Speichermangel im Browser

Diskutiere Speichermangel im Browser im Win7 - Netzwerk Forum im Bereich Windows 7 Forum; Seit einiger Zeit Was könnte die Ursache sein?? Speicher ist genügend vorhanden:
hakon1

hakon1

Threadstarter
Mitglied seit
05.05.2007
Beiträge
64
Standort
Finsterwalde
Seit einiger Zeit

Speichermangel.jpg


Was könnte die Ursache sein??

Speicher ist genügend vorhanden:
RAM-Speicher.jpg
 
JollyRoger2408

JollyRoger2408

Mitglied seit
30.09.2005
Beiträge
6.898
Alter
60
Standort
Klosterneuburg/Österreich
Hast du schon im Task-Manager geschaut, was deinen Speicher auslastet?
Wie sieht es mit der Auslagerungsdatei aus? Hast du die verändert oder wird sie von Windows verwaltet?
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.958
Standort
Thüringen
Also Speccy sagt 8GB RAM total;benutzt wird gut die Hälfte virtuell siehts eigentlich auch gut aus.Tritt das Problem bei allen Seiten auf?Ich nehme mal an ja...:unsure
 
Zuletzt bearbeitet:
hakon1

hakon1

Threadstarter
Mitglied seit
05.05.2007
Beiträge
64
Standort
Finsterwalde
Hast du schon im Task-Manager geschaut, was deinen Speicher auslastet?

Ja, es waren mehrere gleiche Browser offen!! Danach war die Auslastung nur noch 50%.
Arbeitsspeicher.jpg

Wie sieht es mit der Auslagerungsdatei aus? Hast du die verändert oder wird sie von Windows verwaltet?
Den Haken für automatisch habe ich weggenommen.
 
hakon1

hakon1

Threadstarter
Mitglied seit
05.05.2007
Beiträge
64
Standort
Finsterwalde
Also Speccy sagt 8GB RAM total;benutzt wird gut die Hälfte virtuell siehts eigentlich auch gut aus.Tritt das Problem bei allen Seiten auf?Ich nehme mal an ja...:unsure

Im Task_Manager waren mehrere Opera-Versionen offen, so daß ca. 80% Speicher verbraucht wurden. Nach dem Deaktivieren, waren nur noch 50% belegt.
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.958
Standort
Thüringen
Hast Du zahlreiche Add-ons in Betrieb oder jede Menge benutzerdefinierte Anpassungen vorgenommen?Wieviel RAM beansprucht Opera denn?Browser ist aktuell?
 
hakon1

hakon1

Threadstarter
Mitglied seit
05.05.2007
Beiträge
64
Standort
Finsterwalde
Hast Du zahlreiche Add-ons in Betrieb oder jede Menge benutzerdefinierte Anpassungen vorgenommen?
Die Add-ons sind überschaubar.

Wieviel RAM beansprucht Opera denn?
Alle 13 Opera Anwendungen sind ca. zusammen 250.000 K. Ich weiß nicht warum es 13 Opera-Anwendungen sein müssen. Beim Schließen des Browsers sind auch alle wieder raus aus dem Task-Man.:confused
Aber Chrome macht auch mehrere Anwendungen auf!!


Browser ist aktuell? JA!
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.958
Standort
Thüringen
Die Browser laufen eigentlich heutzutage alle im Mehrprozessmodus was man sehr schön im Taskmanager sieht also kein Grund zur Sorge...
 
Skyhigh

Skyhigh

Mitglied seit
17.02.2018
Beiträge
486
Standort
Lahr
Naja der Link verweist auf die Google Suche mit vielen Ergebnissen die bereits mehrere Jahre alt sind.

Ich verwende aktiv auch Opera und hatte nie ein solches Problem.
Aber nun zurück:
Wieso ich nach GX gefragt habe, hat den Grund das in diesem eine einstellbare CPU&RAM Begrenzung eingebaut ist.
Möglicherweise ist das bei der neuen, normalen Opera Version nun auch schon mit eingebaut. Kann ich aber erst morgen, wenn ich wieder Zuhause bin kontrollieren.
 
^L^

^L^

Mitglied seit
25.02.2004
Beiträge
1.403
Alter
63
Standort
in-meiner-welt.at
FRAGE1: Verwendest du ein Win7 32-bit System? (Dann wäre trotz 8GB RAM bei ca. 3,3GB Schluss)
FRAGE2: Welche Operaversion (exakt) verwendest du?

TIPP: Sieh mal in der Systemsteuerung (Erweiterte Systemeinstellungen) nach, ob der Prozesspriorität richtigerweise den Programmen zugewiesen ist.

(w7)-systemsteuerung.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
HerrAbisZ

HerrAbisZ

Mitglied seit
09.08.2014
Beiträge
3.436
Standort
Noch Wien
Ich tippe auf 32bit, weil Speccy wirft bei "pysischer Speicher" nur 2,75 GB aus - virtuell 5,5 GB

Und die RAM Auslastung ist mit 2,21 GB und laut Ausnutzung auch schon ziemlich voll
 
Skyhigh

Skyhigh

Mitglied seit
17.02.2018
Beiträge
486
Standort
Lahr
@JollyRoger2408
Da hast du Recht, wollte damit ja auch nicht sagen daß es "unbrauchbar" ist, falls sich das so angehört hat, muss ich mich entschuldigen 😇

Ich meinte eher, das es schwierig wird, über Jahre hinweg alles durchzuarbeiten. Viele Optionen haben sich verändert, kamen dazu, fielen weg. Das würde in einem Haufen Verwirrung enden 😅
 
Thema:

Speichermangel im Browser

Speichermangel im Browser - Ähnliche Themen

  • Audioprobleme im Browser

    Audioprobleme im Browser: Wenn ich im Browser ein Video abspiele fehlt der Ton. Das passiert aber erst im Laufe der Zeit, z.Bsp. erst nach 2h.Arbeiten am PC. Melde ich mich...
  • Anmeldung Outlook im Browser: Da hat etwas nicht geklappt.

    Anmeldung Outlook im Browser: Da hat etwas nicht geklappt.: Guten Tag, ich habe mir vor kurzem eine Microsoft Office 2019 Lizenz gekauft, welche Outlook inkludiert. Jetzt wollte ich gestern Abend eine...
  • Family Security sperrt Browser trotz Ausstieg

    Family Security sperrt Browser trotz Ausstieg: Ich bin unbeabsichtig der Microsoft Family beigetreten und meine Browser wurden automatisch gesperrt, ohne jegliche Einwilligung. Mein...
  • Windows 10 Update auf Lenovo Yoga wg. Speichermangel abgebrochen

    Windows 10 Update auf Lenovo Yoga wg. Speichermangel abgebrochen: Auf meinem Lenovo lässt sich das letzte Update wg. Speichermangels nicht durchführen. Leider erhalte ich nur die meldung zur...
  • Neuinstallation - Speichermangel für Backup

    Neuinstallation - Speichermangel für Backup: Hallo, ich habe in nächster Zeit mal vor XP neu aufzusetzen. Mein PC hat intern eine 80 GB Partition und eine 20 GB Festplatte (extern), von der...
  • Ähnliche Themen

    Oben