Star Wars- The Old Republic: Hinweise auf Bezahlinhalte

Diskutiere Star Wars- The Old Republic: Hinweise auf Bezahlinhalte im Games-News Forum im Bereich Games-News; Hallo Star Wars: The Old Republic könnte einen Item-Shop enthalten, in dem Spieler gegen echtes Geld Gegenstände kaufen können. Erste Hinweise...
#1
Pvt.Caparzo

Pvt.Caparzo

Threadstarter
Dabei seit
12.02.2006
Beiträge
15.688
Alter
44
Ort
Hell's Highway
Hallo

99551.jpg

Star Wars: The Old Republic könnte einen Item-Shop enthalten, in dem Spieler gegen echtes Geld Gegenstände kaufen können. Erste Hinweise darauf liefern die Nutzungsbestimmungen, die bei der Anmeldung als Tester des Online-Rollenspiels akzeptiert werden müssen. Dort heißt es unter anderem: "Sie haben es zur Kenntnis genommen und akzeptieren, dass alle Gegenstände, die für Punkte während des Spiels erworben wurden, nicht ersetzt werden und unverkäuflich sind." (Siehe Bild)

Dieser Satz lässt Spielraum für Spekulationen. Ein Item-Shop, in dem der Spieler gegen Punkte Gegenstände erhalten kann, ist wohl auf jeden Fall in Star Wars: The Old Republic enthalten. Ob die Punkte für Geld gekauft werden müssen oder ob der Spieler sie einfach im Laufe des Spiels erhält, ist noch unklar. Eine offizielle Stellungnahme der Entwickler von BioWare steht noch aus.

Powered by: IDG Entertainment Media GmbH/Gamestar.de​
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Star Wars- The Old Republic: Hinweise auf Bezahlinhalte

Star Wars- The Old Republic: Hinweise auf Bezahlinhalte - Ähnliche Themen

  • Star Wars: The Old Republic - Bioware veröffentlicht neuen Trailer zur Erweiterung "Knights of the E

    Star Wars: The Old Republic - Bioware veröffentlicht neuen Trailer zur Erweiterung "Knights of the E: Das Online-Rollenspiel-Epos "Star Wars: The Old Republic" aus dem Hause Bioware erhält offiziell am 2. Dezember 2016 seine nächste digitale...
  • Star Wars: Knights of the Old Republic wird durch Apeiron-Fanprojekt mit Unreal Engin

    Star Wars: Knights of the Old Republic wird durch Apeiron-Fanprojekt mit Unreal Engin: Das mittlerweile 13 Jahre alte "Star Wars: Knights of the Old Republic" (KOTOR) aus dem Hause Bioware gilt als einer der besten...
  • Star Wars: The Old Republic kündigt mit "Galactic Strongholds" individualisierbare Fe

    Star Wars: The Old Republic kündigt mit "Galactic Strongholds" individualisierbare Fe: Das Online-Rollenspiel "Star Wars: The Old Republic" wurde bereits im Dezember 2011 ins Leben gerufen und hat selbst nach über zwei Jahren immer...
  • BioWare feiert 10-Jähriges Jubiläum von Star Wars Knights of the Old Republic

    BioWare feiert 10-Jähriges Jubiläum von Star Wars Knights of the Old Republic: Am gestrigen Tag vor genau 10 Jahren hat eines der beliebtesten Rollenspiele das Licht der Welt erblickt, Knights of the Old Republic, oder kurz...
  • News: Star Wars The Old Republic - kostenpflichtiges Add-On kündigt sich für Anfang 2013 an

    News: Star Wars The Old Republic - kostenpflichtiges Add-On kündigt sich für Anfang 2013 an: Die kommende Erweiterung des Free-to-Play Titels Star Wars The Old Republic wird als reine Download-Version von BioWare vertrieben werden Um in...
  • Ähnliche Themen

    Oben