Sind Sie bereit für Umweltschutz mehr zu bezahlen?

Diskutiere Sind Sie bereit für Umweltschutz mehr zu bezahlen? im IT-News Forum im Bereich IT-News; Umweltschutz ist in aller Munde, Politiker, Industriegrößen und Interessensverbände scheinen nur noch ein Ziel zu verfolgen: Unseren schönen...

Sind Sie bereit für umweltgerechte Produkte mehr zu bezahlen?


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    51
#1
Eric-Cartman

Eric-Cartman

Moderator
Threadstarter
Team
Dabei seit
22.06.2005
Beiträge
8.629
Alter
38
Ort
In Windows Nr. 10


800x.jpg

Umweltschutz ist in aller Munde, Politiker, Industriegrößen und Interessensverbände scheinen nur noch ein Ziel zu verfolgen: Unseren schönen Planeten Erde zu retten. Doch in der Praxis scheitert der Umweltschutz oft schon am Preis, den man dafür zahlen muss. Denn umweltgerechte Produkte kosten oft mehr als solche ohne zusätzliche Umweltschutzmaßen. Deshalb wollen wir in unserer Umfrage wissen: Sind Sie bereit, für umweltgerechte Produkte à la Green IT mehr zu bezahlen?

Ob giftiges Kinderspielzeug aus China, spritschluckende Sport Utility Vehicles oder Giftschwaden aus Laserdruckern - Umweltschutz geht jeden etwas an. Auch auf der diesjährigen IFA ist Umweltschutz ein wichtiges Thema. Beispielsweise wenn es um den Stromverbrauch moderner Fernseher geht. Doch sind Sie bereit für Umweltschutz einen finanziellen Beitrag zu leisten?

Genau das wollen wir nämlich in unserer Umfrage zur IFA von Ihnen wissen. Zahlen Sie für ein Produkt einen höheren Preis, wenn Sie wissen, dass es besonders umweltverträglich produziert wurde und die Umwelt kaum oder gar nicht belastet? Oder ist Ihnen Umweltschutz in Zusammenhang mit PCs, Internet und Home Entertainment völlig egal?

Also, bekennen Sie Farbe?

P.S., Ihr Forums-Beitrag is gefragt: Falls Sie sich beim Kauf schon einmal aus Umweltschutzgründen für ein höherpreisiges Produkt entschieden haben, so nennen Sie uns doch bitte im Forum zu dieser Meldung Hersteller und Produkt.

Powered by: IDG Magazine Media GmbH/PC-Welt.de
 
Zuletzt bearbeitet:
#2
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Dabei seit
19.07.2006
Beiträge
24.140
Ort
DE-RLP-COC
Wir bezahlen doch schon genug. Da würde ich freiwillig nicht mehr bezahlen.
 
#3
S

seppjo

Gast
Das wird mit einem klaren nein beantwortet! Der bully wieder schneller.
Aber man kann mir gerne etwas dafür zahlen.
Lt. dem Pollergebnis is "Ja " voll im anziehen. :D Das wundert mich schon ein wenig.
 
#6
S

seppjo

Gast
Wenn grüne Produkte billiger verkauft werden, bin ich mir sicher jeder wird freiwillig umsteigen. :D "Ja" ist immer noch im Vormarsch.
 
#10
Rebecca M.

Rebecca M.

...wird behandelt...
Dabei seit
23.01.2006
Beiträge
2.429
Alter
48
Ort
D - Ahrensburg (No-Go-Area)
Begründung

Habe mit »Nein« gestimmt.

Unter den augenblicklichen Voraussetzungen, sehe ich keinen Mehrwert für die Umwelt, sondern eher Aktionismus der Wasserträger (Politiker...), und Geschäftemacherei.

Würde aber meine Meinung ändern, wenn mir entsprechende Informationen usw. zugänglich wären.

Daher: So nicht = Nein.

Gruß

Rebecca :sing
 
#11
S

seppjo

Gast
Nö. Das ist so ne Umfrage nach dem Motto. "Seid Ihr bereit was gutes zu machen, wenn wir euch dafür eine auf die Fresse hauen." Die Industrie hat manchmal Vorstellungen.
 
#12
A

Airflash

Dabei seit
20.08.2007
Beiträge
154
Alter
31
Ort
Ö. > Stmk. > Trofaiach
zja, so ist die welt.

also, naja, was sollen wir jetzt noch zum umweltschutz beitragen?
die erde ist so oder so schon verloren.
 
#13
S

seppjo

Gast
@Airflash,
die Natur verändert sich. Ob Sie uns (einen Teil dieser) braucht oder nicht ist eine andere Frage.

Klingt fast schon wie meine nächste Signatur. Ein echter seppjo. :D
 
#14
T

tipehana

Dabei seit
05.07.2006
Beiträge
494

beim strom?
da war doch letzt die böse erhöhung der kosten weshalb viele ihren anbieter/tarif gewechselt haben... angeblich war auch ein nicht zu verachtender prozentanteil dabei, der auf grünen strom umgestiegen is...


wie rebecca aber scho sagte, inwiefern "das grüne" wirklich grün ist und nicht blos geldmacherei ist schwer festzumachen...


hab da grad was gefunden auf youtube *g*
 
#16
M

MadMaster

Dabei seit
15.06.2005
Beiträge
504
Alter
30
Naja. Es kommt drauf an.
Bei einem Kühlschrank, PC, was weiß ich noch, würde ich sicherlich mehr bezahlen, damit der dann später weniger frisst und ich somit im Endeffekt doch spare.
Auch kann ich auf giftige Zusatzstoffe verzichten, die möchte ich nicht an meiner Maus, im Essen oder sonstewo haben. Da würde ich auch mehr zahlen.
Das das Auto nicht soviel verbrauchen soll, ist wahrscheinlich auch logisch.

Grüner Strom ist meiner Meinung nach nicht gerade umweltfreundlich. Die Plätze, die für ein doofes Windkraft"werk" betoniert werden müssen, die Vögel, die dabei umkommen.
Nein, sowas unterstütze ich nicht.
Atomkraftwerk funktioniert fast immer. Die machen Gewinn und zahlen Steuern. Den angeblichen Grünen Strom müssen wir ja jetzt schon mitbezahlen.
 
#17
I

imaetz70

Dabei seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
48
Ort
Hamburg
supi, durch unsere industrie wird die natur kaputt gemacht und der kleine steuerzahler wird gefragt, ob er mehr zahlen würde für den umweltschutz...


warum geht man der industrie nicht mal an den geldbeutel um deren analgen entsprechend auszurüsten?? hat unsere regierung nichts anderes zu tun, als den kleinen brüger noch mehr auszubeuten? sind die preise fürs allgemeine leben nicht schon teuer genug?

ich würde nicht extra dafür zahlen, sollen sie doch über die aufsichtsräte, in denen unsere lieben politiker sitzen bei industrie und wirtschaft und nebenbei verdienen, mal aufräumen und zusehen, dass aus dem umsatz der wirtschaft die umwelt geschützt und auch finanziell erhalten wird..


der bürger wird immer aufgerufen zu sparen und zu schonen.. bla bla bla
fragt sich nur wovon denn noch...
 
#18
C

crus4der

Dabei seit
23.04.2007
Beiträge
129
Habe auch mit nein gestimmt...Habe mal kurz davon gehört das eine Serverfarm gebaut wird die die Umwelt nicht so belasten soll..wenn das wirklich nachgewiesen würde wäre ich bereit für einen mehrwert die server dort unterzubringen. Aber fürt alltägliche Produkte sehe ich das irgendwie nicht ein.
 
#19
T

Think different

Gast
Ich hab die Frage erst falsch verstanden, deshalb bin ich jetzt bei "Ja" ;)
Ich würde für den Umweltschutz in so fern unterstützen, indem ich energiesparende Dinge kaufe, das käme dann auch in der späteren Stromrechnung von mir ganz gut!
 
#20
M

ModellbahnerTT

Dabei seit
20.04.2005
Beiträge
3.778
Alter
38
Bei mir kommt es auf den Preis an den manchmal sind teuere Produkt am Ende günstiger da sie weniger verbrauchen.
 
Thema:

Sind Sie bereit für Umweltschutz mehr zu bezahlen?

Sind Sie bereit für Umweltschutz mehr zu bezahlen? - Ähnliche Themen

  • Online Konto - Ein anderer Benutzer verwendet dieses Microsoft-konto bereits auf diesem Gerät

    Online Konto - Ein anderer Benutzer verwendet dieses Microsoft-konto bereits auf diesem Gerät: Hallo liebe Community, ich hatte auf meinen Windows 10 PC´s (jeweils aktuellste Version) jeweils ein Administratorkonto und 4 lokale...
  • Mein Konto ist bereits angemeldet .. ärgerlich da mein Laptop defekt sei und ich erhalte nach 24 Std. keine Antwort vom MS Support

    Mein Konto ist bereits angemeldet .. ärgerlich da mein Laptop defekt sei und ich erhalte nach 24 Std. keine Antwort vom MS Support: An wem dürfte ich mich noch wenden diesbezüglich?
  • Windows 10 Insider Preview 19H1 Buildnummer 18298 steht mit Verbesserungen im Fast Ring bereit

    Windows 10 Insider Preview 19H1 Buildnummer 18298 steht mit Verbesserungen im Fast Ring bereit: Wenn man sich als Windows 10 Insider angemeldet hat ist man nicht nur Beta-Tester und soll bei der Beseitigung von Fehlern helfen, man bekommt...
  • Kodi 18 Leia RC 1 erlaubt nun Retro-Gaming - Viele Emulatoren bereits in Kodi 18 RC 1 integriert

    Kodi 18 Leia RC 1 erlaubt nun Retro-Gaming - Viele Emulatoren bereits in Kodi 18 RC 1 integriert: Kodi hatte ja schon immer die Möglichkeit über diverse Plugins auch Emulatoren einzubinden, aber mit Kodi 18 Leia RC 1 werden viele Systeme nun...
  • 13 wichtige Updates sind bereit zum installieren. Das funtioniert aber nicht.

    13 wichtige Updates sind bereit zum installieren. Das funtioniert aber nicht.: Ab diesem dieser Thread. Beim Herunterfahren erscheint immer die Meldung: 13 wichtige Updates sind bereit zum installieren. Das funtioniert aber...
  • Ähnliche Themen

    Oben