Start Button geht nicht mehr

Diskutiere Start Button geht nicht mehr im Win 10 - Software Forum im Bereich Windows 10 Forum; Das Windows 10 in den Müll gehört ist schon klar und dürft sicher herumgesprochen haben. Nun wollte ich mein Rechner ausschalten. Klickte auf das...
M

Mekerfritze

Threadstarter
Dabei seit
11.09.2015
Beiträge
73
Ort
Recklinghausen
Das Windows 10 in den Müll gehört ist schon klar und dürft sicher herumgesprochen haben.
Nun wollte ich mein Rechner ausschalten. Klickte auf das Start Symbol und....und...es tat sich nix!!!
Auch mit den Tasten konnte ich das Menü nicht öffnen!
Was ist denn nun schon wieder los??? Wie bekomme ich den Start Button wieder hergestellt.
Dieses sch....lechte Win 10 ich habe es schon an die Nerven bekommen!
 
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Dabei seit
19.07.2006
Beiträge
24.171
Ort
DE-RLP-COC
Erst mal finde ich, dass Microsoft mit Windows 10 ein sehr gutes BS herausgebracht hat.

Handelt es sich bei deiner Installation um ne CleanInstall oder ein Upgrade?

Ich hatte das Problem bei zwei Upgrades. Nach ner CleanInstall wars dann erledigt.
 
lajoe

lajoe

Dabei seit
24.11.2005
Beiträge
1.135
Alter
54
Ort
LL
Drück doch mal Strg-Alt-Entf, dann hast du in der rechten, unteren Ecke einen Button zum herunterfahren...
 
AndreasBloechl

AndreasBloechl

Dabei seit
11.06.2005
Beiträge
6.887
Ort
FCNiederbayern
Gleiches Problem hatte diese Woche ein Arbeitskollege. Na ja Alfiator, MS macht sich mit Win10 in letzter Zeit keine wirklichen Freunde. Und das immer wieder eine Cleaninstallation empfohlen wird zeigt ja wie Müllbehaftet die Updates bei MS sind. Ich update mein Notebook nicht das ist auf jedenfall sicher.
 
AndreasBloechl

AndreasBloechl

Dabei seit
11.06.2005
Beiträge
6.887
Ort
FCNiederbayern
Andere bekommen das aber auch in den Griff wie Android , iOS oder div. Lunixsysteme auf SatBoxen zum Beispiel. MS fühlt sich da an wie Anfänger.
 
Andy

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
Beiträge
13.450
Alter
46
Ort
Wilder Süden
Andere bekommen das aber auch in den Griff wie Android , iOS oder div. Lunixsysteme auf SatBoxen zum Beispiel. MS fühlt sich da an wie Anfänger.

Da kann ich nur lachen bei der Aussage.
Gerade diese Woche habe ich mich über mein Nexus 9 geärgert. Kam ein Update per OTA. Danach kam die Meldung "Your device is corrupt. It can't be trusted and my not work properly." und das Gerät hing in einer Dauerschleife beim booten fest.

Zum Glück war das kein Einzelfall und ich hatte einen Artikel gefunden, wie man per sideload das System wieder zum Leben erwecken kann.... natürlich mit Verlust sämtlicher Daten.
http://www.mobilegeeks.de/artikel/android-rettung-nach-fehlerhaften-marshmallow-ota-update/

Und wenn du dich in den verschiedenen Foren zur Dreambox herumtreiben würdest, dann wüsstest du, dass es auch bei den SatBoxen oft genug Probleme bei den Updates gibt.

Eine saubere Neuinstallation ist immer der bessere Weg, wenngleich das Update in der Regel bei der Mehrzahl der Benutzer auch funktioniert. Aber wie man sieht, sind Probleme dabei eben nicht auszuschließen.
 
AndreasBloechl

AndreasBloechl

Dabei seit
11.06.2005
Beiträge
6.887
Ort
FCNiederbayern
Du ich hatte noch nie Probleme mit einem Androiden, muß aber dazu sagen das ich nie eine andere Rom drauf hatte als die vom Hersteller. Und Dream hatte ich ganz kurz mal und wieder zurückgegeben, der Mehrpreis war es mir nicht wert. Aber meine Boxen laufen alle auf Linuxbasis und hatte noch nie Probleme mit einem Update. Aber egal, das ist hier sowieso etwas OT.
 
Andy

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
Beiträge
13.450
Alter
46
Ort
Wilder Süden
Du ich hatte noch nie Probleme mit einem Androiden, muß aber dazu sagen das ich nie eine andere Rom drauf hatte als die vom Hersteller. Und Dream hatte ich ganz kurz mal und wieder zurückgegeben, der Mehrpreis war es mir nicht wert. Aber meine Boxen laufen alle auf Linuxbasis und hatte noch nie Probleme mit einem Update. Aber egal, das ist hier sowieso etwas OT.

Das ist ja schön, dass DU nie Problem hattest. ICH hatte auch noch nie ein wirklich ernsthaftes Problem mit Windows 10.
Das bringt aber all denen nichts, die schon Probleme hatten :sneaky

Übrigens hatte ich auf meinem Nexus 9 auch noch nie ein anderes ROM drauf. Trotzdem ging das normale OTA Update dermaßen in die Hose, dass sich das Gerät nicht mehr starten ließ.
 
Thema:

Start Button geht nicht mehr

Start Button geht nicht mehr - Ähnliche Themen

Schnellzugriffe für Anwendungen an Taskleiste unter Windows 11 anpinnen? So funktioniert es!: Auch in Windows 11 bleibt die Taskleiste ein wichtiges Element und kann mehr oder weniger für die eigene Anwendung personalisiert werden. Eine...
GELÖST START-Menü ist weg ...: Hallo zusammen, auf dem Laptop meines Vaters hier ist Windows 10 drauf. Seit einiger Zeit ist das START-Menü weg - nicht mehr verfügbar. Das...
Windows Insider Programm verwenden um Windows 11 Preview Builds zu erhalten - So klappt es!: Aktuell scheinen sich an Windows 11 die berüchtigten Geister zu scheiden. Die einen sehen in einem Update nicht viel Sinn, die anderen sind...
Start Menu geht nicht mehr.: Hallo,Community habe schon einiges über Start Menu Button gelesen und alles gemacht über Poweshell usw.kein Erfolg. Habe auf meinem Laptop auch...
GELÖST Kein Start bei SDD (win 10) und HDD (win 10) - BIOS dann nicht erreichbar: Guten Tag, beim letzten Beitrag schrieb ich, ich sei wenig aktiv, da keine Probs. Zu früh auf Holz geklopft. Problem: Alte HDD (mit Win 10 Pro)...
Oben