Softwarekompatibilität Sage New Classic Betriebssystem wird nicht unterstützt

Diskutiere Softwarekompatibilität Sage New Classic Betriebssystem wird nicht unterstützt im Win8 - Software Forum im Bereich Windows 8 Forum; Hi, Ich habe meinen neuen Laptop bekommen und wollte mir meine Software wieder aufspielen. Hat auch alles wunderbar geklappt, bis auf meine Sage...
I

imported_Jones

Threadstarter
Mitglied seit
10.05.2013
Beiträge
2
Hi,

Ich habe meinen neuen Laptop bekommen und wollte mir meine Software wieder aufspielen.
Hat auch alles wunderbar geklappt, bis auf meine Sage New Classic Software.

Bei der Installation meldet die Software, dass das Betriebssystem nicht unterstützt wird.
Laut Microsoft sollte aber jegliche Software die unter Win 7 lief auch wunderbar unter Win 8 laufen, zumindest mal im Kompatibilitätsmodus.

Hat jemand eine Idee wie ich die Software dennoch installiert bekomme?

Grüße
Jones
 
R

RedFlag

Mitglied seit
14.11.2012
Beiträge
386
Fragen zur Sage New Classic?

Sie haben Fragen zum Produkt? Unsere Berater stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung!
Info-Line: 069 50007-6300

Mo – Do: 08:30 – 17:00 Uhr
Fr: 08:30 – 15:30 Uhr


Du kannst noch 3 Stunden anrufen ;-)

Sage New Classic | Produkte | Mittlere Unternehmen | Sage
 
areiland

areiland

Mitglied seit
05.07.2012
Beiträge
8.703
Die Software führt wohl eine Versionsabfrage durch - wende Dich an den Hersteller. Wenn der Kompatibilitätsmodus keine Wirkung zeigt, dann wird das die einzige Möglichkeit sein die Dir bleibt.
 
I

imported_Jones

Threadstarter
Mitglied seit
10.05.2013
Beiträge
2
Zum einen ist heute Freitag ;-) also habe ich nur noch 1,5h Zeit...

Zum anderen ist das ja nur eine Produktberatung, kein Support.
Der Support sagt mir ich darf dann die neue Version kaufen. Das kostet mich pro Modul etwa 1k€.

Gibt es echt keine andere Möglichkeit?
 
areiland

areiland

Mitglied seit
05.07.2012
Beiträge
8.703
Ganz offenbar nicht. Denn wir können Dir die Software nämlich nicht so umschreiben, dass sie auch Windows 8 erkennt.
 
O

opelmeister

Mitglied seit
06.03.2012
Beiträge
565
Alter
67
Standort
Rüsselsheim
Wenn diese Software so wichtig ist, auch weil sie so teuer ist, bleibt nur der Weg zurück zu Windows7.
 
S

stickmich

Mitglied seit
24.07.2012
Beiträge
140
Wenn der TE das hübsche W8 behalten möchte, dann vlt. in einer Virtualbox Maschine. Den alten Rechner mit Acronis Trueimage Plus sichern und in der VM wiederherstellen.
 
R

Rudi2506

Gast
DIe SNC sollte auch mit Windows 8 laufen.
Wenn der Kompatibilitätsmodus nichts bringt, hilft vielleicht folgender Workaround:

Was die Installation scheitern lässt, sind vermutlich die Informationen, die in der Datei "Setup.xml" hinterlegt sind.

Im Bereich <Requirements> einfach alle Informationen entfernen und die Datei speichern (im Prinzip wie hier beschrieben: Thomas Lexa IT-Services » CRM-Integration 4.4 unter Windows Server 2008 R2).
Zuvor die Datei ggf. kopieren, um den Ursprungszustand wiederherstellen zu können.

Dann sollte es auch mit dem Setup klappen.
Wohlgemerkt: Freigegeben ist die Version für Windows 8 nicht. Im Supportfall steht man dann evtl. schlecht da!
 
C

cardisch

Mitglied seit
07.01.2013
Beiträge
614
Solche Tipps für jemanden der Geld mit dieser Software verdient sind (aus meiner Sicht) unangebracht...
Ebenso das Rumgeheule wegen 1000€.
Über solche Unzulänglichkeiten informiert man sich vorher, fertig.
Wenn du es preiswert haben willst, dann holst du dir für unter 100€ eine Win7 Pro-Lizenz und installierst das Windows neu, alles andere ist gefrickel, kontraproduktiv oder im schlimmsten Fall gefährlich für deine Daten.
Und aus meiner Erfahrung:
Wenn die Daten erstmal weg sind, DANN darfst du heulen..

Gruß

Carsten
 
R

raptor49

Mitglied seit
01.07.2011
Beiträge
349
Standort
München
Oder man kauft sich ne Software die weniger kostet und zudem auch noch auf W8 läuft.
 
C

cardisch

Mitglied seit
07.01.2013
Beiträge
614
dann müsste er seine Daten (wohl) migrieren, das wird wohl noch teurer....
 
R

RedFlag

Mitglied seit
14.11.2012
Beiträge
386
Nun, da es sich hier doch wohl um einen Arbeitsplatz handelt und nicht um einen Gaming oder Privatrechner, würde ich doch vorschlagen das er auf seinem Datensicherungsserver ein ESX aufspielt und einfach einen virtuellen Rechner anlegt.
Das funktioniert wunderbar und das gefrickel ist auch vorbei.

Vorschlag:
Einen HP Server, gleich gut ausgestattet mit RAM und RAID, ESX in der singleCorevariante noch kostenlos und los gehts.
So sieht meine Lösung aus, das läuft seit Jahren prima und ist jederzeit mit einfachsten Mitteln auf andere Hardware übertragbar.
UND ich habe sogar noch eine XP Instanz, für ein gaaanz altes Kontrollprogramm ;-)

Ach, mein Gamingrechner ist Win8, ob da Firmensoftware drauf läuft ist mir schnuppe, regle ich doch alles per VPN und RDP Sessions ;-)
 
S

stickmich

Mitglied seit
24.07.2012
Beiträge
140
Guter Vorschlag, alternativ auch unter VirtualBox oder W8 Hyper-V auf dem W8 Rechner und Ablage der Virtuellen Platte auf einem Raid NAS. Dann brauchts den ESX-Server nicht.
 
C

cardisch

Mitglied seit
07.01.2013
Beiträge
614
Findet ihr nicht, dass wir den TE so verschreckt haben, dass der seit fast zwei Wochen nichts mehr von sich hören läßt ?!
 
C

cardisch

Mitglied seit
07.01.2013
Beiträge
614
mitgefangen, mitgehangen, basta ;-)
 
R

RedFlag

Mitglied seit
14.11.2012
Beiträge
386
Aehm - nein, ich denke nicht
Vielleicht ließt er gerade sehr viel über ESX, Server oder Virtualisierung im Allgemeinen...
Oder er hat wieder Win7 installiert....
 
Thema:

Softwarekompatibilität Sage New Classic Betriebssystem wird nicht unterstützt

Sucheingaben

sage new classic windows 10

Softwarekompatibilität Sage New Classic Betriebssystem wird nicht unterstützt - Ähnliche Themen

  • Hallo, kann mir einer sagen, warum ich nicht "Volume löschen" ausführen kann.

    Hallo, kann mir einer sagen, warum ich nicht "Volume löschen" ausführen kann.: Ich habe noch ältere Software die ich immer noch benötige. Deshalb benutze ich dafür noch Windows 7. Des weiteren habe ich einen TV mit dem man...
  • Hallo, kann mir einer sagen, warum ich nicht "Volume löschen" ausführen kann.

    Hallo, kann mir einer sagen, warum ich nicht "Volume löschen" ausführen kann.: Ich habe noch ältere Software die ich immer noch benötige. Deshalb benutze ich dafür noch Windows 7. Des weiteren habe ich einen TV mit dem man...
  • Kann jemand sagen warum die WIN 10 Preise so verschieden?

    Kann jemand sagen warum die WIN 10 Preise so verschieden?: Hallo ich muss mal was fragen, Kann jemand sagen warum bei Media Markt die Win 10 Home USB 149.99 Euro und bei Computerbild.de es schon für 15...
  • guten tag,könnten sie mal sagen, warum starten mein neuen pc hp windows 10 jeden tag plötzlich neue?

    guten tag,könnten sie mal sagen, warum starten mein neuen pc hp windows 10 jeden tag plötzlich neue?: guten tag,könnten sie mal sagen, warum starten mein pc hp windows 10 jeden tag plötzlich neue?
  • nach dem systemstart kommt die Meldung : ------ kann mir bitte mal einer sagen, wie ich das w

    nach dem systemstart kommt die Meldung : ------ kann mir bitte mal einer sagen, wie ich das w: nach dem systemstart kommt die Meldung : " in diesem Skript auf dieser Seite ist ein Fehler aufgetreten zeile 1 zeichen 74 fehler...
  • Ähnliche Themen

    Oben