Sicherer Versand von E-Mail

Diskutiere Sicherer Versand von E-Mail im Security / Firewall / Virenabwehr Forum im Bereich Security / Firewall / Virenabwehr; Hallo Leute, ich habe eine Frage zum sicheren Versand von E-Mails. Ich persönlich halte den Versand von reinen Text E-Mails am sichersten. Ich...
#1
G

gruenstern

Threadstarter
Dabei seit
13.07.2004
Beiträge
245
Ort
Frankfurt
Hallo Leute,
ich habe eine Frage zum sicheren Versand von E-Mails.
Ich persönlich halte den Versand von reinen Text E-Mails am sichersten. Ich versende auch nur solche und zwar wenn es geht ohne Anhang.
Nun habe ich letzte Woche eine E-Mail aus Husum bekommen mit folgendem Text:
****************************************
Sehr geehrte Damen und Herren, dear sir or madam,
wir legen Wert auf einen sicheren Versand und haben das Schreiben als pdf Dokument beigefügt.
We take care on a safe dispatch, the letter is attached as a pdf document.
Mit BESTen Grüßen,
Best regards,
Rezeption
Front office
****************************************
und natürlich der PDF als Anhang.
Hätte ich nicht vorher etwas in Husum bestellt und hätte ich den Namen des Brauhauses nicht gewußt, wäre die Mail sofort in den Mülleimer gewandert.
Denn: ich gehe davon aus, das in einem Anhang -sei es ein Bild oder ein .doc oder eine .pdf sich sehr sehr gut eine Malware verstecken lässt.
In der PDF war dann folgendes:
bockbier.jpg
Ich bin der Ansicht, daß es sehr viel sicherer gewesen wäre, diesen kurzen Text in die E-Mail selber unterzubringen. Und diesen nicht in eier PDF untersubringen.
Bin ich mit meiner Ansicht richtig? Was denkt Ihr über dieses Thema?
Danke für Eure Meinung.
Grüße
Grünstern
 
#2
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
17.965
Ort
D-NRW
Bzgl. der Sicherheit hast du völlig Recht.
Da ja auch keine Rechnung ist (die vielleicht schöner aussehen sollte, als ein Einzeiler) hätte man sich das sparen können.
 
#3
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
20.565
Ort
Thüringen
Also so lange es sich im Anhang nicht um eine ausführbare Datei handelt (oft noch im zip Mantel verpackt) sehe ich die Gefahr erstmal eher als gering an.Nur wer Makros in seiner Textverarbeitung zulässt (wenn es ein Dokument ist) ist selber schuld....
 
#5
G

gruenstern

Threadstarter
Dabei seit
13.07.2004
Beiträge
245
Ort
Frankfurt
TIPP: Ich würde meine Vorbehalte dem Absender mitteilen - und zukünftig auf und ''Text-Only'' Nachrichten bestehen.
Im Grunde ist das eine gute Idee.
Wobei meine eigenen Erfahrungen mit dieser Idee eher schlecht sind, denn viele Leute halten sich nicht daran (oder wissen gar nicht wie sie eine Textmail erstellen)
Grüße Grünstern
 
#6
^L^
Dabei seit
25.02.2004
Beiträge
863
Alter
62
Ort
in-meiner-welt.at
Das kenn ich von vielen Webseiten mit Newsletter-Funktion, die dann bilder- & skriptbeladene Mails zusenden.
Noch vor wenigen Jahren gabs viele Newsletter wahlweise im Textformat.

BTW: Ich verwende zum Textonly-Check von Mails seit Jahren http://www.ch-software.de/popman/index.htm

Und für verdächtige PDF's etc. Online-Converter ... Z.B.:

http://pdftotext.com/de
http://convertonlinefree.com/PDFToTXTEN.aspx
https://document.online-convert.com/convert-to-txt

''Privatheit'' ist natürlich damit keine mehr gegeben.
 
#7
G

Gast003

Gast
Das ist abhängig von der EDV des Unternehmens. Wenn diese im Büro mit den ganzen Datenbeständen der Kundenverwaltung, Bestellwesen, Terminplanung ect. als Beispiel nur pdf´s auswirft (macht ja Sinn bei postalischen Versand den Briefbogen gleich mit Firmenlogo ect. zu haben) wird das schwierig, das im Einzelfall, wie hier, wo offensichtlich die Adressdaten des Kunden nicht bekannt waren, das mit der EDV zu vereinen. Das ist für den Sachbearbeiter ein großer Aufwand, des "wie macht er das", er braucht die Kopie ja auch im Datenbestand, eine Text-e-mail zu schicken ist dem ggf. gar nicht eingebunden.
Eine mögliche Lösung wäre da der mobile Datentresor aus dem Hause "Steganos", der bringt seine encryptengine gleich mit, der Empfänger braucht nur dann das Passwort, das sollte dann nicht in der selben e-mail liegen, das wär ja ... ^^
Bringt aber auch wieder neue Probleme, nicht alles, was sich als Tresor ausgibt, ist einer, das wissen die Hacker auch.
 
#8
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
7.568
Wie WesleyCrusher schon sagte, liegt es oft an der EDV der Untenehmen. Das meiste geschieht automatisiert, und es ist ein zu großer Aufwand, da extra eine separate Textmail draus zu machen. Bei uns auf der Arbeit z.B. soll innerhalb der nächsten Jahre der gesamte Postverkehr digitalisiert werden. Eingehende Papierpost soll weitgehend automatisch gescannt und den Empfänger per Email zugestellt werden usw.
Grundsätzlich ist es aber richtig, bei eingehenden Mails misstrauisch zu sein. Wenn ich die o.g. Mail bekommen hätte, wäre die vermutlich sofort im Spam-Ordner gelandet. Aber da Du ja mit Best Western Kontakt hattest, ist das was anderes. Ich habe aber auch schon mal von einem Hotel wo ich übernachtet hatte, per Outlook-Virenschleuder einen Virus zugeschickt bekommen.
Bei Anhängen immer genau drauf achten, ob es wirklich eine PDF ist und nicht doch eine verkappte .EXE. Also auch hier ist "brain.exe" ein wichtiger Schutz.
Ein guter Virenscanner scannt auch den eingehenden Mailverkehr.

Was mich stört, sind z.B. Newsletter von Firmen, die jede Menge externe Links zu Bidern usw. aufweisen, noch dazu diese Linke dann über e-Tracker udgl. führen.
 
Thema:

Sicherer Versand von E-Mail

Sicherer Versand von E-Mail - Ähnliche Themen

  • Sicherheit

    Sicherheit: Beim Starten meines Laptops erschien plötzlich ein blauer Bildschirm und ich wurde durch eine Stimme zum Installieren eines Sicherheitsupdates...
  • Windows - Sicherheit

    Windows - Sicherheit: Guten Tag, ich habe in den Einstellungen irgendetwas falsch gemacht. Seitdem hängen zum Beispiel die Programme,die Maus,Tastatur,Spiele u.s.w...
  • Sicherheit der Anmeldeoption PIN-Eingabe

    Sicherheit der Anmeldeoption PIN-Eingabe: Meine PC-Anmeldung erfolgt bei Windows 10 über eine PIN. Um die Sicherheit dieser Anmeldeoption besser einschätzen zu können benötige ich die...
  • Windows Sicherheit

    Windows Sicherheit: Hallo, bei Vieren und Bedrohungsschutz ist kein Haken. Wenn ich darauf klicke, dann kommt die nächste Seite und dort ist dann mit gelber Schrift...
  • Update-/Sicherheits-CD/DVD- Versand

    Update-/Sicherheits-CD/DVD- Versand: Hallo everywhere ... mir ist da aus aktuellem Anlaß mal so ein Gedanke gekommen ... wie wäre es denn, wenn WB die großen Update-Packs...
  • Ähnliche Themen

    • Sicherheit

      Sicherheit: Beim Starten meines Laptops erschien plötzlich ein blauer Bildschirm und ich wurde durch eine Stimme zum Installieren eines Sicherheitsupdates...
    • Windows - Sicherheit

      Windows - Sicherheit: Guten Tag, ich habe in den Einstellungen irgendetwas falsch gemacht. Seitdem hängen zum Beispiel die Programme,die Maus,Tastatur,Spiele u.s.w...
    • Sicherheit der Anmeldeoption PIN-Eingabe

      Sicherheit der Anmeldeoption PIN-Eingabe: Meine PC-Anmeldung erfolgt bei Windows 10 über eine PIN. Um die Sicherheit dieser Anmeldeoption besser einschätzen zu können benötige ich die...
    • Windows Sicherheit

      Windows Sicherheit: Hallo, bei Vieren und Bedrohungsschutz ist kein Haken. Wenn ich darauf klicke, dann kommt die nächste Seite und dort ist dann mit gelber Schrift...
    • Update-/Sicherheits-CD/DVD- Versand

      Update-/Sicherheits-CD/DVD- Versand: Hallo everywhere ... mir ist da aus aktuellem Anlaß mal so ein Gedanke gekommen ... wie wäre es denn, wenn WB die großen Update-Packs...
    Oben