GELÖST SQL Server 2000 Enterprise Edition

Diskutiere SQL Server 2000 Enterprise Edition im Datenbanken Forum im Bereich Software Forum; Hallo Wir suchen momentan eine Lösung für folgendes Problem: Aus einer Webapplilkation wird eine Prozedur aufgerufen, welche die Datenabfrage...
M

Mike

Gast
Hallo

Wir suchen momentan eine Lösung für folgendes Problem:

Aus einer Webapplilkation wird eine Prozedur aufgerufen, welche die Datenabfrage ausführt. Über die Webapplikation soll auch ausgewählt werden können, wie die Daten sortiert werden sollen (ORDER BY @column @asc/desc)..

SQL Server verweigert aber, dass in der Prozedur eine variable hinter dem ORDER BY steht. Wer hat schonmal ein solches problem gelöst?

Danke, Mike :cheesy
 

stpe

Dabei seit
14.11.2001
Beiträge
2.729
kannst Du den abfrage-string nicht vorher aus den variablen generieren?

mit php etwa:

Code:
$SQL="SELECT * FROM beispiel WHERE kriterium=erfuellt ORDER BY ".$column.";"

diesen string kann man dann als abfrage an den server übergeben.
 
M

Mike

Gast
Jo, diese Version hatt eich auch getestet, allerdings ist der Übergabestring auf gerade mal 128 Zeichen beschränkt.. Die Komplette Abfrage mit allen Joins etc umfasst aber um die 1400 Zeichen!! Das ist leider auch der ursprung des problems, bis 1024 Zeichen könnte ich direkt aus der Webapplikation an den SQL-Server senden. Desshalb habe ich Versucht das ganze über eine Prozedur zu lösen, was eigentlich auch funktioniert, abgesehen vom Order By :kotz
 
Thema:

SQL Server 2000 Enterprise Edition

SQL Server 2000 Enterprise Edition - Ähnliche Themen

Patch-Day Teil 2 - Microsoft stopft Löcher im Internet Explorer & im SQL-Server: Microsoft hat vier wichtige Sicherheits-Updates veröffentlicht, die Endanwender und Profi-Nutzer gleichermaßen betreffen. Sie beseitigen...
Oben