GELÖST Skyrim oder Witcher?

Diskutiere Skyrim oder Witcher? im Games Forum Forum im Bereich Games Forum; Ich möchte mir noch mal was für die PS4 gönnen. Welches von den beiden Spielen würdet Ihr mir empfehlen (und warum)? Momentan tendiere ich zu Skyrim.
#1
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Threadstarter
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
7.845
Ich möchte mir noch mal was für die PS4 gönnen. Welches von den beiden Spielen würdet Ihr mir empfehlen (und warum)?
Momentan tendiere ich zu Skyrim.
 
#2
G

G-SezZ

Gast
Das sind sehr unterschiedliche Spiele, beide sehr gut.
Skyrim ist viel mehr RPG. Viel mehr Möglichkeiten der Charakteranpassung. Es liegt in deiner Hand wer dein Charakter ist, was er erlebt und wie er sich entwickelt. Die Storyline ist nur ein dünner Leitfaden, der hauptsächlich dazu da ist dich durch die Welt zu scheuchen um neue Gebiete zu entdecken. Der Haupt Inhalt liegt in den Nebenquests, die du oft nur findest wenn du in Höhlen kletterst, oder dir aus den Gesprächen mit NPCs etwas selbst zusammen reimst. Ich hatte manchmal das Gefühl, wenn ich eine neue Stadt betrete muss ich erstmal mit 50 Einwohnern reden.

Witcher kann man wohl im Allgemeinen eher als leichte Kost bezeichnen. Du spielst Gerald. Ein bestehender Charakter, der eine vorgegebene Storyline befolgt. Es gibt sehr viele Entscheidungen die den Spielverlauf und auch den Ausgang beeinflussen, aber im großen und ganzen bist du enger an den vorgegebenen Verlauf gebunden. Sehr vieles ist vertont, und es gibt haufenweise gut gemachte Zwischensequenzen. Du bist nicht unbedingt darauf angewiesen mit jedem NPC zu quatschen. Irgendwie, und ich kann gar nicht sagen wie, macht es das Spiel deutlich wer relevant ist und wer nicht. Nebenquests und Orte an denen du etwas erleben kannst sind zum größten Teil auf der Karte markiert, keine großartigen Nachforschungen nötig.
Der Kampfstil geht etwas mehr in die Arcade Hack & Slay Richtung, mit einer guten Hand voll RPG Elementen.

Wenn du eine richtig gut geschriebene Story erleben willst, quasi ein Buch zum selbst mitspielen, dann spiel Witcher. Wenn du lieber komplett eigene Wege gehen willst, spiel Skyrim.
An Witcher 3 habe ich ohne Expansions über 100 Stunden gespielt. Ich denke man kann es auch ein zweites oder drittes Mal durch spielen, um andere Ausgänge der Geschichte zu sehen. Aber dann dürfte es den Reiz verlieren. Skyrim bietet dank Mods quasi unbegrenzte Spielzeit. - Wenn man Spaß daran hat. Bei mir hat er leider nur magere 20 Stunden gehalten, dann wurde mir das ewige NPC gequatsche zu anstrengend.

Ich bin kein Konsolero, aber ich glaube dass die Möglichkeiten mit Mods für Skyrim auf dem PC weitaus größer sind als auf der Playstation. Bei Witcher spielt es nicht so eine große Rolle, die Grafik ist selbst auf der Playstation ziemlich gut für das was die Hardware kann. Mit einem Highend PC würde ich Witcher lieber auf dem PC spielen, ansonsten ist es aber wohl egal. Witcher habe ich selbst am PC mit Gamepad gespielt. In Skyrim fand ich Maus und Tastatur angemessener.
 
#3
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Threadstarter
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
7.845
Danke für die Infos. Einen High-End-PC habe ich nicht. Deshalb hatte ich mir ja extra die Konsole gekauft.

Ich habe mir jetzt erst mal Skyrim geholt. Wir haben in der Fußgängerzone (ca. 100m vom Büro entfernt) so eine "Computerspielapotheke" (den Namen brauche ich wohl nicht zu nennen) ;-)
Die haben Skyrim (Special Edition) zurzeit für €19,99 (erst wollten die aber von mir €35,- haben, aber mit dem Hinweis auf die Preisangabe im Internet und erstaunter Kontrolle gab's das dann billiger)
 
#5
B

Blazkowicz

Dabei seit
10.08.2017
Beiträge
6
Skyrim fand ich auch super. Nur leider war die Handlung nicht so dicht und man kam schlecht ans Max. Level.
 
#6
G

G-SezZ

Gast
Naja, wie gesagt, Skyrim lässt dich halt an der ganz langen Leine deine eigenen Abenteuer erleben, anstatt dich an einem roten Faden durch eine vorgedruckte Story zu führen. Wer nur den Hauptquests folgt hat am Ende 95% des Spiels verpasst. Das max Level zu erreichen ist ja nicht das Ziel. Eigentlich im Gegenteil, wenn man das erreicht ist irgendwie alles vorbei, bzw wird langweiliger, und man muss einen neuen Charakter anfangen um wieder einen Progress zu sehen. Wurde das max Level nicht sogar extra soweit erhöht dass es die meisten Spieler gar nicht mehr erreichen?
 
#7
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Threadstarter
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
7.845
Das Konzept, dass man sich mehr oder weniger frei bewegen kann, ohne an eine starre Handlung gebunden zu sein, finde ich eigentlich besser.

Ich habe aber aus Zeitgründen noch nicht viel gespielt; und die Steuerung ist erst mal gewöhnungsbedürftig.
 
#8
G

G-SezZ

Gast
Ich fand die Story bei Witcher super spannend, und die wird halt durch die eng vorgegebene Hauptquestreihe erzählt. Ich würde eigentlich auch behaupten dass es mir besser gefällt wenn nicht so viel vorgegeben ist. Aber wenn ich mir die Spielzeiten ansehe die ich in solchen freien Rollespielen habe, dann scheint es als würden sie mir schneller langweilig als die mit engerem Queststrang. ;)
 
#9
F

Forve

Dabei seit
06.03.2018
Beiträge
1
Hallo,

wie du willst: beide Spiele sind geil. The Witcher besitzt spektakuläre Grafik und, wie oben geschrieben, die Story. Skyrim ist ein guter Klassiker. Also, du kannst erst Skyrim durchzocken und dann - The Witcher. So kansst du in die Story von The Witcher tiefer eintauchen :blush

P.S.
Unter anderem kann ich BestAdvisor empfehlen, wenn man einen guten Wasserfilter braucht. Dort gibt es fünf beste Wasserfilter im Test. Ich nutze vorwiegend PurkTrink.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Skyrim oder Witcher?

Sucheingaben

skyrim

Skyrim oder Witcher? - Ähnliche Themen

  • Mod Enderal macht The Elder Scrolls V: Skyrim zu einem neuen Rollenspiel

    Mod Enderal macht The Elder Scrolls V: Skyrim zu einem neuen Rollenspiel: Nach insgesamt 29.992 Stunden der Entwicklung hat der Entwickler SureAI eine Total-Conversation-Mod namens "Enderal" für "The Elder Scrolls V...
  • Skyrim - Addons nach dem Hauptspiel spielen?

    Skyrim - Addons nach dem Hauptspiel spielen?: Hi Zusammen, kann man bei Skyrim die Addons auch erst kaufen und installieren wenn man das Hauptspiel durch hat oder sollte man die Addons...
  • GELÖST Sound Problem bei Skyrim

    GELÖST Sound Problem bei Skyrim: Guten Morgen .....Habe, seit ich Skyrim installiert habe,erhebliche Sound Probleme(Knistern,Stimmen sind leise,tritt unregelmässig auf).ONBOARD...
  • News: The Elder Scrolls Skyrim - PlayStation 3 Erweiterungen kommen in Kürze

    News: The Elder Scrolls Skyrim - PlayStation 3 Erweiterungen kommen in Kürze: Für die drei DLCs zum Spiel The Elder Scrolls Skyrim, Dawnguard, Hearthfire und Dragonborn sind die Escheinungstermine für die PlayStation 3...
  • News: The Elder Scrolls V Skyrim - Dragonborn-Erweiterung soll in Kürze für PC ersche

    News: The Elder Scrolls V Skyrim - Dragonborn-Erweiterung soll in Kürze für PC ersche: Nachdem der Dragonborn-DLC zum Rollenspiel The Elder Scrolls V Skyrim bereits für die XBox 360 seid dem 3. Dezember 2012 erhältlich ist, hat...
  • Ähnliche Themen

    Oben