SQL Server 2005 keine Verbindung vom Client

Diskutiere SQL Server 2005 keine Verbindung vom Client im Windows Server 2003 Forum im Bereich Server Systeme; Hallo zusammen, ich hab bestimmt schon viel installiert aber noch nie den SQL Server 2005. Es handelt sich hierbei NICHT um die Express-Version...
froemken

froemken

SPONSOREN
Threadstarter
Dabei seit
22.02.2005
Beiträge
1.138
Alter
42
Ort
Im Oberbergischen
Hallo zusammen,

ich hab bestimmt schon viel installiert aber noch nie den SQL Server 2005. Es handelt sich hierbei NICHT um die Express-Version.
Kenntnisstand nahe null

Bei der ersten Installation habe ich NUR den SQL-Server installiert, hatte aber damit keine Software mit der ich den SQL-Server hätte administrieren können. Ich hab ihn dann noch mal installiert allerdings als Vollinstallation und siehe da, das Konfigtool war nun auch dabei.
Ich dachte Standardinstanz hört sich gut an, aber ich habe über eine Stunde gebraucht, um herauszufinden, wie diese denn überhaupt heißt. Habs dann irgendwo in der Registrierung nachgelesen und jetzt, wo ich weiß wie Sie heißt (MSSQLSERVER), weiß ich auch wo Sie im Konfigtool nachzulesen ist.

In einem anderen Konfigtool habe ich es noch zugelassen, dass auch Verbindungen über TCP/IP zugelassen werden dürfen.

Bei der Installation habe ich entschieden, dass MSSQL auf seine eigenen Benutzer zugreifen soll. Der User sa scheint der Admin zu sein. Diesen musste ich aber erst aktivieren und habe ihm auch gleich ein neues Passwort vergeben, da ich das gesetzte Passwort nicht auch noch suchen wollte.

Die Firewall im Windows 2003 Server scheint ja standardmäßig deaktiviert zu sein, also sollte es von dieser Seite aus auch keine Probleme geben.

Der Client, der zugreifen soll hat als Server so was wie: 192.168.0.200\MSSQLSERVER eingetragen und natürlich "sa" mit dem neu gesetztem Passwort.

Server ist anpingbar und ein telnet auf Port 1433 klappt auch. Zumindest erscheint keine Fehlermeldung.

Die Software, die ich installieren will, bietet mir nun einen Button an "Datenbank anlegen". Nach Klick erscheint "Keine Verbindung zum MSSQL-Server". Woran liegt das?

Tja...nun stehe ich da. Über Google hab ich noch ne Seite gefunden, dass man auf dem Client auch einen MSSQL-Client installieren muss, aber das war in Verbindung mit PHP. Bei MySQL brauch ich doch auch keinen Client?!?!

Wenn jemand noch eine Idee hat oder einen Link zu guten Tutorials in Bezug auf MSSQL...immer her damit.

Stefan
 
Zuletzt bearbeitet:
K

kisslips

Dabei seit
20.10.2005
Beiträge
71
1. hast du eigene Nutzer angelegt? wenn nein, dann kann auch nicht zugriffen werden.

2. haben die Nutzer auch die Rechte zum Anlegen von Datenbanken? Wenn nein, dann die Rechte vergeben.

Hilfe müsste in der onlinehelp (start->programme->SQL Server 2005 -> Onlinedokumentation) vorliegen.
 
froemken

froemken

SPONSOREN
Threadstarter
Dabei seit
22.02.2005
Beiträge
1.138
Alter
42
Ort
Im Oberbergischen
Danke dir für die neuen Tipps...

Hatte noch keinen eigenen Benutzer angelegt, da die Software, die ich auf dem Client installieren will, von sich aus den Benutzer "sa" für MSSQL anbietet.
Ich habe nun auf Grund deines Postings einen eigenen Benutzer angelegt und ihn der Gruppe dbcreator zugewiesen. Mit ein bisschen logischem Denken kann man hoffentlich davon ausgehen, dass Mitglieder diese Gruppe Datenbanken anlegen dürfen.
Weiterhin hast du gesagt, dass man Rechte setzen kann. Diese Option habe ich noch nicht gefunden. Weder in den Usereinstellungen noch in den Gruppeneinstellungen. Werd mal die Doku (hat ne Weile gedauert, bis ich die gefunden habe (CD2). Diese CD wurde im letzten MSDN-Paket vergessen und extra nachgeliefert) durchstöbern.

In der Oberflächenkonfiguration habe ich TCP und Name Pipes für Remote ausgewählt.

Die Software kann aber immernoch keine Verbindung mit dem Datenbankserver aufbauen. Ich soll User und Kennwort überprüfen. Tststs...kann mich am Server selbst aber mit genau diesen Daten an dem Konfigurationstool anmelden.

Hatte auch schon mal alles deinstalliert (alle Instanzen) und habe mit der neuen Installation eine eigene Instanz angelegt. Seit dem muss auch bei dem Konfigurationstool der Instanzname hinter dem Server angegeben werden. Muss man auch erstmal drauf kommen. Und noch ein Tipp: Man sollte den Punkt in den Eigenschaften von den named pipes nicht durch den Servernamen ersetzen. *pfeif*

Freu mich zwar schon viel rausgefunden zu haben, aber eine Verbindung bekomme ich immer noch nicht zustande. Habe nun sogar schon die Datenbank manuell im Konfigurationstool angelegt mit dem User "sa" und die DB dem neuen User zugeordnet. Gebracht hat's nix.

Noch ne Idee?

Stefan
 
froemken

froemken

SPONSOREN
Threadstarter
Dabei seit
22.02.2005
Beiträge
1.138
Alter
42
Ort
Im Oberbergischen
Autsch...shit...
so'n Wochenende lässt einen doch einiges vergessen :wut
Zu der Software, die ich installieren will gibt es vom Hersteller ein Video, wie man einen SQL Server 2005 Express installiert. Damit ich auch wirklich alles machen konnte, wie es in dem Video beschrieben war, musste ich temporär die Firewall rein machen und habe wie in dem Video gezeigt, die Ports geöffnet.
Diese Firewall habe ich nun wieder komplett deaktiviert.

Von jetzt an kann ich in den Einstellungen der Clientsoftware zumindest schon mal 10 mal schneller navigieren. Eine Datenbank kann er aber immer noch nicht anlegen, aber wenn ich die DB nehme, die ich manuell im Konfigurationstool angelegt habe, dann hat er sie nun zumindest schon mal gefunden.

Das mit den Rechten zuweisen habe ich auch noch nicht gefunden...

@all
Sorry das mit den vergessenen Firewall-Einstellungen

Stefan
 
Thema:

SQL Server 2005 keine Verbindung vom Client

SQL Server 2005 keine Verbindung vom Client - Ähnliche Themen

SQL Zugriff von Client aus langsam (Netzwerkkarte?): Hallo zusammen, zuerst einmal Infos zu meiner Umgebung. Auf einem Datenbankserver(SQL-Server) ist eine Datenbank Instanz angelegt. Auf einem...
Ein effizientes Upgrade von SQL Server 2005 planen (Teil 3): <p>Der abschließende Teil der <a...
SQL-Server verbraucht zu viel Systemressourcen: Hallo Forum, ich bitte einmal um Rat. Und zwar verbraucht unser SQL-Server 2005 seit einigen Tagen sehr viel Systemressourcen wie z.B...
Verbindung zum Sql Server: Hallo Ich bin neu im Windows server bereich und nun wollte ich eine mysql datenbank in eine mssql db umwandeln. Dafür habe ich verschiedene...
Verbindung mit SQL Server über Management Studio möglich, nicht über ConnectionString: Hallo allerseits, ich habe das Problem, dass eine Connection zu einem SQL Server (auf den ich keinen administrativen Zugang habe) über das SQL...
Oben