Speedport W 700V

Diskutiere Speedport W 700V im WinXP - Netzwerk Forum im Bereich Windows XP Forum; :wut Hallo leute ich habe ein problem heute habe ich bei meine tante Wlan(Speedport W 700V) angeschlossen mit usb WLAN stick(Negear 54MBIT) Kann...
olesno

olesno

Threadstarter
Mitglied seit
03.12.2006
Beiträge
1.210
Standort
Franken Bbg
:wut Hallo leute ich habe ein problem heute habe ich bei meine tante Wlan(Speedport W 700V) angeschlossen mit usb WLAN stick(Negear 54MBIT)
Kann keine verbindung herstellen mit der software 6.0.Meine frage ist
kann ich irgendwie die verbindung ohne software hestellen.Die verbindung von stick zum wlan ist sehr gut.
Habe den modem mit lan verbunden ging es ohne probleme.
Da ich arcor kunde bin kenne ich mich mit tcom nicht so aus.
Die haben;
Zugangsdaten;
Anschlusskennung
Zugehörige t-online nummer
mitbenutzernnummer
persönliches kennwort
Das habe ich als arcor kunder garnet.
Am liebsten hätte ich die software entfernt und mir eine anderen probiert!!!
HILFE,
 
Michel

Michel

Mitglied seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
39
Standort
Wetterau
Über die T-Online-Software 6.0 die Verbindung herstellen? - Das musst du über die Routerkonfiguration machen. In der Adressleiste des Browsers 192.168.2.1 eingeben und losgeht's. Dazu auch mal wenn nötig ins Handbuch gucken.
 
H

heru

Mitglied seit
09.05.2006
Beiträge
1.269
Alter
58
Über die T-Online-Software 6.0 die Verbindung herstellen? - Das musst du über die Routerkonfiguration machen. In der Adressleiste des Browsers 192.168.2.1 eingeben und losgeht's. Dazu auch mal wenn nötig ins Handbuch gucken.
Genau so isses
 

Anhänge

Michel

Michel

Mitglied seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
39
Standort
Wetterau
Die Routerkonfiguration hat mit der T-Online-Software gar nix zu tun. Einfach Browser öffnen, auch wenn er sagt er hat keine Verbindung ins I-Net. Dann 192.168.2.1 in die Adressleiste eingeben und los geht's.
 
olesno

olesno

Threadstarter
Mitglied seit
03.12.2006
Beiträge
1.210
Standort
Franken Bbg
habe int.exp.7 installiert geht auch nicht.
 
jerrymaus

jerrymaus

Mitglied seit
16.08.2005
Beiträge
3.403
Standort
Irgendwo im "Grünem Herzen" Deutschlands
:D Um ein WLan bei den Routern der TCom zu konfigurieren, mußt Du Dich ersteinmal per Kabel mit dem Router verbinden und die WLanfunktion im Router freigeben! Eventuell ist diese aus oder durch MAC - Filterung geschützt! Da diese Geräte, wie übrigens alle 500er und 700er große Probleme haben mit der Firmware und verschiedenen Einstellungen, kann es durchaus vorkommen das ihr da ein Gerät habt, welches schoneinmal bei jemand anderem in Betrieb war und der seine Zugangsdaten nebst Config nicht zurückgesetzt hat!
Also geh mit nem Kabel darn und richte es unter der 192.168.2.1 im Browser ein!

gruß

jerrymaus:sing
 
olesno

olesno

Threadstarter
Mitglied seit
03.12.2006
Beiträge
1.210
Standort
Franken Bbg
Also das ich dich richtig verstehe lan verbindung herstellen und im browser einstellen?Muss ich dabei die zugangsdaten fürs internet eingeben?Oder reich das anschlissen von lan kabel?
 
F

feodor

Mitglied seit
30.10.2006
Beiträge
52
RTFM ;)
steht doch alles drin, oder?
 
L

LauxAimoEwa

Mitglied seit
04.12.2006
Beiträge
2.003
Einfach Kabel ran an Router und anderes Ende an REchner - dann Broweser öffnen und 192.168.2.1 eingeben fertig.

Ist doch nicht schwer - einfach mal die Anleitung lesen!!!

Sorry, aber da steht das echt drin...
 
L

LauxAimoEwa

Mitglied seit
04.12.2006
Beiträge
2.003
Wieso denn DFÜ???

Die Einstellungen werden doch im Router hinterlegt! Ansonsten nutzen Dir die ganzen Sicherheitsfunktion des Router nix mehr (Firewall, NAT,usw.)
 
olesno

olesno

Threadstarter
Mitglied seit
03.12.2006
Beiträge
1.210
Standort
Franken Bbg
:D Um ein WLan bei den Routern der TCom zu konfigurieren, mußt Du Dich ersteinmal per Kabel mit dem Router verbinden und die WLanfunktion im Router freigeben! Eventuell ist diese aus oder durch MAC - Filterung geschützt! Da diese Geräte, wie übrigens alle 500er und 700er große Probleme haben mit der Firmware und verschiedenen Einstellungen, kann es durchaus vorkommen das ihr da ein Gerät habt, welches schoneinmal bei jemand anderem in Betrieb war und der seine Zugangsdaten nebst Config nicht zurückgesetzt hat!
Also geh mit nem Kabel darn und richte es unter der 192.168.2.1 im Browser ein!

gruß

jerrymaus:sing
DANKE JERRYMAUS ES GING.
 
Thema:

Speedport W 700V

Speedport W 700V - Ähnliche Themen

  • Neue Firmenware Speedport W 700v

    Neue Firmenware Speedport W 700v: Hallo Speedport W 700v, Fans,:sing Heute ist eine neue Firmenware erschienen. Version, 3_22_000 !!! Bin bis jetzt zufrieden, habe mein Festnetz...
  • Bittorent Speedport W 700V einstellungen

    Bittorent Speedport W 700V einstellungen: Manchmal lade ich per Torrent dateien wie Knoppix oder änliches runter. Wenn ich aber meinen utorrent so anschaue, dann hab ich so 20-30 Leute bei...
  • Router Problem - Speedport W 700V

    Router Problem - Speedport W 700V: Provider: T-Online Router: Speedport W 700V Tarif: DSL 16000 Seit: 1,4 Monaten Problem Der Router scheint in unregelmäßigen Abständen sich für...
  • Speedport W 700V DSL-Telefonie via sipgate

    Speedport W 700V DSL-Telefonie via sipgate: Hallo, ich versuch schon seit Wochen daran rum: o.g. Speedport auf VOIP über sipgate einzurichten. Ich habe die neuste Firmware drauf...
  • Ähnliche Themen
  • Neue Firmenware Speedport W 700v

    Neue Firmenware Speedport W 700v: Hallo Speedport W 700v, Fans,:sing Heute ist eine neue Firmenware erschienen. Version, 3_22_000 !!! Bin bis jetzt zufrieden, habe mein Festnetz...
  • Bittorent Speedport W 700V einstellungen

    Bittorent Speedport W 700V einstellungen: Manchmal lade ich per Torrent dateien wie Knoppix oder änliches runter. Wenn ich aber meinen utorrent so anschaue, dann hab ich so 20-30 Leute bei...
  • Router Problem - Speedport W 700V

    Router Problem - Speedport W 700V: Provider: T-Online Router: Speedport W 700V Tarif: DSL 16000 Seit: 1,4 Monaten Problem Der Router scheint in unregelmäßigen Abständen sich für...
  • Speedport W 700V DSL-Telefonie via sipgate

    Speedport W 700V DSL-Telefonie via sipgate: Hallo, ich versuch schon seit Wochen daran rum: o.g. Speedport auf VOIP über sipgate einzurichten. Ich habe die neuste Firmware drauf...
  • Oben