SSL im IE 10 standardmäßig genutzt?

Diskutiere SSL im IE 10 standardmäßig genutzt? im Internet Explorer Forum im Bereich Browser Forum; Hallo, ich nutze nun seit langem mal wieder den Internet-Explorer und habe mich gerade etwas erschrocken. Wenn ich mit bei Paypal, Amazon oder...
M

miri83

Threadstarter
Mitglied seit
31.08.2012
Beiträge
2
Hallo,

ich nutze nun seit langem mal wieder den Internet-Explorer und habe mich gerade etwas erschrocken.

Wenn ich mit bei Paypal, Amazon oder eBay einlogge, dann geht das automatisch über ssl, wie man in der Adresszeile sehen kann. Nun habe ich mich gerade in mein GMX-Konto eingeloggt, und da stand oben nur "http://...". Selbst als ich die Adresse explizit mit "https://www.gmx.net" angegeben hat, stand nach dem Einloggen da nur wieder "http://".

In den IE-Sicherheitseinstellungen ist "SSL 3.0 verwenden" aktiviert.

Ist das jetzt ein Grund zur Besorgnis?

Grüße,
Miriam
 
Slayer10061977

Slayer10061977

Mitglied seit
31.10.2006
Beiträge
3.430
Standort
Lübeck
Hi, miri83 und ersteinmal :welcome!

Der Internet Explorer 10 ist meines Wissens außer in der Finalen Windows 8 Version für alle anderen Windows-Versionen also Win 7 (für VISTA kommt der soweit ich weiß eh nicht mehr raus!) nur als BETA bzw. Release Preview erhältlich und für Entwickler gedacht nicht zum produktiven Einsatz:

Internet Explorer 10 Preview

Die GMX-Startseite ist meines Wissens auch gar keine SSL verschlüsselte. Erst beim Einloggen in den E-Mail Account hat man die Möglichkeit dies per sicherem SSL zu tun bzw. wird dies automatisch so gemacht! So ist es z. B. bei mir mit WEB.de und da beide freemail-Anbieter zum selben Konzern (1 & 1 Mail & Media GmbH) gehören, denke ich das dies bei GMX auch der Fall sein dürfte!
 
Zuletzt bearbeitet:
Slayer10061977

Slayer10061977

Mitglied seit
31.10.2006
Beiträge
3.430
Standort
Lübeck
Doch,ist sie;TE hat ja sogar den Link schon genannt...
Mmmh, gestern Abend wollte das irgendwie nicht funktionieren mit dem IE9...:wacko

Also beim IE 9 funktioniert das mit der SSL-Site nur mit GMX, bei WEB.de bekomme ich ne Zertifikatsfehler!

Mit Firefox 15 funktionieren beide Seite mit und ohne SSL!

Wenn ich nur www.gmx.net eingebe oder nur www.web.de wird auch nur die unverschlüsselte Standard-Site geöffnet! Sobald ich mich bei web.de in meinen E-Mail Account einlogge ist das ganze SSL verschlüsselt, d. h. Benutzername & Kennwort werden per SSL übertragen und alles was ich Postfach mache...

Sollte doch mehr als ausreichen, oder nicht?!
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.178
Standort
Thüringen
Sobald ich mich bei web.de in meinen E-Mail Account einlogge ist das ganze SSL verschlüsselt, d. h. Benutzername & Kennwort werden per SSL übertragen und alles was ich Postfach mache...
Sobald Du Dich einloggst bist Du per SSL geschützt.Also werden Deine Logindaten vorher ohne https unverschlüsselt übertragen...
 
Slayer10061977

Slayer10061977

Mitglied seit
31.10.2006
Beiträge
3.430
Standort
Lübeck
Sobald Du Dich einloggst bist Du per SSL geschützt.Also werden Deine Logindaten vorher ohne https unverschlüsselt übertragen...
Mmmh, ist das so...:cheesy

Ist jetzt ja etwas Off-Topic, da wir an der Fragestellung der TE dran vorbei reden...

War mir nie so richtig bewußt, aber hatte bis jetzt noch nie Sicherheitsprobleme oder Datenlecks...:aah

So habe mich da ersteinmal nochmal eingelesen:

TSL bzw. SSL
Edit:

Und hier nochmal im speziellen https:

http://de.wikipedia.org/wiki/Hypertext_Transfer_Protocol_Secure

Dort wird auch darauf eingegangen wann bzw. wie https anstelle http verwendet wird. dort kommt auch als Beispiel GMX drinnen vor, wo wirklich explizit per https-Adresseingabe diese erst aktiviert wird...

Nun sind wir aber mit dem IE 10 immer noch nicht weiter...

2. Edit:
Bei Freenet heißt es im Info-Text:

Ihre Daten (Login und Passwort) werden beim Login-Vorgang automatisch SSL (Secure Sockets Layer) verschlüsselt und damit sicher vor fremden Zugriffen übertragen! Sie haben zusätzlich auch die Möglichkeit, den Verlauf Ihrer gesamten Nutzung (Session) per SSL-Verschlüsselung abzusichern. Damit werden auch Ihre gesamten E-Mails gesichert übertragen.
Also ist das überall unterschiedlich geregelt...! So ne Mist!
 
Zuletzt bearbeitet:
Dirk

Dirk

Mitglied seit
27.03.2007
Beiträge
6.205
Standort
Bonn / Germany
...
ich nutze nun seit langem mal wieder den Internet-Explorer und habe mich gerade etwas erschrocken.
......
In den IE-Sicherheitseinstellungen ist "SSL 3.0 verwenden" aktiviert.

Ist das jetzt ein Grund zur Besorgnis?
...

Unter welchem Betriebssystem arbeitest Du jetzt mit dem InternetExplorer 10 ?
 
Sascha_R

Sascha_R

Junior-Sponsoren
Mitglied seit
01.12.2007
Beiträge
2.676
Standort
MYK
Hallo Miriam,

es kommt immer darauf an ob der jeweilige Anbieter deinen http-Aufruf eben auf "https" umleitet oder eben nicht. Paypal macht das zum Beispiel, Ebay bietet seine Loginseite ebenfalls nur als "https" an.
 
M

miri83

Threadstarter
Mitglied seit
31.08.2012
Beiträge
2
Unter welchem Betriebssystem arbeitest Du jetzt mit dem InternetExplorer 10 ?
Habe seit einer Woche Win 8 Pro installiert. Das Problem sollte aber beim IE 9 wohl auch auftauchen, denke ich.


Habe gerade in einem anderen Forum das hier gefunden:

http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=656343

Das wäre eine ziemliche Sauerei und definitiv ein Grund zu wechseln.

Andererseits erklärt das nicht, warum das mit dem Firefox alles problemlos funktioniert...
 
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.313
Standort
D-NRW
Mit dem IE 9 unter Windows 7 habe ich das Problem nicht.

Da es mit dem Firefox und IE9 funktioniert, liegt es wohl doch eher am IE 10.
Vielleicht muss GMX auch noch irgendwo etwas einstellen - keine Ahnung.
 
Andy

Andy

Administrator
Team
Mitglied seit
16.08.2001
Beiträge
12.370
Alter
44
Standort
Wilder Süden
Ich denke nicht, dass es am IE10 liegt.
Bei mir verhalten sich Chrome und IE10 identisch.

Chrome_GMX.jpg
IE_GMX.jpg

Chrome_Bank.jpg
IE_Bank.jpg
 
Sascha_R

Sascha_R

Junior-Sponsoren
Mitglied seit
01.12.2007
Beiträge
2.676
Standort
MYK
Wie schon gesagt handelt es sich dabei um einen redirect von http auf https....damit stellen diverse Anbieter sicher dass eben nur der verschlüsselte Login genutzt wird bzw. sie bieten eben nur diesen an.
 
S

Samtron

Mitglied seit
14.12.2005
Beiträge
4.023
hallo zusammen
meine Frage, muss ich was bei IE10 achten oder ist Automtisch eingestellt?

firefox https everywhere gibts auch für IE sowas?

vielen
 
Thema:

SSL im IE 10 standardmäßig genutzt?

SSL im IE 10 standardmäßig genutzt? - Ähnliche Themen

  • 0x800CCC0F Protokoll: IMAP Port: 993 Secure (SSL): Ja

    0x800CCC0F Protokoll: IMAP Port: 993 Secure (SSL): Ja: Hallo beim Aufrufen meiner Mails in Windows Live Mail, erhalte ich die folgende Information: Es konnten keine Nachrichten für das Konto...
  • GELÖST SSL Zertifikate Problem mit Onlinebank Software

    GELÖST SSL Zertifikate Problem mit Onlinebank Software: Hallo, ich verwende als Onlinebank Programm auf den Android Geräten Banking4A. Da es mir gefallen hat hab ich dann Banking4W auf meinem PC...
  • keine SSL-Verbindung mehr

    keine SSL-Verbindung mehr: Hallo und Danke für die Aufnahme im Forum! Hier mein Problem: System: Windows 10 mit allen updates, Office 2016, Norton Internet Security, div...
  • Kein Aufrufen von SSL-Verschlüsselten Internetseiten

    Kein Aufrufen von SSL-Verschlüsselten Internetseiten: Hallo zusammen, seit dem 23. -25.04.16 werden Internetseiten die SSL-Verschlüsselung nutzen, nicht mehr aufgerufen oder die Verbindung bricht...
  • Kostenlose SSL-Zertifikate von Let's Encrypt für Terminal-Server automatisiert ausrollen

    Kostenlose SSL-Zertifikate von Let's Encrypt für Terminal-Server automatisiert ausrollen: <p>Das Ergebnis einer kleinen PowerShell-Übung beschreibt Microsoft Business Development Manager Daniel Melanchthon auf seinem Blog. Dabei geht es...
  • Ähnliche Themen

    Oben