Spiele Grafikkarte und drei Monitore

Diskutiere Spiele Grafikkarte und drei Monitore im Win8 - Hardware Forum im Bereich Windows 8 Forum; Hi zusammen, ich möchte drei Monitore an meine Grafikkarte anschließen. Meine derzeitige Geforce gtx 285 kann leider nur zwei Monitore betreiben...
Gnoovy

Gnoovy

Threadstarter
Mitglied seit
04.02.2002
Beiträge
2.178
Alter
36
Hi zusammen,

ich möchte drei Monitore an meine Grafikkarte anschließen. Meine derzeitige Geforce gtx 285 kann leider nur zwei Monitore betreiben. Welche Grafikkarte würdet ihr da empfehlen. selbstverständlich sollen auch alle gängigen Spiele drauf laufen...
 
Dirk

Dirk

Mitglied seit
27.03.2007
Beiträge
6.205
Standort
Bonn / Germany
Für welchen Zweck möchtest Du denn diese 3 Monitore einsetzen ?

Büroeinsatz oder Spiele ?

Was möchtest Du investieren ?
 
C

CSO

Mitglied seit
15.12.2006
Beiträge
1.687
Alter
46
Standort
Berlin
Alle gängigen Spiele?
Das würde bedeuten auch solche Hardwarefresser wie BF3.
Also wenn du zbs. 3 x Full HD Monitore benutzen willst,wäre das eine Auflösung von 5760x1080.
Für sowas brauchst du "mindestens" eine Radeon 7950 oder GTX 670.
Wobei die Radeon in hohen Auflösungen besser geht.
Selbst mit diesen Karten musste die Settings entschärfen (Details Mittel,AA,Post AA aus) um spielbare ca. 40 bis 50 Bilder in BF3 zu bekommen.
Bei weniger anspruchsvollen Games natürlich etwas mehr.
Ne flinke CPU sollte auch in der Kiste stecken...obwohl bei dieser Auflösung zuerst die Graka ins Limit rennt.
 
Gnoovy

Gnoovy

Threadstarter
Mitglied seit
04.02.2002
Beiträge
2.178
Alter
36
hi zusammen,
also spiele reichen mir auf einem der drei Monitore. Ich will kein Spiel über die drei Monitore im Gesamten zocken. Ja alle gängigen Spiele sollten laufen.
Naja der Preis ist erstmals zweitrangig. Die Grafikkarte sollte besser als meine jetztige geforce gtx 285 sein und drei Monitore ansteuern können. Ich brauche die Monitore hauptsächlich zum Lernen mit virtuellen Umgebungen. Mein System besteht aus 8GB RAM, AMD phenom x4 955, zwei SSD Festplatten und eine HDD und noch der geforce gtx285. Die Monitore sind zwei Samsung SnycMaster PX2370 und ein BenQ V2400Eco
 
C

CSO

Mitglied seit
15.12.2006
Beiträge
1.687
Alter
46
Standort
Berlin
Ne AMD Karte würde sich da anbieten.
Für aktuelle Games und das du auch was beim Wechsel auf ne neue Karte spürst,sollte es schon eine eine 7950 sein.
(Meine Meinung)
Unter gängig zähle ich auch mal Crysis 3 auf...und da kannste nicht genug GPU Dampf haben.
Die wäre dann ca. 50 Prozent flinker als deine jetzige Nvidia.
Hat auch noch ordentlich Luft nach oben (OC).
Gibts ab 250 Euro.
Kommt natürlich drauf an was du an Fps haben möchtest,bzw welche Games mit welchen Settings du zocken willst.
(Geht natürlich auch ne Nummer kleiner...7850 zbs.)

Da hängste alle 3 Monitore an einer Karte.
Es könnte noch nen Display Port Adapter fällig werden,weil ein Monitor an den Displayport der Karte hängen muss.
Es sei denn einer deiner Monitore hat so einen Anschluß...meist aber nur bei teuren Modelen dabei.
 
G

GaxOely

Gast
GeForce GTX 660 Ti

Wie erwartet bietet die Karte die gleichen Anschlussoptionen wie das Referenzmodell der GeForce GTX 670. An der Rückseite finden sich also zwei Dual-Link DVI-Buchsen (je einmal als DVI-I und DVI-D ausgeführt), ein einzelner HDMI-Ausgang und ein DisplayPort. So lassen sich im 2D-Modus bis zu vier und beim Spielen bis zu drei Monitore im Surround-Modus zu einer Anzeigefläche zusammenschließen. Im zweiten Fall muss man, im Gegensatz zu AMD, nicht einmal den DisplayPort nutzen.
 
C

CSO

Mitglied seit
15.12.2006
Beiträge
1.687
Alter
46
Standort
Berlin
Schön...wusste nicht das man bei Nvidia das jetzt so gelöst hat.
 
Gnoovy

Gnoovy

Threadstarter
Mitglied seit
04.02.2002
Beiträge
2.178
Alter
36
Hi zusammen,

1.
werde mir jetzt obere Grafikkarte in meinem Link kaufen. Meint Ihr, dass dann mein Gesamtsystem für die zukünftigen Spiele noch gerüstet ist? Mein Board hat halt noch PCIe2.0 drin und die Graka ist ja schon PCIe3.0. Ich meine ist ja glaub abwärzkompatibel. Meint Ihr das alles bietet noch genug Leistung?

2.
Meine zwei Samsung Monitore kann ich entweder über HDMI oder DVI anschließen. Der BenQ kann analog oder auch HDMI. Seht Ihr da bei dieser Karte vielleicht Probleme bezüglich DisplayPort und so?
 
G

GaxOely

Gast
Auf zukünftige PC-Leistung gibt es keine Garantie!
Entweder kaufen oder nicht kaufen!
 
Gnoovy

Gnoovy

Threadstarter
Mitglied seit
04.02.2002
Beiträge
2.178
Alter
36
he... ja schon aber die Frage ist halt ob mein Rechner eurer Meinung nach noch gut aufgestellt ist. Oder ob ihr generell zu Punkt 1 oder 2 noch Anmerkungen, Hinweise, etc. habt
 
Thema:

Spiele Grafikkarte und drei Monitore

Spiele Grafikkarte und drei Monitore - Ähnliche Themen

  • GELÖST Neuer Grafikkarten Treiber sorgt für Black Screen bei einigen Spielen.

    GELÖST Neuer Grafikkarten Treiber sorgt für Black Screen bei einigen Spielen.: Guten Tag, ich habe mich jetzt die letzten Tagen wirklich dumm und dämlich gesucht, um eine Lösung für mein Problem zu finden. Ich muss kurz dazu...
  • Nvidia erneuert sein Spiele-Bundle für Grafikkarten

    Nvidia erneuert sein Spiele-Bundle für Grafikkarten: Um dem starken Never Settle Bundle von AMD gegenüberzutreten, schnürt Nvidia jetzt auch ein Paket aus mindestend zwei aktuellen Spieletiteln...
  • Nvidia-Grafikkarten: GPU-Entwickler übt Schulterschluß mit Spiele-Publisher Ubisoft für dessen zukünftige Titel

    Nvidia-Grafikkarten: GPU-Entwickler übt Schulterschluß mit Spiele-Publisher Ubisoft für dessen zukünftige Titel: Nvidia kooperiert zukünftig, wie Konkurrent AMD bereits seid einiger Zeit, zukünftig verstärkter mit Spiele-Publishern bei der Vermarktung seiner...
  • AMD Never Settle: Gratis-Spiele-Zugaben zu AMD-Grafikkarten werden neu aufgelegt, neue Blockbuster-Titel kommen hinzu

    AMD Never Settle: Gratis-Spiele-Zugaben zu AMD-Grafikkarten werden neu aufgelegt, neue Blockbuster-Titel kommen hinzu: Grafikkarten-Entwickler AMD überarbeitet aktuell sein Never-Settle genanntes Bonusprogramm, welches Käufern einer Gaming-Grafikkarte als...
  • SAPPHIRE HD7990: neue Dual-GPU-Grafikkarte mit großem Spiele-Bundle kommt für knapp 1000 Euro auf den Markt

    SAPPHIRE HD7990: neue Dual-GPU-Grafikkarte mit großem Spiele-Bundle kommt für knapp 1000 Euro auf den Markt: Mit zwei AMD-Tahiti-XT2-GPUs bestückt, zeigt Sapphire als Boardpartner seine erste Version der neuen AMD Radeon HD7990 im Referenzlayout, welche...
  • Ähnliche Themen

    Oben