Standardapp: Manche Programme können Nicht zugewiesen werden!

Diskutiere Standardapp: Manche Programme können Nicht zugewiesen werden! im Win 10 - Software Forum im Bereich Windows 10 Forum; Jetzt brauche ich die Hilfe der Spezialisten unter Euch! Ich bin am Sonntag von W7 U 64-bit auf W10 Pro 64-bit umgestiegen, was soweit geklappt...
  • Standardapp: Manche Programme können Nicht zugewiesen werden! Beitrag #1
I

ibinado

Gast
Jetzt brauche ich die Hilfe der Spezialisten unter Euch!

Ich bin am Sonntag von W7 U 64-bit auf W10 Pro 64-bit umgestiegen, was soweit geklappt hat. Jetzt stellt sich aber ein Problem mit der Zuweisung von Programmen als Standardapp heraus. :confused

Obwohl Gunter Amonn in dem Artikel "Windows 10: Standardbrowser festlegen oder ändern - so geht es" gut beschrieben hat, was zu tun ist und dabei eigentlich keine Schwierigkeiten auftreten sollten, kann ich weder in der Kategorie "Bildanzeige" noch bei "Webbrowser" mein Wunschprogramm zuweisen.
Für PDF-Dateien gibt es nicht mal eine Kategorie – da setzt M$ voll auf Edge! :wut

PDF: natürlich Adobe Reader, auch wenn viele meinen er wäre zu gefährdet – für mich nicht.
Für Bilder hätte ich gerne den Irfanview, aber der wird in dem Popupmenü nicht angezeigt – es gibt nicht mal die Möglichkeit in meinen Programmen zu suchen!
Als Browser hätte ich gerne Opera V12.17!
Auch wenn mich jetzt einige steinigen wollen, ist diese Version, auch wenn hoffnungslos veraltet, aber für mich immer noch der beste Browser, der je programmiert wurde (Mail nutze ich nicht!). Jetzt ist ja Vivaldi im Entstehen, aber leider noch im Betastadium, sodass ich ihn nicht so gerne als Standardbrowser haben will.
Angeboten werden mir – natürlich – Edge, Firefox (derzeit notgedrungen Standard), Opera mit der Chromebasis und, man staune, Vivaldi (auch Chrome). Für Bilder werden – natürlich – wiedereinmal nur die M$-Programme angeboten, und meine "Cewe Fotoschau" und seltsamerweise Opera 12.x – verrückt!
— Und nirgends eine Möglichkeit auf dem PC zu suchen! :flenn

Ich habe dann mal ein Bisschen "herumgespielt".
In der alten Systemsteuerung gibt es auch die Rubrik Standardprogramme. Dort, unter "Standardprogramme festlegen" sind zwar alle Apps/Programme enthalten, die auch in den W10-Einstellungen angeboten werden – aber auch nicht mehr. Und es besteht ebenfalls KEINE Möglichkeit auf dem PC zu suchen! :mad
Es gibt aber noch die Rubrik "Dateityp oder Protokoll einem bestimmten Programm zuordnen". Geht man da hinein, bekommt man eine Liste der Dateiendungen und ihre Zuordnungen.
Man kann aber nur scrollen ( igitt kein Suchfeld!). Oben rechts ist ein Button "Programm ändern…" und unten rechts der "Schließen"-Button.

Nimmt man sich nun, z. B., die Bilder-Endungen vor, klickt man eine an (z. B. .gif) und geht auf Programm ändern, so erschein das aus "Einstellungen" bestens bekannte Auswahlfenster. – Es hat aber die Besonderheit, dass am unteren Ende der Icons steht: Weitere Apps (anklickbar!).
Wenn das vorherige Auswahlmenü nur 2 oder 3 Icons hatte, gibt es keinen Scrollbalken, jetzt aber erscheint er.
Findet man auch in dieser Liste nicht das passende Programm, steht am Ende – welche Überraschung :D
Andere App auf diesem PC suchen. Angeklickt poppt ein Explorerfenster auf und man kann sich das gewünschte Programm nun suchen und zuweisen. :sing
Leider muss ich nun einige Wermutstropfen zugeben:
das Alles ist sehr, sehr, sehr umständlich. Nach jeder erfolgten Änderung, und es geht nur eine zur Zeit, steht die Auswahl in der untersten Zeile.
Also unter scrollbalken klicken, weitersuchen, ändern klicken und das zuständige Programm suchen und zuweisen. (Schleife, bis man alles hat!)

So, jetzt bitte ich um die nötige Hilfe:

Kennt irgendjemand eine Methode, wie man seine Wunschprogramme (Name/Pfade) in die Auswahllisten bringt? Notfalls eben durch einen, bzw. mehrere Einträge an der richtigen Stelle in der Registry. (Ich bin mir bewusst, das nach dem nächsten Patch/Update wieder weg sein könnte.)

ibinado
 
  • Standardapp: Manche Programme können Nicht zugewiesen werden! Beitrag #2
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
12.409
Kannst Du nicht einfach im Datei-Explorer z.B. eine PDF mit der rechten Maustaste anklicken --> "Öffnen mit..." --> Adobe auswählen und Haken "immer verwenden" setzen?
 
  • Standardapp: Manche Programme können Nicht zugewiesen werden! Beitrag #3
I

ibinado

Gast
Kannst Du nicht einfach im Datei-Explorer z.B. eine PDF mit der rechten Maustaste anklicken --> "Öffnen mit..." --> Adobe auswählen und Haken "immer verwenden" setzen?

Leider nicht! Weil PDF bereits Edge zugewiesen, ist die Checkbox ausgegraut.
 
  • Standardapp: Manche Programme können Nicht zugewiesen werden! Beitrag #4
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
12.409
Dann stimmt aber was grundsätzlich nicht.
Hast Du noch irgend eine Schutz-Software installiert, oder mit TuneUp rumgespielt oder so?
 
  • Standardapp: Manche Programme können Nicht zugewiesen werden! Beitrag #5
Hups

Hups

Moderator
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
21.427
Alter
57
Ort
D-NRW
Oder das ist eine der seltenen Nachwirkungen vom Upgrade.
Da würde ich dann auf ein Cleaninstall setzen.
 
Thema:

Standardapp: Manche Programme können Nicht zugewiesen werden!

Standardapp: Manche Programme können Nicht zugewiesen werden! - Ähnliche Themen

Facebook Marketplace als kostenlose Alternative zu eBay Kleinanzeigen nutzen - So einfach geht es!: Aktuell wird das Facebook Marketplace Feature in Wellen auch am Desktop freigeschaltet wie es aussieht, und der eine hat es schon als nutzbar...
Sucheingaben

opera mail als standard app windows 10

,

win 10 dateiendung für standardapp fehlt

,

erweiterung pdf kann unter windows 10 keine andere app zugewiesen werden

,
Programm wir nicht unter Standardapp angezeigt
, standard app nimt nicht an
Oben