SSD Intel X25-M Zugriffsprobleme, MBR nicht schreibbar, s0kill geht nicht

Diskutiere SSD Intel X25-M Zugriffsprobleme, MBR nicht schreibbar, s0kill geht nicht im Massenspeicher Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Hallo alle, vor kurzem ist meine SSD "abgestürzt". Angefangen hat es mit einer Partition, die nicht mehr gelesen werden konnte und laut Win7 neu...

yngvar

Threadstarter
Dabei seit
16.04.2008
Beiträge
15
Hallo alle,
vor kurzem ist meine SSD "abgestürzt". Angefangen hat es mit einer Partition, die nicht mehr gelesen werden konnte und laut Win7 neu formatiert werden muss. Da die SSD über einen USB Adapter wie eine externe Festplatte angeschlossen war, habe ich sie wieder standartmäßig über das Board an meinen SATA2 Anschluss dran gemacht.
Jetzt waren alle Partitionen weg. In der Datenträgerverwaltung wurden noch 8MB unpartitionierter Bereich angezeigt, also ist die Gesamtgröße von 80GB auf 8MB gefallen. Kann nur ein Fehler sein.
Jetzt hab ich die "Intel SSD Toolbox" installiert. Die Festplatte wurde nicht gefunden.

Ich suche im Netz ( http://www.winboard.org/massenspeicher-forum/127314-1-tb-hdd-jetzt-nur-noch-31-8-mb-gross-2.html ) und finde einen Artikel über das Problem von Samsung HDD's die an ein Gigabyte Board mit Dual BIOS angeschlossen waren: Das Board schreibt in den Anfangsbereich der Festplatte das zweite BIOS das zur absicherung des BoardBIOS dient. Das ganze wird angeblich noch vor den MBR geschrieben und kann die Platte ordentlich aus dem Konzept bringen. Meine Platte wurde auch lange Zeit in einem GA-X58A-UD7 Board gebraucht. Angeblich gibt es um das Problem zu lösen eine "Samsung Magician" Programm, runtergeladen, installiert, ausgeführt: Die Festplatte ist da und wird mit 8MB angezeigt. Auch Intels "SSD Toolbox" zeigt die Platte an, aber keine Funktionen möglich. Angeblich im security frozen mode, der sich auch durch ein und aussteckend der Stromversorgung nicht beenden lässt(Herstellerangabe).

"Intel Firmware Update Bootable" über easyBCD gebootet und Firmware update ausführen: fehlgeschlagen, angeblich nihct im IDE mode, passwort drinne oder S.M.A.R.T. nicht aktiviert. Alle Einstellungen sind aber genau so eingestellt.
Neustart PC -> Festplatte ist wieder auf 80GB unpartitioniert.
Ich will einen MBR erstellen -> E/A Gerätefehler

Ich suche weiter und finde s0kill, cool das könnte helfen! (In Bezug auf das Gigabyte Problem auch..)
Da die SSD ja nicht funktioniert und ich keine Boot CD für so was brenne, benutze ich wieder easyBCD im RAM Modus von meiner Systemfestplatte, soll heißen die CD startet aus dem Ram speicher raus. Alle anderen Geräte wie CD Laufwerk habe ich abgeklemmt.
Von den "Laufwerken" A-D funktioniert nur A (BootCD) und C (kann das Laufwerk nur nicht zuordnen). Also klemme ich im laufenden Betrieb die Systemfestplatte ab. Jetzt nur noch die SSD dran. Ich prüfe C nochmal, geht nicht mehr, also war die die Systemfestplatte. A geht noch. Ich klemme SSD ab und A geht immer noch, also BootCD. B und D gehen nicht. Ich schließe das SATA Kabel von der Systemplatte an die SSD dran, müsste ja jetzt die C sein. Der prüfvorgang dauert ewig: Status: ungültiger Befehl Programm abgebrochen.

Und jetzt stehe ich hier wo ich gerade den Text schreibe und ich habe wirklich keine Idee mehr was ich noch machen könnte... Die Daten sind egal, die Platte soll wieder funktionieren... Obwohl doch, könnte die Platte mal in ein GA Board machen, was haltet ihr von dem ganzen "dreck" hier?

Lg
Yngvar
 
Zuletzt bearbeitet:

JollyRoger2408

Dabei seit
30.09.2005
Beiträge
11.192
Alter
61
Ort
Klosterneuburg/Österreich
Sieht so aus, als wäre die SSD hinüber. Das gute Stück hat ja auch schon ein paar Jährchen am Buckel. Ich würde mir eine neue SSD holen.
 
Thema:

SSD Intel X25-M Zugriffsprobleme, MBR nicht schreibbar, s0kill geht nicht

SSD Intel X25-M Zugriffsprobleme, MBR nicht schreibbar, s0kill geht nicht - Ähnliche Themen

WinXP mittels USB Stick auf Notebook nach Win7/Win10 installieren: Hallo, habe Notebook Dell Latitude E6400 mit Mainboard: 0W620R Chipsatz: Intel GM45 Southbridge: 82801IM(ICH9-M) Rev.03 SSD 128GB Samsung 830...
Raid 1 - Volumen (gespiegelte Festplatten) erweitern.: Hallo und guten Tag. Ich muß mein Raid-Volumen vergrößern und habe Schwierigkeiten. Mein OS ist Windows 7 Ultimate 64 Bit. Das Mainboard ist...
Windows update fehler 0xc00000bb MSI X99A Raider mit Samsung 960 EVO SSD als bootmedium: Hallo, kämpfe seit Oktober mit folgenden Problem, hänge an den Update´s 1607 und folglich auch an 1703, immer nach dem Update kommt dieselbe...
Nach Update keine Schrift mehr, Programme funktionieren nicht, Zurücksetzten geht auch nicht: Hallo, nachdem mein Notebook mir immer wieder die Meldung gegeben hat, dass wichtige Updates nicht runtergeladen werden konnten, habe ich ihn nun...
Windows 10: Hardware-Icons von Festplatten, USB-Sticks & Co ändern - so geht es: Wer auf seinem Windows-10-PC den Datei-Explorer aufruft und sich die angeschlossenen Laufwerke unter "Dieser PC" anzeigen lässt, bekommt zu jedem...
Oben