Stapelverarbeitungsdatei ???

Diskutiere Stapelverarbeitungsdatei ??? im Software Allgemein Forum im Bereich Software Forum; Halli Hallo, weiß jemand wie mann eine Stapelverarbeitungsdatei erstellt. Ich möchte diese nutzen und eine Installation von meheren Programmen...
S

syrprize

Threadstarter
Mitglied seit
18.02.2002
Beiträge
19
Halli Hallo,
weiß jemand wie mann eine Stapelverarbeitungsdatei erstellt.
Ich möchte diese nutzen und eine Installation von meheren Programmen hintereinander automatisch erfolgen zu lassen.
Hab so´ne bat Datei schon mal gehabt. Die hat mir für Windows direkt mehere Updates Installiert.....
Vielleicht kennt ja jemand ein TUT.
ich hoffe mann konnte verstehen was ich meinte......
 
stpe

stpe

Mitglied seit
14.11.2001
Beiträge
2.729
so ganz einfach ist das nicht. das ganze funktioniert nur, wenn nach der installation eines einzelnen programmes kein neustart erfolgen muss (was bei windows ja eher selten der fall ist
).

ansonsten ist das ganze nur mit sog. rollout-programmen (zak, net-install, ...) möglich.

die einzige möglichkeit, so etwas selbst zu erstellen ist meines erachtens, ein kleines proggi zu schreiben. das ganze hätte dann folgenden ablauf: in einer ini-datei müssten die einzelnen setup-programme aufgelistet werden. diese liest das programm beim start aus. nun wird das erste setup aufgerufen und durchgeführt. nach erfolgreicher durchführung wird der erste eintrag aus der ini-datei als durchgeführt gekennzeichnet. Dein programm trägt sich dann unter .../runonce in der registry ein und verursacht einen neustart.nach dem neustart startet sich das programm dann automatisch und macht mit dem zweiten eintrag in der ini-datei weiter. das ganze läuft so lange, bis alle setup-routinen abgearbeitet sind.
 
S

syrprize

Threadstarter
Mitglied seit
18.02.2002
Beiträge
19
Hi Stpe
ich hab die bat. nochmal gefunden und geöffnet.
folgendes stand drin..

@echo off
echo This programm will install WinXP hotfixes.
choice "Do you want install it "
if %ERRORLEVEL%==2 goto end

q300989_enu_i386\update\update -z -q
q304622_enu_i386\update\update -z -q
q305601_enu_i386\update\update -z -q
:q306458_enu_i386\update\update -z -q
:q306580_enu_i386\update\update -z -q
q306582_enu_i386\update\update -z -q
q306583_enu_i386\update\update -z -q
q307271_enu_i386\update\update -z -q
q307274_enu_i386\update\update -z -q
:q307316_enu_i386\update\update -z -q
q307419_enu_i386\update\update -z -q
q307527_enu_i386\update\update -z -q
q307714_enu_i386\update\update -z -q
q307869_enu_i386\update\update -z -q
q307969_enu_i386\update\update -z -q
q308131_enu_i386\update\update -z -q
q308154_enu_i386\update\update -z -q
q308210_enu_i386\update\update -z -q
q308219_enu_i386\update\update -z -q
q308273_enu_i386\update\update -z -q
q308276_enu_i386\update\update -z -q
q308381_enu_i386\update\update -z -q
q308387_enu_i386\update\update -z -q
q308402_enu_i386\update\update -z -q
q308415_enu_i386\update\update -z -q
q308676_enu_i386\update\update -z -q
q308677_enu_i386\update\update -z -q
q308678_enu_i386\update\update -z -q
:q308699_enu_i386\update\update -z -q
q308928_enu_i386\update\update -z -q
q309073_enu_i386\update\update -z -q
q309376_enu_i386\update\update -z -q
q309448_enu_i386\update\update -z -q
q309495_enu_i386\update\update -z -q
q309690_enu_i386\update\update -q

:end
außer das nichts installiert wird....(liegt wohl daran das die updates für die Englische XP version sind) kann es doch so funktunieren oder nicht....???
Ich installier sonst auch mehrere Programme hintereinander, auch wenn ein neustart zwischendurch gefordert wird.
Vielleicht kannst du mir mit den Befehlszeilen noch ein bißchen auf die Sprünge helfen????
 
stpe

stpe

Mitglied seit
14.11.2001
Beiträge
2.729
ok - die installation von hotfixes kannst Du auf die angegebene weise durchführen. der parameter "-q" sagt beim aufruf des hotfixes sagt einfach: gib mir keine rückmeldung, installiere einfach alles automatisch. das ".bat-file" muss dabei im gleichen verzeichnis wie die hotfix-dateien liegen.

wenn keine installation durchgeführt wurde (das kannst Du in der systemsteuerung unter software überprüfen), liegt das entweder an fehlenden rechten (die batch-datei muss als admin ausgeführt werden) oder tatsächlich an der falschen sprach-version. (oder die hotfixes wurden nicht gefunden).

die befehlszeilen bedeuten folgendes:

@echo off (gib die nachfolgenden befehle nicht aus)
echo This programm will install WinXP hotfixes. (ausgabe des angegebenen textes)
choice "Do you want install it " (ja/nein-abfrage "do you...")
if %ERRORLEVEL%==2 goto end (wenn nein, dann gehe ans ende des batch-files)
...
q309690_enu_i386\update\update -q (start des hotfixes)
:end (ende-marke - hierhin wird bei verneinung des o.g. choice-befehls gesprungen)

ich hoffe, das hilft Dir weiter.
 
Thema:

Stapelverarbeitungsdatei ???

Stapelverarbeitungsdatei ??? - Ähnliche Themen

  • GELÖST Stapelverarbeitungsdatei für MS-DOS

    GELÖST Stapelverarbeitungsdatei für MS-DOS: ich habe mir iwann mal ein Programm dl das "CLEAN" heißt. Nun ja es ist ein : Stapelverarbeitungsdatei für MS-DOS ich habe es für ein Spiel...
  • GELÖST "Stapelverarbeitungsdatei" erstellen

    GELÖST "Stapelverarbeitungsdatei" erstellen: Ich habe mich lange davor gedrückt, die Konsole von Linux zu studieren. Diese Lücke muss dringend gefüllt werden. Vor kurzem habe ich mir einige...
  • Ähnliche Themen

    • GELÖST Stapelverarbeitungsdatei für MS-DOS

      GELÖST Stapelverarbeitungsdatei für MS-DOS: ich habe mir iwann mal ein Programm dl das "CLEAN" heißt. Nun ja es ist ein : Stapelverarbeitungsdatei für MS-DOS ich habe es für ein Spiel...
    • GELÖST "Stapelverarbeitungsdatei" erstellen

      GELÖST "Stapelverarbeitungsdatei" erstellen: Ich habe mich lange davor gedrückt, die Konsole von Linux zu studieren. Diese Lücke muss dringend gefüllt werden. Vor kurzem habe ich mir einige...
    Oben