Skylake: Microsoft verlängert Windows 7 / 8.1-Support um ein Jahr bis 17. Juli 2018

Diskutiere Skylake: Microsoft verlängert Windows 7 / 8.1-Support um ein Jahr bis 17. Juli 2018 im Windows News Forum im Bereich News; Anfang diesen Jahres hat Microsoft mit der Ankündigung für reichlich Aufregung gesorgt, in der es hieß, dass neue Prozessoren der Intel...
maniacu22

maniacu22

Threadstarter
Mitglied seit
18.02.2013
Beiträge
5.733
Anfang diesen Jahres hat Microsoft mit der Ankündigung für reichlich Aufregung gesorgt, in der es hieß, dass neue Prozessoren der Intel Skylake-Generation ab dem 17. Juli kommenden Jahres nicht mehr vollständig durch Windows 7 sowie Windows 8.1 unterstützt werden. Jetzt scheint man in Redmond etwas "zurückgerudert" zu sein und verkündet eine Verlängerung der Frist um ein weiteres Jahr




Noch Anfang Januar hat Microsoft bekannt gegeben, dass ab dem 17. Juli 2017 alle neueren Prozessorgenerationen nicht mehr vollständig durch die älteren Betriebssysteme Windows 7 sowie Windows 8.1 unterstützt werden, was zur Folge hat, dass neue (Sicherheits)-Funktionen der besagten Prozessoren - und deren Nachfolgegenerationen - nicht mehr unterstützt werden und somit der Kunde gezwungen wäre, definitiv auf Windows 10 upzugraden.

Wie Microsoft kürzlich in einem Blog-Beitrag bekannt gegeben hat, ist der Support für Skylake-Systeme unter Windows 7 sowie Windows 8.1 um ein weiteres Jahr verlängert worden, wodurch dieser jetzt am 17. Juli 2018 endet.


  1. To help provide greater flexibility for customers who have longer deployment timeframes to Windows 10, the support period for Windows 7 and Windows 8.1 devices on Skylake systems will be extended by one year: from July 17, 2017 to July 17, 2018.
  2. Also, after July 2018, all critical Windows 7 and Windows 8.1 security updates will be addressed for Skylake systems until extended support ends for Windows 7, January 14, 2020 and Windows 8.1 on January 10, 2023.

Nach dem besagten Datum erhalten die Nutzer der älteren Windows-Versionen nur noch kritische (Sicherheits)-Updates bis zum Ende des erweiterten Support-Zeitraums zur Verfügung, welcher für Windows 7 im Januar 2020 und für Windows 8.1 im Januar 2023 enden soll.

Wer allerdings schon mit der kommenden Kaby-Lake-Generation von Intel oder AMDs Bristol Ridge-Generation liebäugelt, sollte sich bewusst sein, dass diese nur noch von Windows 10 eine vollständige Unterstützung erhalten werden.

Meinung des Autors: Microsoft will wirklich mit allen Mitteln erreichen, dass die Kunden auf Windows 10 umsteigen. Ich meine, manchmal muss man auch jemanden zu seinem "Glück" zwingen, aber leider wird das vom Großteil der Windows-User nicht so gesehen wie von mir. Andererseits verstehe ich auch die vielen Firmenkunden, die vielleicht gerade erst den Wechsel von Windows XP auf Windows 7 vollzogen haben (wenn überhaupt) - wobei sie dafür auch genügend Zeit erhalten haben. Unterm Strich kann ich die Argumente beider Seiten ganz gut verstehen. Auch wenn es Microsoft mit dem Windows-10-Upgrade gut meinen sollte, beweist man in Redmond diesbezüglich nicht gerade ein gutes Fingerspitzengefühl.
 
Thema:

Skylake: Microsoft verlängert Windows 7 / 8.1-Support um ein Jahr bis 17. Juli 2018

Skylake: Microsoft verlängert Windows 7 / 8.1-Support um ein Jahr bis 17. Juli 2018 - Ähnliche Themen

  • Intel Skylake-SP-Folien bezeichnen AMDs Epyc-Server-CPUs als "zusammengeklebt"

    Intel Skylake-SP-Folien bezeichnen AMDs Epyc-Server-CPUs als "zusammengeklebt": Die Zeiten, in denen man Intel als ein ernsthaftes und seriöses Unternehmen bezeichnen konnte, scheinen sich dem Ende zu neigen - zumindest wenn...
  • Intel Skylake X: ASUS reagiert als einer der ersten auf die Kühlerkritik beim ROG X299 Rampage VI Apex

    Intel Skylake X: ASUS reagiert als einer der ersten auf die Kühlerkritik beim ROG X299 Rampage VI Apex: Aufgrund der teilweise massiven Kritik an der doch sehr schwachen VRM-Kühlung der X299-Mainboards hat ASUS sein ROG X299 Rampage VI Apex noch...
  • Skylake X: aktuell verfügbare X299-Mainboards scheitern im OC-Test - UPDATE

    Skylake X: aktuell verfügbare X299-Mainboards scheitern im OC-Test - UPDATE: Zum aktuellen Zeitpunkt zeichnet sich bei Intels neuer Skylake-X-Plattform immer deutlicher ab, dass es sich dabei um eine Schnellschusreaktion...
  • Intels neue Skylake-X sowie Kaby Lake-X-Plattformen haben mittlerweile auch den deutschen Handel erreicht.

    Intels neue Skylake-X sowie Kaby Lake-X-Plattformen haben mittlerweile auch den deutschen Handel erreicht.: Der Chip-Hersteller Intel hat als Antwort auf AMDs neue und sehr erfolgreiche Ryzen-Architektur hat Chip-Hersteller Intel nun seinerseits neue...
  • Intel Core i9-7900X - Skylake-X-Test zeigt, dass Architektur möglicherweise am Limit gefahren wird

    Intel Core i9-7900X - Skylake-X-Test zeigt, dass Architektur möglicherweise am Limit gefahren wird: Und die Geschichte scheint sich doch zu wiederholen. Nachdem AMD seinem Konkurrenten Intel durch die Einführung einer neuen CPU-Architektur...
  • Ähnliche Themen

    Oben