Start Problem

Diskutiere Start Problem im WinXP - Allgemeines Forum im Bereich Windows XP Forum; Hallo bin neu hier Langsam geb ichs auf.:unsure Ich hab meinen PC formatiert es war alles ok bis ich dan versuchte meinen Grafik Treiber zu...

I3D

Threadstarter
Dabei seit
20.10.2009
Beiträge
6
Hallo bin neu hier

Langsam geb ichs auf.:unsure

Ich hab meinen PC formatiert es war alles ok bis ich dan versuchte meinen Grafik Treiber zu instalieren. Am anfang ging es noch bis ich den PC neu starten musste mein Bildschirm wurde dan schwarz toll ich hab mir gedacht was das soll also hab ich den PC ihm abgesicherten Modus gestartet und hab den Grafik Treiber deinstaliert und wieder instaliert aber dan kamm wieder das gleiche mein Bildschirm wurde wieder schwarz.

Könnt ihr mir vlt. weiter HELFEN ?:flenn

Hier habt ihr noch Infos zu meinem System:

--------[ EVEREST Ultimate Edition ]------------------------------------------------------------------------------------

Version EVEREST v5.30.1900/de
Benchmark Modul 2.4.273.0
Homepage http://www.lavalys.com/
Berichtsart Berichts-Assistent [ TRIAL VERSION ]
Computer HP-442BC0363D0F
Ersteller Abdolaziz
Betriebssystem Microsoft Windows XP Home Edition 5.1.2600 (WinXP RTM)
Datum 2009-10-20
Zeit 20:04


--------[ Übersicht ]---------------------------------------------------------------------------------------------------

Computer:
Computertyp ACPI-Multiprocessor-PC (Mobile)
Betriebssystem Microsoft Windows XP Home Edition
OS Service Pack [ TRIAL VERSION ]
Internet Explorer 8.0.6001.18702 (IE 8.0)
DirectX 4.09.00.0904 (DirectX 9.0c)
Computername HP-442BC0363D0F
Benutzername Abdolaziz
Domainanmeldung [ TRIAL VERSION ]
Datum / Uhrzeit 2009-10-20 / 20:04

Motherboard:
CPU Typ Intel Pentium 4 630, 3000 MHz (15 x 200)
Motherboard Name Hewlett-Packard Pavilion zd8000 (EL019EA#ABD)
Motherboard Chipsatz Intel Grantsdale i915P
Arbeitsspeicher [ TRIAL VERSION ]
DIMM1: Hynix HYMP564S64P6-C4 512 MB DDR2-533 DDR2 SDRAM (5-4-4-12 @ 266 MHz) (4-4-4-12 @ 266 MHz) (3-3-3-9 @ 200 MHz)
DIMM3: Hynix HYMP564S64P6-C4 [ TRIAL VERSION ]
BIOS Typ Phoenix (09/20/05)

Anzeige:
Grafikkarte ATI MOBILITY RADEON X600 (128 MB)
Grafikkarte ATI MOBILITY RADEON X600 (128 MB)
3D-Beschleuniger ATI Mobility Radeon X600 (M24)
Monitor Generic Television
Monitor Plug und Play-Monitor

Multimedia:
Soundkarte Conexant Cx20468 @ Intel 82801FB ICH6 - AC'97 Audio Controller [B-1]

Datenträger:
IDE Controller Intel(R) 82801FB/FBM Ultra ATA Storage Controllers - 266F
IDE Controller Texas Instruments PCIxx21 Integrated FlashMedia Controller
Festplatte FUJITSU MHU2100AT (100 GB, 4200 RPM, Ultra-ATA/100)
Optisches Laufwerk MATSHITA UJ-840D (DVD+R9:2.4x, DVD+RW:8x/4x, DVD-RW:4x/2x, DVD-ROM:8x, CD:24x/10x/24x DVD+RW/DVD-RW)
S.M.A.R.T. Festplatten-Status OK

Partitionen:
C: (NTFS) [ TRIAL VERSION ]
Speicherkapazität [ TRIAL VERSION ]

Eingabegeräte:
Tastatur HID-Tastatur
Tastatur Standard 101/102-Key or Microsoft Natural PS/2 Keyboard with HP QLB
Maus HID-konforme Maus
Maus Synaptics PS/2 Port TouchPad

Netzwerk:
Primäre IP-Adresse [ TRIAL VERSION ]
Primäre MAC-Adresse 00-C0-9F-D0-A6-25
Netzwerkkarte Realtek RTL8139/810x Family Fast Ethernet NIC (192. [ TRIAL VERSION ])
Modem Conexant Data Fax Modem with SmartCP

Peripheriegeräte:
Drucker HP Photosmart 2600 series fax
Drucker HP Photosmart 2600 series
Drucker HP remote printers
Drucker Microsoft XPS Document Writer
FireWire Controller Texas Instruments OHCI Compliant IEEE 1394 Host Controller (PHY: TI TSB41AB1/2)
USB1 Controller Intel 82801FB ICH6 - USB Universal Host Controller [B-1]
USB1 Controller Intel 82801FB ICH6 - USB Universal Host Controller [B-1]
USB1 Controller Intel 82801FB ICH6 - USB Universal Host Controller [B-1]
USB1 Controller Intel 82801FB ICH6 - USB Universal Host Controller [B-1]
USB2 Controller Intel 82801FB ICH6 - Enhanced USB2 Controller [B-1]
USB-Geräte HP integrated module with Bluetooth wireless technology
USB-Geräte USB-HID (Human Interface Device)
USB-Geräte USB-HID (Human Interface Device)
USB-Geräte USB-Verbundgerät
Akku Microsoft ACPI-konforme Kontrollmethodenbatterie
Akku Microsoft-Netzteil

DMI:
DMI BIOS Anbieter Hewlett-Packard
DMI BIOS Version F.34
DMI Systemhersteller Hewlett-Packard
DMI Systemprodukt Pavilion zd8000 (EL019EA#ABD)
DMI Systemversion F.34
DMI Systemseriennummer [ TRIAL VERSION ]
DMI System UUID [ TRIAL VERSION ]
DMI Motherboardhersteller Quanta
DMI Motherboardprodukt 3082
DMI Motherboardversion 36.31
DMI Motherboardseriennummer [ TRIAL VERSION ]
DMI Gehäusehersteller Quanta
DMI Gehäuseversion N/A
DMI Gehäuseseriennummer [ TRIAL VERSION ]
DMI Gehäusekennzeichnung [ TRIAL VERSION ]
DMI Gehäusetyp Notebook
 

Travel-pc

Laptop-Fan
Dabei seit
25.08.2006
Beiträge
6.098
Ort
Nord-Europa
Hallo und :welcome

ist das ein HP-Laptop und hast du dann evtl. auch die Treiber
vom Hersteller benutzt ??

"Normale" Grafiktreiber gehen nicht immer richtig bei Laptop's
Benutze doch die Treiber vom Hersteller HP und wenn deine
Auswertung richtig ist, dann solltest du auf der Treiberseite von HP
deine Gerätenummer eingeben -> EL019EA#ABD

;-)
 

hundesohn

Dabei seit
21.01.2002
Beiträge
2.003
Alter
53
Ort
Ruhrpott
nach dem formatieren und neuinstallieren, solltest du zuerst mal deine boardtreiber für chipsatz usw installieren. dann kannst du anfangen, überhaupt drüber nach zu denken, grafikkarten treiber einzuspielen.
wie ich sehe, hast du ne onboard gk, hast du auch die richtigen treiber dafür geladen?

hundesohn

ps: und wie ich jetzt gerade sehe, ist dein pc ein notebook ;)
pps: :welcome
 

I3D

Threadstarter
Dabei seit
20.10.2009
Beiträge
6
Hallo und :welcome

ist das ein HP-Laptop und hast du dann evtl. auch die Treiber
vom Hersteller benutzt ??

"Normale" Grafiktreiber gehen nicht immer richtig bei Laptop's
Benutze doch die Treiber vom Hersteller HP und wenn deine
Auswertung richtig ist, dann solltest du auf der Treiberseite von HP
deine Gerätenummer eingeben -> EL019EA#ABD

;-)

Hallo und danke =)

Ja hab alles vom Hersteller:

http://h10025.www1.hp.com/ewfrf/wc/softwareList?os=228&lc=de&dlc=de&cc=de&lang=de&product=1139015

Aber das auch nix gebracht :(
 

Travel-pc

Laptop-Fan
Dabei seit
25.08.2006
Beiträge
6.098
Ort
Nord-Europa
Sind denn im Gerätemanager noch "unbekannte Geräte " ?????
und ist die Kennung der Grafikkarte richtig ATI ??
 

I3D

Threadstarter
Dabei seit
20.10.2009
Beiträge
6
nach dem formatieren und neuinstallieren, solltest du zuerst mal deine boardtreiber für chipsatz usw installieren. dann kannst du anfangen, überhaupt drüber nach zu denken, grafikkarten treiber einzuspielen.
wie ich sehe, hast du ne onboard gk, hast du auch die richtigen treiber dafür geladen?

hundesohn

ps: und wie ich jetzt gerade sehe, ist dein pc ein notebook ;)
pps: :welcome

Hallo

Das hab ich alls aller erstes gemacht ;)

Onboard Gk :/ da bin ich mir net sicher wie kann ich das den nachprüfen ?
 

Travel-pc

Laptop-Fan
Dabei seit
25.08.2006
Beiträge
6.098
Ort
Nord-Europa
Hallo,

auch mal mit Grafiktreiber gestartet OHNE externe Geräte (USB ) ??
Kommt überhaupt nach dem Booten der Bios-bootscreen und evtl. dann
das Windows-Logo ??
 

I3D

Threadstarter
Dabei seit
20.10.2009
Beiträge
6
Hallo,

auch mal mit Grafiktreiber gestartet OHNE externe Geräte (USB ) ??
Kommt überhaupt nach dem Booten der Bios-bootscreen und evtl. dann
das Windows-Logo ??

Ne das hab ich noch nicht Pobiert werd ich aber mal gleich =)
Ja das Windows-Logo kommt noch aber dan wo eig. das Willkomen kommen sollte wird das schwarz :)
 

Travel-pc

Laptop-Fan
Dabei seit
25.08.2006
Beiträge
6.098
Ort
Nord-Europa
Hallo,

hast du eine Frequenz von 60 Hz aktiv ??
UND MAL DEN TV-BILDSCHIRM löschen
;-)
 

I3D

Threadstarter
Dabei seit
20.10.2009
Beiträge
6
Hallo,

hast du eine Frequenz von 60 Hz aktiv ??
UND MAL DEN TV-BILDSCHIRM löschen
;-)

Hey jop ist auf 60Hz und ich hab auch den TV-Bildschirm gelöscht.

Ich hab mal ne Frage ist das normal weil vor der formation stand da net mehrere Monitore glaub ich. Ich kann auch nicht auf meine normale Auflösung gehen (1440x900) den sobald ich auf OK oder Übernehem klicke wird der Bildschirm auch schwarz.:flenn


Hab mal nochmal mein Notebook Formatier und Sobald ich ATI M22M24 Videotreiber insatlliere und neu starte wird der Bildschirm schwarz.
Natürlich hab ich zuerst den Installationsprogramm für Intel-Chipsatz insatliert.

Schau selbst :

http://img5.imageshack.us/i/bild7q.png/
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Start Problem

Start Problem - Ähnliche Themen

Herunterfahren - Notebook schaltet Strom nicht ab: Hallo, nachdem ich mich nun schon sehr lang hiermit herumschlage und keine Lösung finde, wende ich mich an euch. Problem: Ich klickte auf...
Windows 10 2004 bug?: Hello, since before I reinstalled my Windows 10 OS in my laptop, I'm wondering if the issue might be fixed after Microsoft fixing all issues in...
Nach Patch vom 14.04. startet Windows erst durch "Restart" im zweiten Anlauf: Guten Tag, seit Update am Dienstag habe ich folgendes Problem: Wenn ich den PC starte gelange ich noch bis ins Bios und wenn ich den Computer...
Ständige Systemabstürze: Guten Abend, habe leider seit einer Woche das Problem, das ich jeden Abend meist einen, manchmal zwei Abstürze bzw. Freezes habe. Ich werde im...
Nach Clean-Installation immer noch beim Start in Windows 10 0xC0000022: Dieser Fehler taucht ständig direkt beim Start, selbst nach einer Clean-Installation in der Ereignisanzeige auf und würde gerne wissen, ob das ein...
Oben