"Spybot - Search & Destroy" und "Ad-Aware"

Diskutiere "Spybot - Search & Destroy" und "Ad-Aware" im Security / Firewall / Virenabwehr Forum im Bereich Software Forum; Hi Leute nur ne kurze Frage. Soll man "Spybot -Search & Destroy" und "Ad-Aware" bzw. "Ad-Watch" gemeinsam verwenden oder ist das zuviel des...
wotan

wotan

Göttervater
Threadstarter
Mitglied seit
20.07.2004
Beiträge
1.350
Standort
Gladsheim
Hi Leute

nur ne kurze Frage. Soll man "Spybot -Search & Destroy" und "Ad-Aware" bzw. "Ad-Watch" gemeinsam verwenden oder ist das zuviel des Guten. Es scheint, dass sich die beiden Programe nicht ins Gehege kommen.

Um eine klare Stellungsnahme wäre ich dankbar.

Gruss Wotan
 
Mr.Ed

Mr.Ed

SPONSOREN
Mitglied seit
12.01.2006
Beiträge
1.196
Alter
58
Standort
Neumarkt i.d.Opf.
Spybot und Adaware ergänzen sich prima.
Kannst beruhigend nebeneinander laufen lassen.
 
copy02

copy02

News Master
Mitglied seit
11.02.2005
Beiträge
6.493
Alter
43
Standort
Im Wilden Nordwesten an der Nordsee
wenn du beide Progis nuzt solltest du Spybot komplet deaktivieren wenn du ad-aware laufen lässt.
also am besten den Tea-Timer ausschalten.
den habe ich überhaupt nicht an.Ich lasse spybot nur dann laufen wenn ich ihn brauche.
 
M

ModellbahnerTT

Mitglied seit
20.04.2005
Beiträge
3.778
Alter
39
Die haben sich bei mir noch nie behagt und laufen seit 4 Monate problemlos nebenbei.

ModellbahnerTT
 
R

Ronny

SPONSOREN
Mitglied seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Standort
Rheinland
Spybot und Ad-Aware können sich ja eigentlich gar nicht in die Quere kommen, denn nur Spybot hat doch einen kontinuierlich im Hintergrund laufenden Programmteil. Ansonsten werden die Scanner beider Programme doch bei Bedarf jeweils nacheinander (und damit alleine laufend) auf die Suche nach Schädlingen geschickt. :blush

Nachtrag:

Hab' gerade erst mitgekriegt, dass @wotan wohl die Nicht-Freeware-Version von Ad-Aware benutzt. Die hat natürlich mit ihrem "Ad-Watch" auch einen speicherresidenten Programmteil. Obwohl das nicht zwangsweise auch zu Problemen führen muss.
 
wotan

wotan

Göttervater
Threadstarter
Mitglied seit
20.07.2004
Beiträge
1.350
Standort
Gladsheim
ZITAT(djcopy02 @ 30.06.2006, 14:20) Quoted post wenn du beide Progis nuzt solltest du Spybot komplet deaktivieren wenn du ad-aware laufen lässt.
also am besten den Tea-Timer ausschalten.
den habe ich überhaupt nicht an.Ich lasse spybot nur dann laufen wenn ich ihn brauche.
[/b]
wie sehen das die Anderen.

@ Ronny, soviel ich mitbekommen habe, ist eben der "Tea-Timer" für kontinuierlicher Schutz zuständig und der ist bei mir auf "Aktiv" gestellt.

Gruss Wotan
 
R

Ronny

SPONSOREN
Mitglied seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Standort
Rheinland
ZITAT(wotan @ 30.06.2006, 14:51) Quoted post
ZITAT(djcopy02 @ 30.06.2006, 14:20) Quoted post wenn du beide Progis nuzt solltest du Spybot komplet deaktivieren wenn du ad-aware laufen lässt.
also am besten den Tea-Timer ausschalten.
den habe ich überhaupt nicht an.Ich lasse spybot nur dann laufen wenn ich ihn brauche.
[/b]
wie sehen das die Anderen.

@ Ronny, soviel ich mitbekommen habe, ist eben der "Tea-Timer" für kontinuierlicher Schutz zuständig und der ist bei mir auf "Aktiv" gestellt.

Gruss Wotan
[/b]
Also bei mir läuft der "Tea-Timer" ja auch kontinuierlich. Aber da ich das Freeware Ad-Aware habe, bei dem "Ad-Watch" ja nicht dabei ist, weiß ich natürlich nicht, wie sich diese beiden miteinander vertragen. Hast Du das denn schon mal ausprobiert (ich meine "Teat-Timer" und "Ad-Watch" zusammen im Hintergrund aktiv)?
 
wotan

wotan

Göttervater
Threadstarter
Mitglied seit
20.07.2004
Beiträge
1.350
Standort
Gladsheim
Ja momentan sind beide aktiv, bis jetzt ist auch alles im grünen Bereich. Aber es ist auch noch nichts "kritisches" reingekommen :cool

Gruss Wotan
 
derandi

derandi

SPONSOREN
Mitglied seit
28.09.2004
Beiträge
890
Hi,

bei mir lauft Ad-Aware, AntiVir, SpyBot und Spyware Blaster.
Keines diser Programme hat bisher Schwierigkeiten bereitet.
Kompliziert wird es, meines Wissens nach, wenn verschiedene aktive bzw. im Hintergrund laufende Virenscanner installiert sind.

Ad-Aware und Spyware Blaster müssen manuell gestartet werden und laufen somit nicht im Hintergrund, wie bespielsweise AntiVir.
Spybot läuft bis auf den Tea Timer auch nicht im Hintergrund.
Der Tea Timer wird nur aktiv wenn änderungen in der Registry anstehen, also kein im Hintergrund arbeitender Virenscanner.

Falls ich mich irren sollte und mein PC Schwierigkeiten haben sollte möge er mir dies bitte mitteilen.
 
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Mitglied seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
hallo,
Nein die kommen sich nicht in die Quere,hab auch beide drauf,damals hatte ich noch Pest Patrol verwendet,da gabs dann viele Fehlalarme seitens Pest Patrol.

Fireblade :deal
 
wotan

wotan

Göttervater
Threadstarter
Mitglied seit
20.07.2004
Beiträge
1.350
Standort
Gladsheim
Wenn ich es jetzt richtig kapiert habe so ist "Tea-Timer" (Spybot) und Ad-Watch (Ad-Aware) das Gleiche, sprich beide Programe überprüfen ob die Registry verändert wird. Momentan scheint es so, dass sich die beiden Programe vertragen. Einzig als ich jeweils eines der Programe auf inaktiv gesetz habe, hat sich das andere gemeldet (Eingriff in die Regristry), was ja dann auch logisch wäre. :blush

Ich lass die beiden mal etwas "laufen" und sehe mal zu, was passiert (allzuviel dürfte es wohl nicht sein).


Gruss Wotan
 
derandi

derandi

SPONSOREN
Mitglied seit
28.09.2004
Beiträge
890
Hi,
hier und dort gibt es einige Infos zu den beiden Teilen von SpyBot und Ad-Aware.
 
R

Ronny

SPONSOREN
Mitglied seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Standort
Rheinland
ZITAT(wotan @ 01.07.2006, 09:35) Quoted postIch lass die beiden mal etwas "laufen" und sehe mal zu, was passiert (allzuviel dürfte es wohl nicht sein).[/b]
Und wenn dann irgendwan die große Explosion kommt, musst Du halt - wie Emil Steinberger das in seinem klassischen Sketch "Auf der Polizeiwache" schon geraten hat - einfach die Kehrschaufel und den Handfeger nehmen und alles fein säuberlich zusammenkehren! :D :D :D
 
wotan

wotan

Göttervater
Threadstarter
Mitglied seit
20.07.2004
Beiträge
1.350
Standort
Gladsheim
@ derandi
Besten Dank für die Links

@ Ronny
stell dir mal die vielen 0 und 1 vor, welche da rumliegen würden....
 
Thema:

"Spybot - Search & Destroy" und "Ad-Aware"

"Spybot - Search & Destroy" und "Ad-Aware" - Ähnliche Themen

  • Spybot - Search & Destroy

    Spybot - Search & Destroy: Guten Tag, seit dem Update auf 1703 Creators ist das unter Betreff genannte Programm nicht mehr auf meinem Rechner. Hat Windows dieses Programm...
  • Spybot - Search & Destroy

    Spybot - Search & Destroy: Guten Tag, seit dem Update auf 1703 Creators ist das unter Betreff genannte Programm nicht mehr auf meinem Rechner. Hat Windows dieses Programm...
  • Malwarebytes Anti-Malware oder spybot search and destroy

    Malwarebytes Anti-Malware oder spybot search and destroy: Moin. Wie der Titel schon sagt welches würdet ihr empfehlen? Ich kenne bis jetzt nur CCCleaner und bin gerade durch Zufall über das Malwarebytes...
  • GELÖST Problem mit Spybot Search & Destroy 1.6

    GELÖST Problem mit Spybot Search & Destroy 1.6: Servus! Und wieder ein Problem <.< Ich habe mir das Programm "Spybot Search & Destroy 1.6" runtergeladen. Wenn ich jetzt aber mein System...
  • Spyware-Hatz: Spybot - Search & Destroy 1.6 ist erschienen

    Spyware-Hatz: Spybot - Search & Destroy 1.6 ist erschienen: Grösser? Aufs Bild klicken Wer Spybot - Search & Destroy für die Hatz auf Malware, Spyware und Konsorten benutzt, kann sich jetzt die neue...
  • Ähnliche Themen

    • Spybot - Search & Destroy

      Spybot - Search & Destroy: Guten Tag, seit dem Update auf 1703 Creators ist das unter Betreff genannte Programm nicht mehr auf meinem Rechner. Hat Windows dieses Programm...
    • Spybot - Search & Destroy

      Spybot - Search & Destroy: Guten Tag, seit dem Update auf 1703 Creators ist das unter Betreff genannte Programm nicht mehr auf meinem Rechner. Hat Windows dieses Programm...
    • Malwarebytes Anti-Malware oder spybot search and destroy

      Malwarebytes Anti-Malware oder spybot search and destroy: Moin. Wie der Titel schon sagt welches würdet ihr empfehlen? Ich kenne bis jetzt nur CCCleaner und bin gerade durch Zufall über das Malwarebytes...
    • GELÖST Problem mit Spybot Search & Destroy 1.6

      GELÖST Problem mit Spybot Search & Destroy 1.6: Servus! Und wieder ein Problem <.< Ich habe mir das Programm "Spybot Search & Destroy 1.6" runtergeladen. Wenn ich jetzt aber mein System...
    • Spyware-Hatz: Spybot - Search & Destroy 1.6 ist erschienen

      Spyware-Hatz: Spybot - Search & Destroy 1.6 ist erschienen: Grösser? Aufs Bild klicken Wer Spybot - Search & Destroy für die Hatz auf Malware, Spyware und Konsorten benutzt, kann sich jetzt die neue...
    Oben