"Speichern unter" wechselt zufällig den Ordner

Diskutiere "Speichern unter" wechselt zufällig den Ordner im Win7 - 64-Bit Version Forum im Bereich Windows 7 Forum; Hi, ich habe ein seltsames Problem unter Win7 64. Wenn ich mit einem beliebigen Programm etwas speichern möchte, öffnet der...
M

Moredread

Threadstarter
Mitglied seit
28.10.2008
Beiträge
26
Hi,

ich habe ein seltsames Problem unter Win7 64.

Wenn ich mit einem beliebigen Programm etwas speichern möchte, öffnet der Speichern-unter-Dialog mir ja zuerst den Standardordner, der innerhalb der Applikation definiert ist. Sagen wir mal, das wäre x:\a\

Nun möchte ich die Datei aber im Ordner b abspeichern, das wäre dann X:\a\b\. Üblicherweise müsste ich nun, wenn ich eine weitere Datei (oder auch die selbe, bspw. bei Bildbearbeitung) abspeichere, wieder im selben Ordner landen. Das geschieht aber nach einem zufälligen Muster nur manchmal. Ich lande also mit Glück wieder in X:\a\b\. Eventuell aber auch in X:\a\ oder in X:\a\c. Gerne aber auch mal auf dem Desktop oder in den eigenen Dateien.

Da sich dieses Problem durch alle Applikationen zieht, muss ich davon ausgehen, das es sich um ein Problem seitens Windows handelt. Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte?

thx

JM
 
M

microsoft

Mitglied seit
22.01.2007
Beiträge
4.510
Hallo

Dieses Phänomen ist mir auch schon aufgefallen. Windows selbst merkt sich den zuletzt benutzen Pfad. Es hängt aber manchmal auch vom Programm selbst ab.

Firefox, PowerDVD usw.
 
R

Ronny

SPONSOREN
Mitglied seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Standort
Rheinland
Also nach meinen Erfahrungen ist das so, dass zum Speichern automatisch der Ordner geöffnet wird, der zuletzt benutzt wurde. Allerdings bin ich nicht sicher, ob das bei "Speichern unter..." genau so ist. Ich selbst benutze eigentlich immer die Funktion "Speichern".
 
Slayer10061977

Slayer10061977

Mitglied seit
31.10.2006
Beiträge
3.430
Standort
Lübeck
@Moredread & @microsoft

Na, toll!

Und ich dachte die ganze Zeit über, das wäre nur ne persönliches Problem bei mir, weil genau den beschriebenen Effekt habe ich bei mir mit Win 7 x64 auch...! :aah:blush

Leider kann ich auch keine Lösung anbieten bzw. habe keine echte Idee was die Ursache dafür sein könnte...:wacko
 
Thema:

"Speichern unter" wechselt zufällig den Ordner

"Speichern unter" wechselt zufällig den Ordner - Ähnliche Themen

  • Lässt sich per Batch-Skript eine neue CMD-Datei speichern?

    Lässt sich per Batch-Skript eine neue CMD-Datei speichern?: Ich habe z.B. die Datei BatchA.bat und sie soll eigens etwa in einer RAM-Disk die Datei BatchB.bat mit anderem Inhalt als die erste Batchdatei...
  • Flashdrive nach Nutzung zur Wondowsinstallation deutlich weniger Speicher

    Flashdrive nach Nutzung zur Wondowsinstallation deutlich weniger Speicher: Moin moin, Ich habe meinen PC neu gemacht und dazu windows per Flashdrive (in diesem Fall eine MicroSD) neu aufgesetzt und das Microsoft...
  • Update LW C: fastr voll, weiteres LW mit über 300 GB Speicher ignoriert

    Update LW C: fastr voll, weiteres LW mit über 300 GB Speicher ignoriert: Ich möchte ein Win 10 Update durchführen. Mein LW C. mit Betriebssystem hat noch ca. 1,5 GB Speicher frei. Es gibt eine weitere Festplatte mit...
  • Nach Wechsel von SSD, Mainboard, CPU und Speicher keine Aktivierung möglich.

    Nach Wechsel von SSD, Mainboard, CPU und Speicher keine Aktivierung möglich.: Guten Abend, wie oben beschrieben habe ich mir ein Rechnerupdate gegönnt. Neue SSD, Mainboard,CPU und RAM eingebaut, Windows auf die neue SSD...
  • Falsche Einstellung, immer Bluescreen beim Booten, Erweiterte Startoption, Maximaler Speicher 0

    Falsche Einstellung, immer Bluescreen beim Booten, Erweiterte Startoption, Maximaler Speicher 0: Guten Tag, Ich merkte, dass Windows nur 4 von 16GB RAM verbraucht. Nach kurzer Recherche machte ich folgendes: Ausführen > msconfig > Boot >...
  • Ähnliche Themen

    Oben