Spectre und Meltdown: etliche Smartphones und mobile Geräte werden wohl nie einen Patch erhalten

Diskutiere Spectre und Meltdown: etliche Smartphones und mobile Geräte werden wohl nie einen Patch erhalten im IT-News Forum im Bereich IT-News; Um die zu Beginn des Jahres bekannt gewordenen Sicherheitslücken "Spectre" und "Meltdown" zu zu schließen respektive einzudämmen, haben zwar schon...
#1
maniacu22

maniacu22

Threadstarter
Dabei seit
18.02.2013
Beiträge
5.734
Um die zu Beginn des Jahres bekannt gewordenen Sicherheitslücken "Spectre" und "Meltdown" zu zu schließen respektive einzudämmen, haben zwar schon Microsoft, Suse, Apple sowie auch etliche Hardwarehersteller mit entsprechenden Patches reagiert, doch gerade eine Vielzahl mobiler Geräte werden wohl nie ein entsprechendes Update erhalten. Zu dieser Erkenntnis ist eine aktuelle Untersuchung des Sicherheits-Unternehmens Bridgeway gekommen,...

Zum Artikel: Spectre und Meltdown: etliche Smartphones und mobile Geräte werden wohl nie einen Patch erhalten
 
#2
C

Castle

Dabei seit
12.12.2009
Beiträge
1.357
Und wieder mal ein Zeichen wie wichtig und nützlich Custom Roms sind. Mein Moto G2 ist zwar so wie so nicht betroffen, aber dennoch habe gerade heute einen neuen Build mit den Januar Sicherheitspatches geflasht. Das Telefon wird seit Android 6.0 nicht mehr von Motorola versorgt und bekommt auch keine Monatlichen Updates.
Dank LineageOS habe ich Android 7.1.2 und das aktuellste Patch Level.

Hier die Qualcomm SoCs die betroffen sind:

https://developer.arm.com/support/security-update
 
#3
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
20.352
Ort
Thüringen
Das XperiaZ hier ist bei Android 5.1.1 stehen geblieben aber LOS wird es demnächst retten....:sing
 
Thema:

Spectre und Meltdown: etliche Smartphones und mobile Geräte werden wohl nie einen Patch erhalten

Spectre und Meltdown: etliche Smartphones und mobile Geräte werden wohl nie einen Patch erhalten - Ähnliche Themen

  • Meltdown und Spectre Virus

    Meltdown und Spectre Virus: Guten Tag, mit welchem Sicherheitsupdate für Windows 7 wurde die Sicherheitslücke zum erwähnten Virus geschlossen? Wie kann ich zudem überprüfen...
  • Microsoft veröffentlicht mit März-Patch weitere Microcode-Updates gegen Spectre und Meltdown (Kaby L

    Microsoft veröffentlicht mit März-Patch weitere Microcode-Updates gegen Spectre und Meltdown (Kaby L: Da die Verteilung entsprechender Microcode-Updates gegen die Hardware-Sicherheitslücken seitens Intel nicht so gut funktioniert wie erhofft, hatte...
  • Intel erhält bei der Verteilung von Microcode-Updates gegen Meltdown & Spectre Unterstützung durch Microsofts Windows-Patches

    Intel erhält bei der Verteilung von Microcode-Updates gegen Meltdown & Spectre Unterstützung durch Microsofts Windows-Patches: Intels bisherige Verteilung von Microcode-Updates gegen die Sicherheitslücken Meltdown und Spectre sind bislang davon abhängig gewesen, ob die PC-...
  • Windows 7 Defender: keine Patches gegen Spectre & Meltdown ohne zusätzliche Antiviren-Software

    Windows 7 Defender: keine Patches gegen Spectre & Meltdown ohne zusätzliche Antiviren-Software: Neben dem aktuellen Windows 10 setzen immer noch sehr viele Nutzer auf das ebenfalls sehr stabile Windows 7. Da letzteres allerdings keine...
  • Windows 10-Problem Meltdown Spectre - alter AMD-Prozessor

    Windows 10-Problem Meltdown Spectre - alter AMD-Prozessor: Meine HW-Konfiguaration: AMD Athlon Dual Core Processor X2 BE-2300 (2 x 1,9 Ghz, x64basiert), Bj. ca. 2007, 4 GB RAM Meine SW-Konfiguration...
  • Ähnliche Themen

    Oben