Siemens Wlan Repeater 108 Verbindungsproblem

Diskutiere Siemens Wlan Repeater 108 Verbindungsproblem im Netzwerke & DSL Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Hallo liebe PC Freunde ;) War früher schonmal hier, um Vista irgendwie wegzuschaffen.. Dank euch hatte ich es geschafft =) War damals noch ein...
T

ThePunisheR

Threadstarter
Mitglied seit
04.07.2007
Beiträge
40
Hallo liebe PC Freunde ;)
War früher schonmal hier, um Vista irgendwie wegzuschaffen.. Dank euch hatte ich es geschafft =) War damals noch ein Newbie was so die Richtung angeht, aber egal. Genug !:D

Jetzt zu meinem Problem :

Ich hatte früher mal meinen Siemens Wlan Repeater 108 als Repeater über den Router (Siemens Sx541) laufen. Zu dieser Zeit sollte er natürlich nur als Repeater funktionieren, und die Verbindung zu meinem Wlan Stick verstärken.
Doch dann habe ich einfach mal den Repeater in gleichem Modus als Stick genutzt, um zu schauen was passiert. Und siehe da, es hat geklappt. Ich hatte top Verbindung, alles war wunderbar.

Jetzt will ich ihn wieder so konfigurieren, dass ich ihn als direkten Verbindungspunkt nutzen kann.
Doch es hapert schon bei der Konfiguration. Ich kann ihn nicht aufrufen unter http://192.168.2.254 .. Nur für kurze Zeit, wenn ich mein Lan Kabel vom Pc trenne, und dann direkt das Lan Kabel für den Repeater einstecke. Nach einigen Sekunden ist dann keine Verbindung mehr zum Repeater da :o -.-

Das wäre meine 1. Frage, wie ich das beheben kann, um denn überhaubt mal den Repeater richtig konfigurieren zu können..


Dann eine 2. Frage ist, wieso ich nach (meiner Meinung nach) richtigem Einstellen keine Verbindung mit dem Repeater zum Router habe..


Wenn mir das jemand beantworten könnte, das wäre super ! :)

LG und danke schonmal für baldige Hilfe :)
 
Zuletzt bearbeitet:
WillyV

WillyV

C64
Mitglied seit
09.01.2008
Beiträge
3.217
Standort
mitten in Österreich
Das wäre meine 1. Frage, wie ich das beheben kann, um denn überhaubt mal den Repeater richtig konfigurieren zu können..


Dann eine 2. Frage ist, wieso ich nach (meiner Meinung nach) richtigem Einstellen keine Verbindung mit dem Repeater zum Router habe..
Frage 2 dürfte sich nach Abarbeiten von Frage 1 wohl erledigt haben.

Ich würde den Repeater auf die Werkseinstellungen zurücksetzen und nicht lange herumüberlegen, warum er jetzt anders reagiert, als vorher. Dann kannst Du ihn in Ruhe neu konfigurieren. Ich kenn den Siemens nicht, aber irgendwo wird er vermutlich ein kleines Loch haben, mit dem Du ihn resetten kannst...
 
T

ThePunisheR

Threadstarter
Mitglied seit
04.07.2007
Beiträge
40
Hey Willy
Erst einmal danke ;)
Das konfigurieren ist nun kein Problem mehr.. War tatsächlich der kleine Knopf auf der Rückseite :)

Aber nun die Verbindung..

Ich habe eigentlich alles konfiguriert..

SSID angegeben, Verschlüsselung, Mac Adresse vom Router eingegeben (steht im Router auch die vom Repeater drin.) ..

Was gibts denn sonst noch so zu tun, damit er endlich mal ein Netz findet vom Router -.-

Habs früher am laufen gehabt, dann letzten Monat bestimmt 2 Tage probiert es wieder hinzukriegen, und jetzt klappts wieder nicht -.-

Ich vertrau voll und ganz auf euch ;) :D

LG
 
T

ThePunisheR

Threadstarter
Mitglied seit
04.07.2007
Beiträge
40
Danke, ich probiers mal später ;)
Hier noch was von jemandem, der das gleiche Problem hatte :

"
Ich hatte nun das Problem, dass das Gerät nicht einmal mehr eine WLAN Verbindung aufgebaut hat. Doch das hatte zwei Gründe:
1. Fehler: Ich hatte eine statische IP vergeben (192.168.2.254), welche vom DHPC Server des Router standardmäßig nicht vergeben wurde (.100-.199).
2. Fehler: Ich hatte den MR300 noch nicht per LAN Kabel an den jetzt "Ethernet Adapter" angeschlossen

Durch die Einstellung "IP Adresse automatisch beziehen" wird vom Router eine IP Adresse zugewiesen, aber erst, wenn ein Gerät angeschlossen ist. Der WLAN Router sieht nämlich den Ethernet Adapter garnicht. Erst wenn per LAN der Media Receiver 300 an dem Ethernet Adapter angeschlossen ist, sieht der Router W721V ein Netzwerkgerät und weist diesem Gerät per DHCP eine IP-Adresse zu. Diese wird vom Ethernet Adapter einfach nur durchgereicht.

Durch die Einstellung "IP Adresse automatisch beziehen" wird vom Router eine IP Adresse zugewiesen, aber erst, wenn ein Gerät angeschlossen ist. Der WLAN Router sieht nämlich den Ethernet Adapter garnicht. Erst wenn per LAN der Media Receiver 300 an dem Ethernet Adapter angeschlossen ist, sieht der Router W721V ein Netzwerkgerät und weist diesem Gerät per DHCP eine IP-Adresse zu. Diese wird vom Ethernet Adapter einfach nur durchgereicht."

Aber ich kriege dann auch nur eingeschränkte Konnektivität -.-
Muss ich erst den Repeater im Ethernet Modus an den Router anschließen, und dann wird ihm eine IP zugewiesen?

LG
 
Travel-pc

Travel-pc

Laptop-Fan
Mitglied seit
25.08.2006
Beiträge
6.052
Standort
Nord-Europa
Hallo,

hast du auch die Software vom Repeater richtig am PC installiert als
normales WLAN ( nicht AdHoc ) ?
;-)
 
T

ThePunisheR

Threadstarter
Mitglied seit
04.07.2007
Beiträge
40
Vom Repeater habe ich gar keine Software installiert. Ich hatte früher nur die Software vom D - Link Wlan Stick installiert, die aber ja mit dem Repeater recht wenig zu tun hat.

Woran kann es denn noch liegen ? So langsam verzweifel ich hier :( ..

Aber danke für die schnelle Antwort ! =)
 
Travel-pc

Travel-pc

Laptop-Fan
Mitglied seit
25.08.2006
Beiträge
6.052
Standort
Nord-Europa
Hallo,

eigentlich sollte doch der Repeater als WLAN-Gerät erkannt werden oder hast du sonst noch ein WLAN-Gerät am Pc?
 
T

ThePunisheR

Threadstarter
Mitglied seit
04.07.2007
Beiträge
40
Also sonst habe ich kein WLAN Gerät an meinem Computer.
Ich will erreichen, dass der Repeater als Stick funktioniert, und ich ihn mit der LAN Verbindung de / aktivieren kann.
 
T

ThePunisheR

Threadstarter
Mitglied seit
04.07.2007
Beiträge
40
*push..

Ich habs immer noch nicht hingekriegt -.- Ich weiß nicht was ich noch versuchen soll -.-
 
Thema:

Siemens Wlan Repeater 108 Verbindungsproblem

Sucheingaben

siemens repeater 108 mit netz verbinden

,

gigaset wlan repeater 108 treiber

,

verbindung fehlgeschlagen repeater 108

Siemens Wlan Repeater 108 Verbindungsproblem - Ähnliche Themen

  • Fujitsu Siemens neu Win7 aufgespielt kein Lan und WLan

    Fujitsu Siemens neu Win7 aufgespielt kein Lan und WLan: Hallo zusammen Ich habe einen Gebrauchten Fujitsu Siemens ESPRIMO Q9000 PC bekommen mit Win7 OA drauf. Ich habe nun eine SSD Platte rein gemacht...
  • Fujitsu Siemens Amilo Pa 1538 WLan Problem

    Fujitsu Siemens Amilo Pa 1538 WLan Problem: Hallo. Habe ein Fujitsu Siemens Amilo Pa 1538 NoteBook geschenkt bekommen. Es ist Vista Home Premium instaliert. Leider war nicht eine CD dazu...
  • GELÖST Siemens WLAN Box und USB-Kabel

    GELÖST Siemens WLAN Box und USB-Kabel: Hallo, ich habe die Siemens ADSL SL2-141-I Wlan Box und wollte diese per USB-Kabel mit meinem Vista PC (Home Premium) verbinden. Dann kommt diese...
  • GELÖST W-Lan funtioniert - Internet nicht (Siemens ADSL SL2-141-I WLAN-Router)

    GELÖST W-Lan funtioniert - Internet nicht (Siemens ADSL SL2-141-I WLAN-Router): Hi, ich hab ein Problem. Und zwar wollten wir aus Sicherheitsgründen das WLAN-Passwort ändern. Wir haben einen Anschluss von Ewetel. Da man dort...
  • Welchen Router für Siemens Gigaset Wlan Repeater 108???

    Welchen Router für Siemens Gigaset Wlan Repeater 108???: Hi, ich bin neu hier und habe gleich ein großes Problem. :blush Ich habe mir gestern das Siemens Gigaset Wlan Repeater 108 zugelegt, mit dem ich...
  • Ähnliche Themen

    Oben