GELÖST Speedport W303 Router/ W 101 Stick Probleme !

Diskutiere Speedport W303 Router/ W 101 Stick Probleme ! im Win7 - Netzwerk Forum im Bereich Windows 7 Forum; Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe mit meinem Computer bei meinem Vater sehr Starke Probleme. Probleme habe ich in dem Sinne, dass ich mit...
B

Babylon2HD

Threadstarter
Mitglied seit
23.01.2011
Beiträge
24
Alter
24
Sehr geehrte Damen und Herren,
ich habe mit meinem Computer bei meinem Vater sehr Starke Probleme.

Probleme habe ich in dem Sinne, dass ich mit meinem PC den ich seit August 2010 habe bei meinem Vater sehr sehr Starke Geschwindigkeitsschwankungen habe.

Das sieht dann so aus:
PC fährt hoch - Die ersten 5 Minuten Geschwindigkeiten für volle Vertragsauslastung (16.000er Leitung).

Anschließend ca. eine Downloadgeschwindigkeit von 7 Kb/s.
Nach weiteren 2 Minuten weitergehend Downloadgeschwindigkeit von 3 Kb/s


Hier ein paar Daten zum Computer:
Windows 7 Home Premium 32 Bit
AMD Phenom(tm) II X4 955 Processor 3,2 GHz
RAM: 4,00 GB (3,25 GB verwendbar)

Zusatz: Nicht zu vergessen: Quadcore


Zum Netzwerk:
Router: T-com Speedport W303V
W-Lan Stick: T-com Speedport W101V


Derzeit damit das Internet ÜBERHAUPT funkt. benutze ich den Kompatiblitätsmodus für Windows XP (Service Pack 3) da die Treiber des Sticks eigentlich nicht für W7 sondern nur für XP und Vista sind.

Warum macht mein Computer solche Mucken und mein Laptop der genau das gleiche Betriebssystem hat zu 100% ^^ läuft einwandfrei und kommt dauerhaft auf volle Leistung solang wie es läuft. Egal welche Tageszeit.


P.S Mein PC habe ich nun schon 3x neu Installiert und auch 1x mit meiner 64 Bit Version aber auch hier das gleiche Prob.


Ich würde mich über sehr schnelle Hilfe freuen.


Mit freundlichen Grüßen,
Babylon2HD
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Luke

Luke

Mitglied seit
02.03.2007
Beiträge
2.543
Standort
Lower Saxony / Germany
Ist das ein Stick oder eine Bridge ?

Kompatibilität der Telekom WLAN Bridge T-Home Speedport W101 Telekom zu WLAN Routern

Die Telekom WLAN Bridge T-Home Speedport W101 stellt die Verbindung ausschließlich zu ausgewählten Telekom WLAN Routern her. Die Telekom WLAN Bridge T-Home Speedport W 101 ist kompatibel zu den Telekom WLAN Routern Speedport W503V, Speedport W722V und Speedport W920V. Diese Telekom WLAN Router haben eine entsprechende “Inside WLAN-Komponente” = Sender, welche die entsprechende direkte Verbindung zur Teleom WLAN Bridge T-Home Speedport W101 aufbauen können. Die WLAN Bridge gibt es im elegant schwarzem Design, passend zum T-Home Media Receiver und zu den modernen LCD und Plasma Fernsehern.


http://telekom-news.dsl-flatrate-angebote.de/4947-servicepaket-telekom-wlan-bridge-t-home-speedport-w101-entertain
 
B

Babylon2HD

Threadstarter
Mitglied seit
23.01.2011
Beiträge
24
Alter
24
@Luke
Habe den Stick, wurde von T-Com selber zum Router dazu mit geschickt.

@Slayer
Ich bin gewohnt das alte Threads irgendwann geschlossen werden also dachte ich das der andere auch schon zu ist also habe sogesagt neues Thema erstellt außerdem habe ich ja wieder auf 32 Bit gewechselt :P
 
B

black_sheep

Mitglied seit
03.02.2008
Beiträge
363
Standort
Ingolstadt
@Luke
Habe den Stick, wurde von T-Com selber zum Router dazu mit geschickt.

@Slayer
Ich bin gewohnt das alte Threads irgendwann geschlossen werden also dachte ich das der andere auch schon zu ist also habe sogesagt neues Thema erstellt außerdem habe ich ja wieder auf 32 Bit gewechselt :P

Du hast jetzt auf deinem PC und auf deinem Laptop Windows 7 32 Bit.
Nutzt du auf dem Laptop das eingebaute WLAN oder auch den Stick?
Nimmst du derzeit die Software des Sticks oder nimmst du Windows-Board mittel?

black_sheep
 
E

eifelyeti

Mitglied seit
10.03.2006
Beiträge
1.187
Alter
60
Wird DRAHTLOS von PC zu Router gearbeitet??? Dann mal eine Kabelverbindung testen - WLAN macht je nach Belegung Probleme - ist der benutzte Kanal ach von anderen benutzt oder die Verbindung gestört , dann werden die Daten immer wieder neu übertragen - und wenn der Lehrer alles 100mal sagen muss , kriegt er den Stoff auch nicht durch!
 
B

Babylon2HD

Threadstarter
Mitglied seit
23.01.2011
Beiträge
24
Alter
24
@black_sheep
Ja ich nutze auf dem Laptop und auf dem Computer Windows 7 32 Bit aber habe auch 2 Keys also keine Sorge.

Auf dem Laptop benutze ich das eingebaute WLAN aber auch mit Stick funkt. alles.

Ich benutze die Software UND Windows bzw. habe mal beides ausprobiert und habe mit beidem die Probleme.
 
E

eifelyeti

Mitglied seit
10.03.2006
Beiträge
1.187
Alter
60
Na , ich habe nicht wissen wollen ,ob du legal arbeitest - mir egal! Wenn du da WLAN NICHT(!) nutzt ,sondern mit CAT5-Kabel an den Touter gehst , und dann trotzdem niedrige Übertragungsraten hast , dann liegt das Problem in der Erde , nämlich in der Verbindung zum nächsten Knoten. Mal in der Nachbarschaft nachfragen , was da so läuft!
 
B

Babylon2HD

Threadstarter
Mitglied seit
23.01.2011
Beiträge
24
Alter
24
Also mein Vater ist über Kabel drin und mein haben wir auch mal getestet ... Da funkt. einfach alles zu 100%.
Mein Vater ist per Kabel drin und kann die volle 16.000 Leitung ausnutzen ohne jegliche Probleme.

Edit#
Also ich habe gerade mal mit dem DFÜ-Optimierer die Einstellungen auf DSL gestellt und die waren wirklich SEHR komisch eingestellt. Habe diese gespeichert und meinen DNS Chache dann mal per CMD geleert.

Das aufrufen von Internetseite geht gerade so einigermaßen, ich schätze eine Geschwindigkeit in Richtung eines 2.000 Anschlusses aber als ich einen Download zum testen mal gestartet habe ist es sofort wieder zusammen gebrochen(Im sinne von rapides Sinken der Downloadgeschwindigkeit) und die Downloadrate lag wieder bei ca. 7 Kbit/s bis 20 Kbit/s. Mein Ziel ist aber das ich den vollen 16.000 Vertrag sogesagt auskosten kann und die Leitung bei einem Download nicht so tief abstürzt. Jetzt nach ca. 5 Minuten ist die Geschwindigkeit beim Aufrufen von Seiten eigentlich wieder wie vorher in Richtung eines 2.000 Anschlusses.

Wo könnte das Prob. liegen ?
 
Zuletzt bearbeitet:
E

eifelyeti

Mitglied seit
10.03.2006
Beiträge
1.187
Alter
60
Also , wenn ich das richtig verstehe , ist dein Vater an DEINEM Anschluss MIT KABEL 16000 schnell , und du per WLAN nur 2000??? Wenn ja , dann wähle mal andere WLAN-Kanäle oder stell den Rechner NEBEN DEN ROUTER - dann müsste sich was tun!
 
B

Babylon2HD

Threadstarter
Mitglied seit
23.01.2011
Beiträge
24
Alter
24
Ich weiß nicht warum aber seit dem ich eben das Service Pack mit Mühe und Not installiert habe und alle Updates eingefahren habe und dann mit dem DFÜ Optimierer auf DSL gestellt habe für den WLAN Stick und natürlich meine Netzwerkkarte für LAN auf ISDN gelassen habe lief alles ohne Probleme ... Volle 1.6Mbit/s .... Ich danke euch trotzdem für eure Hilfe ud Zeit ?)
 
Thema:

Speedport W303 Router/ W 101 Stick Probleme !

Speedport W303 Router/ W 101 Stick Probleme ! - Ähnliche Themen

  • Speedport W925V anzeigen unter Netzwerk

    Speedport W925V anzeigen unter Netzwerk: Hallo Arbeite unter win10 Folgende Beschreibung steht unter Hilfe im Speedportprogramm: Damit sich verschiedene Geräte in einem Heimnetzwerk...
  • Speedport W 925V

    Speedport W 925V: Gleich nochmal die nächste Frage steht in der Beschreibung vom Speedport Wie kann ich auf Daten des Netzwerkspeichers zugreifen? Sie können von...
  • Update 19-01 KB4480116 und KB44880056 aufruf Telekom Speedport ohne Reaktion

    Update 19-01 KB4480116 und KB44880056 aufruf Telekom Speedport ohne Reaktion: Nach der Update Installation konnte die Geräteseite des Speedport nicht aufgerufen werden. Erst nach der Deinstallation der Updates 2019-01 konnte...
  • Fax an Speedport Hybrid nutzen

    Fax an Speedport Hybrid nutzen: Nabend Ich hoffe ich bin hier in der richtigen Rubrik. Ich beiße mir gerade seit ein paar Tagen die Zähne aus an folgendem Problem. Es gelingt...
  • GELÖST PROBLEM: Speedport Smart und Fritz Repeater 310 WLAN Zugangsbeschränkungen

    GELÖST PROBLEM: Speedport Smart und Fritz Repeater 310 WLAN Zugangsbeschränkungen: Hi zusammen !! Ich habe heute den WLAN Router Speedport Smart und 2 Fritz Repeater 310 angeschlossen. Internet und WLAN funktionieren...
  • Ähnliche Themen

    Oben