Speicherplatzverlust

Diskutiere Speicherplatzverlust im Windows 2000 Forum im Bereich Windows 2000; Ich habe ein Problem (wunder oh wunder). Mein Bruder hat einen Notebook mit Win2000 drauf. (ist eigentlich schon Problem genug). Aber das ist es...
#1
lawinchen

lawinchen

Threadstarter
Dabei seit
06.09.2002
Beiträge
589
Alter
32
Ich habe ein Problem (wunder oh wunder). Mein Bruder hat einen Notebook mit Win2000 drauf. (ist eigentlich schon Problem genug).
Aber das ist es nicht!
Sein Problem:
Wenn man auf mein Laufwerk c: rechtsklickt und eigenschaften öffnet, zeigt es den Speicherplatz an.
Wenn ich jetzt aber alles auf dem Laufwerk c: markiere und die Eigenschaften öffne, zeigt es mir an Grösse auf dem Datenträger: XXX und diese Zahl ist um mehrere Hundert MByte kleiner als die vorherige.
Wieso? :bahnhof
Er verliert also mehrere Hundert MByte! Wer kann mir da helfen?
Würde mich freuen!




Last edited by lawinchen at 20.09.2002, 09:42
 
#2
lawinchen

lawinchen

Threadstarter
Dabei seit
06.09.2002
Beiträge
589
Alter
32
Hat sich erledigt! Er hatte die Systemfiles ausgeblendet! Und so konnte er die wohl nicht selektieren!
 
#3
R

RS1980

Dabei seit
18.09.2002
Beiträge
2
sicher, dass es nur an den Systemfiles lag?

Ich glaub das Problem ist, dass wenn du das Laufwerk rechtsklickst, er dir die BELEGTEN Sektoren zeigt.
Und das ist insgesamt mehr, als die zusammengezählten Dateigrößen.
Die Differenz müsste das sein, was an Speicherplatz durch größere Sektoren verloren geht
 
#4
lawinchen

lawinchen

Threadstarter
Dabei seit
06.09.2002
Beiträge
589
Alter
32
Nein bei Win2k gibt es eine Anzeige für Grösse auf dem Datenträger und dort steht dann wieviel Platz das Zeugs insgesamt belegt!
 
Thema:

Speicherplatzverlust

Oben