Software Nutzung von Außen (Internet) ermöglichen

Diskutiere Software Nutzung von Außen (Internet) ermöglichen im Software Allgemein Forum im Bereich Software Forum; Hallo Ich habe auf meinem PC eine Schließanlagen Software Laufen (läuft über WEB Authentifizierung. Ich würde auch gerne von Außerhalb meines...
T

ThomasFrühwirth

Threadstarter
Dabei seit
29.01.2012
Beiträge
190
Alter
44
Hallo

Ich habe auf meinem PC eine Schließanlagen Software Laufen (läuft über WEB Authentifizierung.

Ich würde auch gerne von Außerhalb meines Netzwerkes auf diese Software zugreifen können, wenn ich z.b. in der Abriet bin oder auch Unterwegs.

Innerhalb meines Netzwerkes kann ich Zugreifen mittel meiner Benutzerdaten auf die Schließanlage.

Was müsste ich im Router einstellen damit das klappt?

Router ist eine Fritz box.
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
37.890
Alter
55
Ort
Thüringen
Hm,von überal aus Zugriff ist sicher schön praktisch, aber sicherheitstechnisch eine Vollkatastrophe denke ich...
 
HaraldL

HaraldL

Dabei seit
26.07.2006
Beiträge
6.031
Ort
Niederbayern
Wenn du eine VPN-Verbindung auf deine Fritzbox herstellst bist du quasi im Heimnetz. Die aktuelle MyFritz-App kann das am Handy (wieder, war zwischendurch mal entfernt).

Ich nutze das am Android-Handy um z.B. im Webinterface meines DVBViewer-Media-Servers TV-Aufnahmen zu programmieren. Einfach MyFritz-App starten, unter "Heimnetz" den VPN-Schalter aktivieren (VPN muß anfangs einmalig direkt im lokalen WLAN eingerichtet werden) und schon kann ich im Handy-Browser die IP meines Mediaservers aufrufen und bedienen.

Da das VPN verschlüsselt ist klappt das auch von z.B. einem Hotel-WLAN aus sofern die nötigen Ports da nicht gesperrt sind.

Für Windows-Geräte gibt es eine Anleitung, selber aber nie gebraucht/probiert:
VPN-Verbindung zur FRITZ!Box unter Windows einrichten (FRITZ!Fernzugang) | FRITZ!Box 7590
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
37.890
Alter
55
Ort
Thüringen
Und das ist relativ sicher oder gibt´s da auch Angriffspunkte? Dinge und/oder Dienste die über´s I-Netz erreichbar sind, bereiten mir irgendwie Bauchschmerzen....
 
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
12.132
Ein VPN Tunnel in diesem Zusammenhang ist nicht zu verwechseln mit einem VPN zur Anonymisierung.
Es wird von dem Endgerät eine verschlüsselte Verbindung zum Zielgerät aufgebaut. Die Parameter kann man ziemlich stark einstellen (je nachdem was unterstützt wird).
Das ist schon reichlich sicher (Stichwort Diffie-Hellman)
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
37.890
Alter
55
Ort
Thüringen
Muss man dazu irgendwelche Ports öffnen oder wie funktioniert das dann? Das ist ja das, was der TE wissen möchte. Ich bin da raus :weg ; Netzwerk ist absolut nicht meine Baustelle...
 
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
12.132
Ach so, das wichtigste ist, dass man eine feste öffentliche IP-Adresse braucht, aber wenn ich die Anleitung von AVM richtig interpretiere, funktioniert myfritz.net auch als DynDNS, sodass man über den eindeutigen Hostnamen bei myfritz.net auch bei wechselnder öffentlicher IP erreichbar sein sollte.

Die benötigten Ports werden anscheinend beim Einrichten automatisch frei geschaltet.Vermutlich UDP 500, 4500 und das ESP Protokoll (IP Protokoll Nr. 50).
Über die ipsec-Einstellungen konnte ich nichts finden; das geht wohl auch automatisch.
Immerhin sind bei AVM die unterstützten ipsec-Algorithmen aufgelistet. (klick)
 
Zuletzt bearbeitet:
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
12.132
wie gesagt, das myfritz.net scheint als DynDNS zu fungieren, wenn ich die Anleitungen bei AVM richtig interpretiere
 
Thema:

Software Nutzung von Außen (Internet) ermöglichen

Software Nutzung von Außen (Internet) ermöglichen - Ähnliche Themen

Netzwerkverbunden - jedoch offline (außer YT): Hallo Internet! Ich hoffe jetzt auf die Schwarmintelligenz, weil ich trotz Hilfe von Computer-affinen Freunden, und IT-Service mittlerweile nicht...
Netzwerkproblem: Netzwerkproblem: LAN-Kabel von Router (Fritz-Box 7390) an 5er-Hub LAN-Kabel an PC LAN-Kabel an Laptop PC und Laptop sollen per LAN ins inet...
Wie du deine Privatsphäre im Internet schützen kannst: Mal eben das Foto vom heutigen Kneipenbesuch hochgeladen, noch schnell ein paar trendige Sneakers im Online-Shop gekauft und den neuesten...
Zugriff auf Client Fritz!Box aus dem Internet: Hallo Zusammen, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich möchte meine Fritz!Box 7560 aus dem Internet erreichen, allerdings ist diese nixcht der Haupt...
Windows 10 NLASVC ("Internet" trotz Paketfilter): Hallo zusammen, ich habe nach einer Umstellung von Windows 7 auf Windows 10 eines kleinen Netzwerkes von ca. 10 Workstations ein kleines Problem...
Oben