GELÖST Speicher wird nicht richtig erkannt

Diskutiere Speicher wird nicht richtig erkannt im Win7 - Hardware Forum im Bereich Windows 7 Forum; Hallo allerseits..Habe mir heute nochmal 2 mal 4 GB Speicher von Kingston reingemacht,aber es wird nicht ,die gesamte Menge erkannt(siehe...
B

Bigdaddy65

Threadstarter
Mitglied seit
28.02.2008
Beiträge
505
Hallo allerseits..Habe mir heute nochmal 2 mal 4 GB Speicher von Kingston reingemacht,aber es wird nicht ,die gesamte Menge erkannt(siehe Screenshot)
Wisst ihr rat?

Mein Sys:Win 7 64 bit Ultimate
AMD Quadcore Phenom II x4 945
Gigabyte 990 FXA UD3-AM3+

Danke ,für eure Hilfe
 

Anhänge

WillyV

WillyV

C64
Mitglied seit
09.01.2008
Beiträge
3.217
Standort
mitten in Österreich
Du hast nicht zufällig irgendwas wie TuneUp installiert und den Speicher damit begrenzt?
 
A

alterknacker

Mitglied seit
13.09.2005
Beiträge
1.073
Alter
72
Standort
94036 Passau
Warum eigentlich nicht zwei 8-GB-Module?
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
26.183
Alter
53
Standort
Thüringen
Du hast nicht zufällig irgendwas wie TuneUp installiert und den Speicher damit begrenzt?
Geht das überhaupt?I.Man sagt TU zwar so einiges nach,aber das scheint es nun wirkich nicht zu beherrschen....

Ich würde mal einen Blick ins Manual bzw die Board-Herstellerseite werfen.Stichwort QVL zum Beispiel....
 
B

Bigdaddy65

Threadstarter
Mitglied seit
28.02.2008
Beiträge
505
Geht das überhaupt?I.Man sagt TU zwar so einiges nach,aber das scheint es nun wirkich nicht zu beherrschen....

Ich würde mal einen Blick ins Manual bzw die Board-Herstellerseite werfen.Stichwort QVL zum Beispiel....
Hab ja schon vorher 2 mal 4 GB drin gehabt,ohne Probleme
aber ich schau mal nach
 
WillyV

WillyV

C64
Mitglied seit
09.01.2008
Beiträge
3.217
Standort
mitten in Österreich
Geht das überhaupt?I.Man sagt TU zwar so einiges nach,aber das scheint es nun wirkich nicht zu beherrschen....
Doch, doch, das kann es. Man kann damit den verwendeten Arbeitsspeicher auf das Maximum einstellen. Was im Prinzip nix bringt, weil das Windows sowieso selbst regelt, aber dann fatal ist, wenn man zusätzlichen Speicher einbaut. Dann wirkt sich diese Maximierung nämlich als Begrenzung aus.

edit: Vom Board her sollte es kein Problem geben.
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
26.183
Alter
53
Standort
Thüringen
Doch, doch, das kann es. Man kann damit den verwendeten Arbeitsspeicher auf das Maximum einstellen. Was im Prinzip nix bringt, weil das Windows sowieso selbst regelt, aber dann fatal ist, wenn man zusätzlichen Speicher einbaut. Dann wirkt sich diese Maximierung nämlich als Begrenzung aus.
Ein weiteres K.o.-Kriterium....
 
B

Bigdaddy65

Threadstarter
Mitglied seit
28.02.2008
Beiträge
505
Doch, doch, das kann es. Man kann damit den verwendeten Arbeitsspeicher auf das Maximum einstellen. Was im Prinzip nix bringt, weil das Windows sowieso selbst regelt, aber dann fatal ist, wenn man zusätzlichen Speicher einbaut. Dann wirkt sich diese Maximierung nämlich als Begrenzung aus.

edit: Vom Board her sollte es kein Problem geben.
Ich schmeiss mal ,die Software runter.....und steck sie nochmal..Mal sehen ,obs was bringt..Sage dann bescheid
 
Keruskerfürst

Keruskerfürst

Mitglied seit
28.07.2005
Beiträge
3.061
Alter
49
Standort
Horgau
Kann es sein, daß das Mainboard nur 8GB unterstützt?
 
WillyV

WillyV

C64
Mitglied seit
09.01.2008
Beiträge
3.217
Standort
mitten in Österreich
Bevor Du die Software runterschmeißt guck mal ob es da ein Option gibt, mit der man die von ihr vorgenommenen Änderungen rückgängig machen kann. Kenne das Teil leider nicht.
 
M

mody

Mitglied seit
27.03.2007
Beiträge
3.292
Standort
Heilbronn
Kann es sein, daß das Mainboard nur 8GB unterstützt?
Ein AM3+ Board?

Zum Thema:Bei mir wird das auch manchmal so angezeigt aber ich habe nie aufgepasst warum sich das dann ändert.Ich gehe öfters ins Bios und verstelle Sachen, weiss bloss nicht an welche Einstellung das liegt oder ob das überhaupt mit Bios zu tun hat weiss ich nicht aber ab jetzt werde ich mehr aufpassen.

es wird nicht ,die gesamte Menge erkannt
Erkannt shon, wird bloss nicht verwendet.
 
B

Bigdaddy65

Threadstarter
Mitglied seit
28.02.2008
Beiträge
505
Bevor Du die Software runterschmeißt guck mal ob es da ein Option gibt, mit der man die von ihr vorgenommenen Änderungen rückgängig machen kann. Kenne das Teil leider nicht.
Bei der Software,wurde nix angezeigt,mit Speicher..Habe sie aber trotzdem runtergeschmissen,ohne erfolg..Hab auch ein BIOS Reset gemacht...

Habe sie anders gesteckt,immer wieder derselbe Stand...16 GB wird erkannt,aber nur 7,25 verwendbar
 
M

mody

Mitglied seit
27.03.2007
Beiträge
3.292
Standort
Heilbronn
Ich weiss nich ob das was bringt aber:

Im Bios werden (soweit ich das nachvollziehen konnte), nur 4gb angezeigt. Aber beim Blick im Windows zeigt sich, dass er die 8GB erkennt, aber nur 4GB verwendet.
Alle RAMs raus. 1. rein in die richtige Bank. dann den 2., dann den 3. und dann den 4. Riegel. jedesmal neustarten und alle wurden erkannt und laufen jetzt einwandfrei!
 
Keruskerfürst

Keruskerfürst

Mitglied seit
28.07.2005
Beiträge
3.061
Alter
49
Standort
Horgau
Kannst Du mal versuchen, eine Linuxdistribution (z.B. CentOS) zu installieren und dann nachsehen, ob der gesamte RAM erkannt wird?
 
jhkil9

jhkil9

Mitglied seit
28.09.2006
Beiträge
1.887
Alter
56
Standort
BW
Ist das Bios aktuell? Aktuell wäre F9c.
Dein Speicher steht nicht in der QVL ( Speicher-Kompatibilitätsliste )
Ausserdem wird der 1600 nur als 1333 erkannt. Bild 3
Wie sieht es aus wenn du nur 2 Speicher einbaust? Wird er dann als 1600 erkannt?
 
B

Bigdaddy65

Threadstarter
Mitglied seit
28.02.2008
Beiträge
505
Ist das Bios aktuell? Aktuell wäre F9c.
Dein Speicher steht nicht in der QVL ( Speicher-Kompatibilitätsliste )
Ausserdem wird der 1600 nur als 1333 erkannt. Bild 3
Wie sieht es aus wenn du nur 2 Speicher einbaust? Wird er dann als 1600 erkannt?
Habe zur Zeit das FD Bios drauf....Habe jetzt 2 Riegel rausgenommen und jetzt wird mir(Screenshot)auch 8 GB angezeigt,ohne ,mit dem zusatz,dass nur eine gewisse Grösse VERWENDBAR SEI?????????????????????????????
Meinste ,ich sollte das F9c installieren?
Habe den Speicher schon einige Monate ,auf 1600 zu laufen ,ohne jegliche Probleme..Erst jetzt ,wo ich noch 2 weitere reinmachen wollte ,zickt er rum..
Habe nachgeschaut..es ist das FEc BIOS,aber nur der BETA Treiber........
 
Thema:

Speicher wird nicht richtig erkannt

Speicher wird nicht richtig erkannt - Ähnliche Themen

  • Suchergebnis im Explorer unter Windows 10 speichern

    Suchergebnis im Explorer unter Windows 10 speichern: Hallo, ich kann eine Suche im Explorer in Windows 10 speichern. Kann ich auch ein Suchergebnis speichern ? Gruß, Mainze
  • Screenshots direkt speichern

    Screenshots direkt speichern: Hallo, ich muss immer wieder sehr viele Screenshots hintereinander machen und es würde mir die Sache natürlich enorm erleichtern, wenn diese...
  • Windows 10 - fehlende Berechtigung zum Speichern von Dokumenten

    Windows 10 - fehlende Berechtigung zum Speichern von Dokumenten: Vorab-Info: Windows 10 und Office 365 installiert; der PC ist erst eine Woche im Einsatz Ich möchte zB Word-Docs abspeichern. Das kann ich...
  • VIrtueller speicher

    VIrtueller speicher: Hallo, ich hab das Problem das Windows 291GB VOn meiner SSD reserviert .Wie bekomme ich das weg?
  • Ähnliche Themen
  • Suchergebnis im Explorer unter Windows 10 speichern

    Suchergebnis im Explorer unter Windows 10 speichern: Hallo, ich kann eine Suche im Explorer in Windows 10 speichern. Kann ich auch ein Suchergebnis speichern ? Gruß, Mainze
  • Screenshots direkt speichern

    Screenshots direkt speichern: Hallo, ich muss immer wieder sehr viele Screenshots hintereinander machen und es würde mir die Sache natürlich enorm erleichtern, wenn diese...
  • Windows 10 - fehlende Berechtigung zum Speichern von Dokumenten

    Windows 10 - fehlende Berechtigung zum Speichern von Dokumenten: Vorab-Info: Windows 10 und Office 365 installiert; der PC ist erst eine Woche im Einsatz Ich möchte zB Word-Docs abspeichern. Das kann ich...
  • VIrtueller speicher

    VIrtueller speicher: Hallo, ich hab das Problem das Windows 291GB VOn meiner SSD reserviert .Wie bekomme ich das weg?
  • Sucheingaben

    wo finde ich im bios die option remapping

    ,

    memory hole remapping

    ,

    memory hole remapping deaktivieren

    ,
    speicher von der festplatte wird nicht korrekt erkannt
    Oben