Sicherer Internet PC - Total abgeschottet

Diskutiere Sicherer Internet PC - Total abgeschottet im Netzwerke & DSL Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Wie mache ich das? Prinzipiell würd ich nen Linux nehmen und alles dichtmauern Mein Chef würde aber eine Lösung mit Windows XP vorziehen Gibts...

Benutzer

Threadstarter
Dabei seit
08.01.2007
Beiträge
251
Wie mache ich das?

Prinzipiell würd ich nen Linux nehmen und alles dichtmauern

Mein Chef würde aber eine Lösung mit Windows XP vorziehen

Gibts da ne Möglichkeit das hinzukriegen?

Es darf nur der Browser aufrufbar sein, sonst nichts.
 

Simi1989

Dabei seit
26.11.2006
Beiträge
2.327
Ort
NRW
befindet sich der pc in einem netzwerk?
 

PraesidentEvil

Dabei seit
19.04.2005
Beiträge
1.623
Alter
35
- Aktueller On-Access Virenscanner
- Aktueller Windows Update Patch Level
- Ohne Administrator Rechte Surfen
- In einem Netzwerk, einen internen Proxy Server nutzen, wenn möglich mit WebFilter
- Standalone PC: Akutelle Firewall nutzen, ggf. Hardwarefirewall. Keine unötigen Ports öffnen. Webfilter nutzen.
- IE 7 oder Mozilla nutzen und den Phisingfilter aktivieren bzw. Phisingfilter installieren
 
B

BORG45

Gast
So eine Sicherheit gibt es nicht.
Aber auch zum vorher hier gesagten:
Eine Firewall im Router ist Pflicht. Und diese ist zu konfigurieren.
Soll heißen:
Der Datenverkehr vom PC ins Internet ist dort zu beschränken.
Je nach dem, was mit dem PC gemacht werden soll reicht es, vom PC ins Internet alles dicht zu machen bis auf den Port 80 (HTTP-Protokoll).
Ansonsten eben auch nen guten Virenscanner, und diesen möglichst täglich updaten.
 

Benutzer

Threadstarter
Dabei seit
08.01.2007
Beiträge
251
Der ganze PC soll dicht


Wenn der User die Windows-Taste drückt soll schon nen Fehler kommen


Den Zugang selbst sicher machen ist einfach, das Problem ist den Rechner dicht zu kriegen das man "NUR" surfen kann

Der User darf nix dürfen. Gar nix.
 

MaXis

Dabei seit
08.10.2005
Beiträge
529
Alter
44
Ort
Oberhausen/BW
Für was soll das sein? Damit Kunden surfen können? Und die sollen nur surfen und sonst nix machen? Hab ich das jetzt so richtig verstanden?
 
B

BORG45

Gast
..dann....
mach mal einen tiefen Ausflug in die Gruppenrichtlinien von Windoofs.

Start - Ausführen - GPEDIT.MSC
 

PraesidentEvil

Dabei seit
19.04.2005
Beiträge
1.623
Alter
35
Achtung: Wenn der PC nicht in einer Domäne ist,
dann musst du die lokalen Gruppenrichtlinien nehmen!
Sonst könntest du den PC über Domänenrichtlinien einschränken!

Die Gefahr bei den lokalen Richtlinien ist, dass du die Änderungen für alle Benutzer am PC vornimmst, d.h. auch für den lokalen Administrator!
Ich habe mich schon oft komplett aus einem PC ausgesperrt, als ich mit denen hantiert habe!

Schau hier wie du dich vor dem aussperren schützt!
 

frankbier

Dabei seit
20.10.2005
Beiträge
7.402
Ort
WinBoard
Es darf nur der Browser aufrufbar sein, sonst nichts.

:hm Firefox –Konto anlegen

Neues Benutzerkonto anlegen „Surfen“ Kontotyp Eingeschränkt.
Als Benutzer „Surfen“ anmelden
Start-Ausführen-regedit und auf OK

Im Registrierungs-Editor zum Schlüssel
„HKEY-CURRENT-USER\Software\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon“

Legen Sie mit “ Bearbeiten,Neu,Zeichenfolge” einen Parameter an. Ersetzen Sie dessen vorläufigen Namen „Neuer Wert #1“ durch den Namen „Shell“. Klicken Sie doppelt auf diesen neuen Parameter und geben Sie ihm den Wert C:\Programme\Mozilla Firefox\firefox.exe

Nach der nächsten Anmeldung bei Windows erscheint nur noch Firefox.
Um sich abzumelden oder den PC neu zu starten „Strg Alt Entf „ und im Menü Herunterfahren.:sing
 

Benutzer

Threadstarter
Dabei seit
08.01.2007
Beiträge
251
Habs jetzt soweit hinbekommen

Benutzer kann mix mehr, (nur noch Firefox öffnen)

Allerdings möchte ich jetzt im Firefox-Kiosk-Modus auch das Druckersymbol in der Taskleiste haben. Wenn ichs im Safe-Mode reintue sehe ich es, nach einem Neustart aber nicht mehr. Es soll wohl mit der user.js oder prefs.js gehen, weiss jemand da den genauen Eintrag?
( R-Kiosk, https://addons.mozilla.org/firefox/1659/ )
 

Benutzer

Threadstarter
Dabei seit
08.01.2007
Beiträge
251
Bin nen Schritt weiter



Habe noch 2 Probleme:

1. Firefox(Portable) kann immer noch beliebig oft gestartet werden :(

2. Man kann auch als Kiosk-User in die about:config und das ist gaaaaaaaaaaanz böse



Kann mir da jemand helfen?
 
Thema:

Sicherer Internet PC - Total abgeschottet

Sicherer Internet PC - Total abgeschottet - Ähnliche Themen

Windows 10 Apps Verbinden sich nicht mit dem Internet: Liebe Community, ich habe folgendes Problem: bei meinem Windows 10 verbinden sich alle Apps nicht mehr mit dem Internet.. Zuerst ist es mir...
Windows sichern und wiederherstellen: Hallo Community, ich habe ein Problem mit dem Windows Backup "sichern und wiederherstellen" Vorab zu meiner Konfiguration: Windows 10 2004...
Probleme mit Dateien nach Internet Explorer deinstallirung: Hallo zusammen, ich habe gerade den Internet Explorer gelöscht eben weil ich ihn nicht benutze.Ich wurde von Windows aufgefordert den PC neu zu...
Lautstärke ändert sich bei Programm-wechsel: Hallöchen liebe Community, ich habe ein Problem mit einer Windows-Einstellung. Und zwar es geht um folgendes. Ich habe 2 Fenster offen...
Browser auf Chromium-Basis – Welche Vor- und Nachteile bringen sie mit?: Wenn es um Webbrowser geht, kennen die meisten von uns nur zwei Namen: Goolge Chrome und Mozilla Firefox. Kaum einer hat schon mal einen anderen...

Sucheingaben

abgeschottet internet surfen

,

surfen im Internet abgeschottet

Oben