Ständiger Festplattenzugriff

Diskutiere Ständiger Festplattenzugriff im Win8 - Allgemeines Forum im Bereich Windows 8 Forum; Hallo, mir ist aufgefallen, dass Windows 8 ständig auf die HDD zugreift, auch im Leerlauf, wenn ich nicht am PC arbeite und das nervt schon auf...
I

imported_Overlord

Threadstarter
Mitglied seit
23.01.2013
Beiträge
4
Hallo,

mir ist aufgefallen, dass Windows 8 ständig auf die HDD zugreift, auch im Leerlauf, wenn ich nicht am PC arbeite und das nervt schon auf die Dauer :(.

Hat jemand eine Erklärung dafür?

Danke für Eure Tipps.
 
areiland

areiland

Mitglied seit
05.07.2012
Beiträge
8.703
Indizierung, Defender, Defragmentierung und andere Hintergrunddienste.
 
I

imported_Overlord

Threadstarter
Mitglied seit
23.01.2013
Beiträge
4
Der Task-Manager zeigt mir nach Auslastung physischer Datenträger sortiert u.a. :
- Mode Switch UI
- Lit Mode Control (32 Bit)

Defender ist ausgeschaltet und Defrag läuft nicht.
 
areiland

areiland

Mitglied seit
05.07.2012
Beiträge
8.703
Dann bleibt immer noch Dein Virenscanner, Defrag erscheint nicht als Hintergrunddienst - das wird nur von Fall zu Fall angeworfen - die Indizierung läuft generell nur dann wenn man am Rechner nichts macht. Ausserdem natürlich Deine Hintergrunddienste. Such Dir einfach was aus was bei Dir passen könnte.
 
I

imported_Overlord

Threadstarter
Mitglied seit
23.01.2013
Beiträge
4
Ja, "Kaspersky Anti-Virus (32 Bit)" zegt der Task-Manager auch an und "System", wobei ich mich Frage, weshalb und worauf KAV ständig zugreift.

Was hat es mit "Lit Mode Control (32 Bit)" auf sich, was ist das für ein Programm?
 
areiland

areiland

Mitglied seit
05.07.2012
Beiträge
8.703
Das ist ein Fremdprogramm von Lenovo - was das macht, keine Ahnung. Dass Kaspersky im Hintergrund werkelt ist doch klar - schliesslich bist Du im Internet und es kommen ständig neue Daten auf den Rechner. Ein Virenscanner prüft natürlich alles was im Zugriff ist oder neu auf den Rechner kommt.
 
I

imported_Overlord

Threadstarter
Mitglied seit
23.01.2013
Beiträge
4
Ok, dann hat wohl doch alles seine Richtigkeit, aber dieses ständige Gerödel nervt echt auf Dauer, da wäre eine SSD schon eine Überlegung wert ;).

Danke für die Infos :).
 
B

Bernd LE

Mitglied seit
05.12.2012
Beiträge
112
Standort
Leipzig
Genau das gleiche Problem besteht bei mir auch. Da ich im gleichen Raum schlafe, indem mein Rechner steht, nervt mich diese Klackerei gewaltig. Kann man das denn nicht abstel.len?
 
W

w55

Mitglied seit
26.02.2013
Beiträge
1.133
Alter
64
Standort
Hohenlohe
Hi Bernd

Da ich im gleichen Raum schlafe, indem mein Rechner steht, nervt mich diese Klackerei gewaltig
Na ja, vlt. mal überlegen, ob der Rechner denn allzeit bereit (on) sein muss, oder ob ein 'sleep' in diesem Fall nicht besser wäre.
 
S

stickmich

Mitglied seit
24.07.2012
Beiträge
140
Tach,

auf welche die Festplatte greift es denn ständig zu?
Windows hat i.d.R. auf c:\ eine Auslagerungsdatei. Selbst wenn nichts anderes läuft, würde Windows immer wieder mal seinen ausgelagerten Speicher bearbeiten, mal eine Page einlagern, eine andere auslagern. Das macht das Fensterln Werkzeug IMMER, egal wieviel Ram eingebaut ist. Nur Festplattenlaufwerke auf denen sich Partitionen befinden, auf denen nichts vom eigentlichen Betriebssystem ist, könnten gelegentlich mal in den Schlafmodus verfallen, sofern sich das Fensterln Tool nicht überlegt, eines seiner vielen Standarddienste zur Untersuchung von irgendetwas einzusetzen. Und wenn es das Fensterln nicht selber macht, macht eine andere Weichware wie Virenscanner, Festplattenoptimierer und was auch immer sonst noch für Kandidaten auf den Platten rumliegen.
Und was kann schon an einer funktionierenden Festplatte stören??
Man versteht es nicht.
Am Rechner ist so ein Knopf, steht Power dran, drücken, nur kurz gelle, schon wird Ruhe.
Und wenn Platte nervig Radau macht, dann ist wohl eher eine Neue fällig.

Mich stören nur Platten, die nicht mehr zucken, die machen echt Sorgen...
 
areiland

areiland

Mitglied seit
05.07.2012
Beiträge
8.703
Sehr fein formuliert - mir machen auch die Festplatten Sorgen, die keine Zugriffe mehr haben, denn deren Daten sind in der Regel verloren.
 
M

Marcus

Gast
Nun das Festplatten die nicht mehr arbeiten viel besorgniserregender sind ist klar.
Nur mache ich mir halt Gedanken wenn im Taskmanager durchgängig eine HDD Auslastung von 90% zu sehen ist und im Prozess-Reiter nicht wirklich steht welcher Prozess dafür verantwortlich ist. Sortiert nach HDD Auslastung finde ich den Diensthost: Lokales System unter den Top-Platzierungen.
 
areiland

areiland

Mitglied seit
05.07.2012
Beiträge
8.703
Dann öffne mal den Ressourcenmonitor und schau dort unter "Datenträger" nach was auf dieser Festplatte passiert. Da bekommst Du jeden einzelnen Prozess genannt und siehst genau was auf der Festplatte gemacht wird. Es wäre allerdings auch möglich dass die Festplatte Probleme hat und Windows verzweifelt versucht Daten aus beschädigten Bereichen zu lesen. Das würde ich mal mit: CrystalDiskInfo - Download - CHIP prüfen und hier einen Screenshot der SMART Werte einstellen, damit wir sie uns anshen können.

Ansonsten eben prüfen welche Prozesse in Frage kommen könnten. Oder uns auch mal mit genaueren Angaben versorgen, denn Du zwingst uns zum Stochern im Nebel. Wer wirklich Hilfe möchte, der sollte mit uns kein Windows Jeopardy veranstalten.
 
G

Gandalf

Gast
Hallo,

das Problem kommt wohl von einem Lenovo Powerdial-Programm. Das sollte de-installiert werden.
Wenn dasd Programm deinstalliert ist, verschwindet das Problem.
Mehr Details gibt es beim Support.

MfG

Gandalf d.W.
 
Thema:

Ständiger Festplattenzugriff

Ständiger Festplattenzugriff - Ähnliche Themen

  • Outlook.com verknüpft ständig Kontakte!

    Outlook.com verknüpft ständig Kontakte!: Hallo und guten Morgen! Ich wünsche allen noch ein gesundes und erfolgreiches 2020! Zu meinem Anliegen: Ich habe einen Rechner (Win10 Home) auf...
  • Windows Defender Schutzverlauf ist ständig leer

    Windows Defender Schutzverlauf ist ständig leer: winver: win 10 home v1909; build 18363.535 Symptom ist folgendes. Ich versuche das Programm "Intel(R) Processor Identification Utility" in der...
  • Ständige Popups von PDF Architect

    Ständige Popups von PDF Architect: Liebe Community Obwohl ich in den Notification Settings alle Schalter auf "Off" habe, bekomme ich regelmässig unerwünschte Popups von PDF...
  • Habe nach dem update von Hardware ständig BSOD.

    Habe nach dem update von Hardware ständig BSOD.: Was könnte das problem sein? Hier habe ich 2 mini dump files: BSOD after a couple of game freezes - Pastebin.com BSOD2 after a couple of game...
  • Ständiger Festplattenzugriff / Nachladeruckler

    Ständiger Festplattenzugriff / Nachladeruckler: Tach zusammen, folgendes Problem: XP Pro und der ständige Festplattenzugriff bzw. Nachladeruckler, die alle 10 Sek. unter XP auftreten...
  • Ähnliche Themen

    • Outlook.com verknüpft ständig Kontakte!

      Outlook.com verknüpft ständig Kontakte!: Hallo und guten Morgen! Ich wünsche allen noch ein gesundes und erfolgreiches 2020! Zu meinem Anliegen: Ich habe einen Rechner (Win10 Home) auf...
    • Windows Defender Schutzverlauf ist ständig leer

      Windows Defender Schutzverlauf ist ständig leer: winver: win 10 home v1909; build 18363.535 Symptom ist folgendes. Ich versuche das Programm "Intel(R) Processor Identification Utility" in der...
    • Ständige Popups von PDF Architect

      Ständige Popups von PDF Architect: Liebe Community Obwohl ich in den Notification Settings alle Schalter auf "Off" habe, bekomme ich regelmässig unerwünschte Popups von PDF...
    • Habe nach dem update von Hardware ständig BSOD.

      Habe nach dem update von Hardware ständig BSOD.: Was könnte das problem sein? Hier habe ich 2 mini dump files: BSOD after a couple of game freezes - Pastebin.com BSOD2 after a couple of game...
    • Ständiger Festplattenzugriff / Nachladeruckler

      Ständiger Festplattenzugriff / Nachladeruckler: Tach zusammen, folgendes Problem: XP Pro und der ständige Festplattenzugriff bzw. Nachladeruckler, die alle 10 Sek. unter XP auftreten...
    Oben