Spyware isolieren und unschädlich machen

Diskutiere Spyware isolieren und unschädlich machen im IT-News Forum im Bereich IT-News; Die Anti-Spyware-Software von PC Tools arbeitet mit eigenem Linux-Betriebssystem, um Spyware zu beseitigen. Per Linux-Boot wird das...
#1
Eric-Cartman

Eric-Cartman

Moderator
Team
Dabei seit
22.06.2005
Beiträge
8.628
Alter
37
Ort
In Windows Nr. 10


Die Anti-Spyware-Software von PC Tools arbeitet mit eigenem Linux-Betriebssystem, um Spyware zu beseitigen. Per Linux-Boot wird das Windows-Betriebssystem umgangen. Download der Boot-CD im ISO-Format zu Testzwecken möglich.

Mit dem innovativen Programm von PC Tools , dem Anbieter von PC-Doctor, soll selbst die widerspenstigste Spyware gefunden und eliminiert werden können. Der so genannte Alternative Operating System Scanner (AOSS) versetzt das Windows-Betriebssystem in einen Ruhezustand, um schwer erkennbare Spyware wie Rootkits und Keylogger unschädlich zu machen.

Diese Schädlinge verstecken sich tief im Windows-Betriebssystem und aktivieren sich, sobald der PC gestartet wird. Die komplexe Malware nistet sich im System-Kern des Computers ein und sendet falsche Signale aus, sobald das Betriebssystem seine Arbeit aufnimmt. Das Problem muss also vor dem Systemstart erkannt werden.

Hier greift die AOSS-Software, die als ISO-Image auf eine CD gebrannt werden muss. Startet man den PC mit dieser eingelegten CD, so wird das Windows-Betriebssystem umgangen. Nun ist die Untersuchung auf eingebetete Spyware und Malware möglich. Wird das Programm fündig, so werden die Schädlinge automatisch beseitigt.

Wer sich bereits für den Spyware Doctor registriert hat, kann die Software kostenlos von der PC Tools Website herunterladen. Nicht registrierte Anwender können mit AOSS den PC einmalig auf Spyware untersuchen. Das Programm richtet sich laut Herstelleraussagen vor allem an Systemadministratoren und fortgeschrittene Anwender.

Quelle:IDG Magazine Verlag GmbH/PC-WELT Online
 
#3
G

GehtDichNichtsAn

Gast
wenn es klappt , die plagegeister los zu werden , ist doch eh fast jedes mittel recht .


toller hinweis bzgl. spyware doctor 4.0 !!! :up :repect :winboard :beten


gruß


gehtdichnichtsan
 
Thema:

Spyware isolieren und unschädlich machen

Spyware isolieren und unschädlich machen - Ähnliche Themen

  • Viren und Spyware Definition

    Viren und Spyware Definition: Viren und Spyware Definition Update nicht warum? * Verschoben von en-US
  • Spyware?

    Spyware?: Gibt es die Servicenummer 4932221095547 bei support.microsoft bzw. die Internetadresse https//support.microsoft.com/ru-ru/en oder ist das eine Falle?
  • Spyware? McAfee schlägt Alarm! C:\Windows\System32\drivers\{57f43ae-1ecd-493d-9ddb-32c45a3cecd5}Gw64

    Spyware? McAfee schlägt Alarm! C:\Windows\System32\drivers\{57f43ae-1ecd-493d-9ddb-32c45a3cecd5}Gw64: Meine Frage ist: Ist das eine Windows System Datei oder Spyware? Sie scheint von seit 2014 vorhanden zu sein. McAfee schlägt allerdings erst...
  • Spyware - Zugriff auf Computer nachvollziehen?

    Spyware - Zugriff auf Computer nachvollziehen?: Wie kann ich feststellen, dass von außen Versuche unternommen wurden, auf meinen Computer zu kommen? Hintergrund: Ich habe einen Anruf aus Indien...
  • GELÖST Info-Center "Schutz vor Spyware und unerwünschter Software"

    GELÖST Info-Center "Schutz vor Spyware und unerwünschter Software": Früher konnte man doch solche Meldungen abschalten? Bei Windows 10 ist das wohl nicht möglich? Gruss Klaus
  • Ähnliche Themen

    Oben