Mist Eierlikör ;-)
Wo zu ?? Ich hab nicht mal mehr ein Disketten Laufwerk.
XP bootet doch von CD.
 
  • Startdiskette xp Beitrag #3
P

pegasus7657

Threadstarter
Dabei seit
24.03.2007
Beiträge
16
Ort
Offenburg
Xp Startdiskette

Hallo. Ich habe schon noch ein Floppi.
Ich habe auf einem anderen PC so ein Versuchsprogramm von Vista und das möcht ich wieder runtermachen. Die XP CD startet aber nicht und mit den Startdisketten soll es gehen.
 
  • Startdiskette xp Beitrag #4
G

Gnomeye

Gast
Hallo,

Mist Eierlikör ;-)
Wo zu ?? Ich hab nicht mal mehr ein Disketten Laufwerk.
XP bootet doch von CD.

Und wahrscheinlich hat er kein Boot-fähiges CD-Laufwerk.

pegasus7657 schrieb:
Wenn ich eine Diskette machen will dann kommt die Meldung der Speicherplatz ist zu klein, was mache ich verkehrt.

Sind die Disketten formatiert worden? Wie sieht die Sicherung der Disketten aus? Iste der löchlein unten links offen oder geschlossen?

Gruss
 
  • Startdiskette xp Beitrag #5
P

pegasus7657

Threadstarter
Dabei seit
24.03.2007
Beiträge
16
Ort
Offenburg
XP

Hallo kann mir überhaupt irgent jemand einen tip geben wie das blöde Vista wieder runter bekomme.
 
  • Startdiskette xp Beitrag #6
G

Gnomeye

Gast
Hallo,

Eine Linux-Live CD (z.B. Knoppix) rein, Partitionsprogramm starten, Vista-Partition eliminieren. Fertig.

Gruss
 
  • Startdiskette xp Beitrag #7
M

mody

Dabei seit
27.03.2007
Beiträge
3.297
Ort
Heilbronn
Hi,

Dafür brauchst du start disketten definitiv nicht unbedingt.

Wenn du XP cd reinlegst, kommt die Meldung also nicht (drücken Sie beliebige taste bla bla)?

Was du probieren kannst, vista cd rein, formatieren, und nach der Formatierung vista cd raus und einfach xp cd rein.

Oder wenn du Win98 CD hast, cd rein, PC mit cd unterstützung starten und den Befehl fdisk ausführen.

Gruß
modi
 
  • Startdiskette xp Beitrag #8
Mike

Mike

i7-6700HQ
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.388
Ort
Outdoor oder vorm Rechner
Und wahrscheinlich hat er kein Boot-fähiges CD-Laufwerk.
Das CD-Laufwerk ist immer bootfähig - sollte vllt "bootfähige CD" heißen :D

Bootdisketten von Windows XP macht man sich gleich wie bei Win2000, mit dem Befehl

makeboot

in der Konsole. Für Home werden dann 4 Disketten erstellt und für XP Pro 6 Disketten.
Du kannst aber diese Installations-Datei (selbstinstallierende EXE) verwenden und dir komplett ohne XP auch die XP-Install-Floppies erstellen:

XP Pro: http://masterbootrecord.de/files/bootdisks/WinXP_DE_PRO_BF.EXE
XP Home: http://masterbootrecord.de/files/bootdisks/WinXP_DE_HOM_BF.EXE

vG
Mike
 
  • Startdiskette xp Beitrag #9
X

xxiiixx

Dabei seit
14.12.2006
Beiträge
11
Hallo. Ich habe schon noch ein Floppi.
Ich habe auf einem anderen PC so ein Versuchsprogramm von Vista und das möcht ich wieder runtermachen. Die XP CD startet aber nicht und mit den Startdisketten soll es gehen.


Installation/Start von CD

Dafür braucht man nur folgendes:
Einen PC mit Windows oder Linux mit einem Diskettenlaufwerk zum Erstellen der Boot-Diskette, eine Diskette und das Bootdisk-Image: sbootmgr.dsk.

Das Disketten-Image muss jetzt nur noch geschrieben werden. Unter Linux geht das direkt, Windows braucht noch ein kleines Programm, um die Diskette schreiben zu können.

Boot-Diskette unter Windows schreiben

1. "rawwritewin" herunterladen.
2. Boot-Diskette mit Rawwrite erstellen.
3. Boot-Diskette und CD in den Rechner einlegen.
4. Rechner neu starten und Festplatte/CD-Rom wählen.

rawwritewin - http://uranus.it.swin.edu.au/~jn/linux/rawwritewin-0.7.zip

sbootmgr.dsk - http://ftp.lanet.lv/ftp/mirror/Slackware/rootdisks/sbootmgr.dsk
Schnellste BootDisk - was ich probiert habe
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Startdiskette xp

Startdiskette xp - Ähnliche Themen

Restaurierung eines Highscreen 486 DX-33 (HDD): Hallo Kameraden, jetzt bin ich Euch ja schon länger (??) nicht auf die Nerven gegangen, daher hatte ich eine neue Idee: habe hier u.a. einen recht...
XP auf einem Laptop zum Laufen bringen: hallo, Bin mir nicht sicher ob mein Problem hier richtig zugeordnet ist. Es hat von vielen etwas. Der Reihe nach : Ich habe einen älteren Laptop...
XP-Setup endet im Bluescreen: Hallo liebe Community! Ich habe mich hier angemeldet, da ich einmal Euren Support brauche - ich habe aktuell Probleme bei der Installation von...
Windows macht Platte voll: Hallo, habe folgendes Problem: Auf der Platte sind über 500MB frei. Ich mache nichts. Windows lässt irgendeinen Dienst laufen, erkennbar am...
VPN zu Synology via IPsec, Der Name des RAS-Servers konnte nicht aufgelöst werden: Hallo allerseits, ich hoffe, ich eröffne kein Double, aber ich habe auch nichts gefunden, was meinem Problem entspricht. Wie beginne ich? OK...
Oben