Soundwiedergabegeräte richtig anschliessen und Konfigurieren

Diskutiere Soundwiedergabegeräte richtig anschliessen und Konfigurieren im weitere Hardware Forum im Bereich Hardware Forum; Hallo Winboard! Ich bekomme es leider nicht hin meine Wiedergabegeräte richtig an meine Soundkarte anzuschliessen. Ich habe eine Soundblaster...
3

3StepsAhead

Threadstarter
Mitglied seit
15.08.2006
Beiträge
229
Alter
36
Standort
-_-Dortmund-_-
Hallo Winboard!

Ich bekomme es leider nicht hin meine Wiedergabegeräte richtig an meine Soundkarte anzuschliessen.

Ich habe eine Soundblaster X-FI Xtreme Gamer. Diese hat auf der Hinterseite 4 bunte Buchsen und davon eine weisse (SPDIF).

Ton kommt bei mir leider nur aus einer, nämlich der grünen, unmittelbar neben der weissen Klinkenbuchse.
An der weissen habe ich mein Mikrofon angeschlossen.Soweit so gut.

Bis jetz hatte ich mit einem Splitter die Lautsprecher und die Ton-Klinke vom Headset angestöpselt. Habe aber gemerkt das mir dadurch das Stereo-Signal verloren geht und ich nur noch Mono habe. (Headset rechter Kanal auf beiden Muscheln, Lautsprecher linker auf beiden Lautsprechern)

Da nun die Soundkarte aber noch 2 freie Anschlüsse hat, würde ich gerne wissen, ob es nicht möglich wäre es so einzurichten, das ich sowohl den Line-Out auf der grünen Buchse und einer anderen habe.So dass ich halt beide Ausgabegeräte mit Stereo betreiben kann. Auf den anderen 2 Buchsen (Lila , Rosa ) kommt kein Ton.

Betreibe die Karte mit aktuellem Creative Center im Audioerstellungsmodus (Da ich regelmässig mit einem Sequenzer Musik komponiere)

Hoffe auf Hilfe!

Gruß

-kowo
 
Zuletzt bearbeitet:
Slayer10061977

Slayer10061977

Mitglied seit
31.10.2006
Beiträge
3.430
Standort
Lübeck
Hallo Winboard!

Ich bekomme es leider nicht hin meine Wiedergabegeräte richtig an meine Soundkarte anzuschliessen.

Ich habe eine Soundblaster X-FI Xtreme Gamer. Diese hat auf der Hinterseite 4 bunte Buchsen und eine weisse (SPDIF).

Ton kommt bei mir leider nur aus einer, nämlich der grünen, unmittelbar neben der weissen Klinkenbuchse.
An der weissen habe ich mein Mikrofon angeschlossen....

...

Hoffe auf Hilfe!

Gruß

-kowo
Was sagt denn Dein Handbuch rtfm(ggf. als PDF-Datei auf der Originalen Treiber-CD) zu den Belegungsmöglichkeiten Deiner Anschlüsse...?!

blau ist meistens Line-In -> also um ein Tapedeck, CD-Player oder TV-Karte als Eingangsquelle anzuschließen

grün und schwarz -> Lautsprecher, Kopfhörer/Headset

rosa -> Mikrofon
 
3

3StepsAhead

Threadstarter
Mitglied seit
15.08.2006
Beiträge
229
Alter
36
Standort
-_-Dortmund-_-
Ja, würde ich in der Form nie ablehnen, jedoch ist die CD-ROM unauffindbar und auf der Herstellerwebseite kann ich nichts dienliches finden.

Die Anschlüsse von rechts nach links:

Weiss (SPDIF) | Grün | Lila | Rosa
Mikro | Lautsprecher | nix | nix
 
Slayer10061977

Slayer10061977

Mitglied seit
31.10.2006
Beiträge
3.430
Standort
Lübeck
@3StepsAhead

Wer hartnäckig und intensiv sucht (länger als ne halbe Minute...:D) findet auf der Creative Hompage dieses:

Klick

Edit:

Connectivity

* Speaker and Headphone connections for stereo to 7.1 (Line Out via three 3.5mm mini jacks)
* Line In / Microphone In / Optical Out* (shared 3.5mm FlexiJack)
* Auxiliary Line level Input (via 4-pin Molex connector)
* Intel HD Audio Compatible Front Panel Header (2x5pin)

* Optical Out supports stereo SPDIF out and pass through of multichannel DVD sound
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
3

3StepsAhead

Threadstarter
Mitglied seit
15.08.2006
Beiträge
229
Alter
36
Standort
-_-Dortmund-_-
@3StepsAhead

Wer hartnäckig und intensiv sucht (länger als ne halbe Minute...:D) findet auf der Creative Hompage dieses:

Klick

Edit:
Jo, so weit bin ich dann auch dank deines Einfalls gekommen. Habe das Benutzerhandbuch soweit durch.
jedoch ändert das bis jetzt nichts daran das aus 2 von 4 Klinkenbuchsen kein Ton kommt.
In dem Creative Konsole Starter kann ich nichts einstellen das dieses Zustand herbeiführt.

In dem Fenster siehts wie folgt aus:
busrouting.jpg

Die von mir rot Markierten Boxen sind die "Busrouting" Schaltflächen.
Wenn ich dort allerdings irgendetwas verstelle, überlagert sich dies nur mit dem ohnehin schon vorhandenen Ton aus den Lautsprechern, es übersteuert sogar, als würde ich das Signal einfach verdoppeln. Die anderen beiden Klinkenbuchsen bleiben Stumm.
Muss ich mich wirklich damit abfinden?
Btw: ich hab länger als ne Stunde auf der creative Seite verbracht in dem Schweinestall da. Findste ja nicht auf anhieb was du suchst.
 
Slayer10061977

Slayer10061977

Mitglied seit
31.10.2006
Beiträge
3.430
Standort
Lübeck
Jo, so weit bin ich dann auch dank deines Einfalls gekommen. Habe das Benutzerhandbuch soweit durch.
jedoch ändert das bis jetzt nichts daran das aus 2 von 4 Klinkenbuchsen kein Ton kommt.
....
Btw: ich hab länger als ne Stunde auf der creative Seite verbracht in dem Schweinestall da. Findste ja nicht auf anhieb was du suchst.
Zu Punkt 1:
Seitdem ich damals meine Core2Duo PCs und die ersten mit PCIe geschraubt habe, habe ich auf ne extra Soundkarte verzichtet, deshalb bin ich da nicht mehr so up to date...:blush

Zu Punkt 2:
Die Seiten waren schonmal besser, aber generell muß man wühlen wenn man nicht gerade das aktuellste Top-Modell von denen hat...:thumbdown

Vielleicht hat ja ein anderer hier auf dem Winboard auch Deine Karte und kann was dazu sagen...;)
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.296
Standort
Thüringen
Hab ich auch das Teil.Is nicht schlecht...
 
3

3StepsAhead

Threadstarter
Mitglied seit
15.08.2006
Beiträge
229
Alter
36
Standort
-_-Dortmund-_-
in Sachen um-stöpseln gibt es das hier.
Echt wahr? Ich kauf ne 99€ Soundkarte die dann nichtmal in der Lage ist, Audiosignale an 2 Klinkenbuchsen auszugeben? Das ist traurig.

Für deinen Tip bedanke ich mich, ziehe das allerdings als allerletzte Möglichkeit in betracht.
 
Thema:

Soundwiedergabegeräte richtig anschliessen und Konfigurieren

Sucheingaben

creative x-fi micro anschluss

,

xfi Anschlüsse

,

sound blaster x-fi titanium anschlussbelegung

,
soundblaster xfi anschlüsse
, x-fi steckerbelegung, creative x-fi line in oder micro, soundblaster xfi anschluss, farbe line in soundblaster, Sound Blaster titanium anschluss, x fi music belegung, xfi musik belegung, soundblaster sb0880 analog welche farbe welcher kanal, belegung mikrofon sounblster, creative sb x-fi beschreibung so mikrofon, titanium xfi Anschluss

Soundwiedergabegeräte richtig anschliessen und Konfigurieren - Ähnliche Themen

  • Surface 3 Pro - TouchScreen funktioniert nicht mehr richtig / Eingaben mit SurfacePen nicht möglich

    Surface 3 Pro - TouchScreen funktioniert nicht mehr richtig / Eingaben mit SurfacePen nicht möglich: Hallo, ich bin am verzweifeln, weil der TouchScreen meines Surface 3 Pro seit einigen Wochen nicht mehr richtig reagiert. Auch nach mehrmaligem...
  • Unter Windows 10 werden die Symbole für die Geräte (Drucker,Bluetooth,etc)nicht richtig angezeigt

    Unter Windows 10 werden die Symbole für die Geräte (Drucker,Bluetooth,etc)nicht richtig angezeigt: Woran kann es liegen, dass unter dem Abschnitt Geräte diese nur als kleine Rechtecke angezeigt werden.
  • Unter Windows 10 werden die Symbole für die Geräte (Drucker,Bluetooth,etc)nicht richtig angezeigt

    Unter Windows 10 werden die Symbole für die Geräte (Drucker,Bluetooth,etc)nicht richtig angezeigt: Woran kann es liegen, dass unter dem Abschnitt Geräte diese nur als kleine Rechtecke angezeigt werden.
  • Offlinedateien werden teilweise nicht richtig Synchronisiert

    Offlinedateien werden teilweise nicht richtig Synchronisiert: Moin zusammen, ich habe bei einem Nutzer folgendes Problem: Es werden zufällig einige Dateien, die er bearbeitet hat, nicht mehr Synchronisiert...
  • Name des Standardspeicherortes in Office wird nicht richtig angezeigt. Statt aktuellem Ordnernamen wird alter Freigabename angezeigt.

    Name des Standardspeicherortes in Office wird nicht richtig angezeigt. Statt aktuellem Ordnernamen wird alter Freigabename angezeigt.: Guten Tag, auch wenn ich im Betreff das Office anspreche, stelle ich meine Anfrage hier ein, da ich vermute, dass es sich eher um ein Problem...
  • Ähnliche Themen

    Oben