GELÖST Shared Memory erhöhen?

Diskutiere Shared Memory erhöhen? im Grafikkarten Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Hallo Leutz, ich habe ein neues Notebook hier stehen (Lenovo R500, 2732 6FG)! Dort ist eine ATI HD3400 verbaut die 128 MB Speicher nutzt. Diesen...

Vioh

Threadstarter
Dabei seit
16.09.2008
Beiträge
317
Alter
29
Ort
Niedersachsen
Hallo Leutz,

ich habe ein neues Notebook hier stehen (Lenovo R500, 2732 6FG)! Dort ist eine ATI HD3400 verbaut die 128 MB Speicher nutzt. Diesen kann ich erhöhen aber wie? Im BIOS habe ich bereits drei mal geschaut und keine Einsellmöglichkeit gefunden!^^

Könnt Ihr mir vielleicht weiterhelfen?

Mit freundlichen Grüßen

Vioh
 

Bullayer

Schwergewicht
Dabei seit
19.07.2006
Beiträge
24.167
Ort
DE-RLP-COC
Ich wüsste nicht, wie sich das erhöhen lässt.
 

Vioh

Threadstarter
Dabei seit
16.09.2008
Beiträge
317
Alter
29
Ort
Niedersachsen
Ja also soweit ich weiß kann ich die Graka bis ein bissl mehr als 1700 MB hoch drehen kann. Was ich natürlich nicht brauche :D aber mich würde sehr interessieren wo ich das hochhstellen kann.
 

Vioh

Threadstarter
Dabei seit
16.09.2008
Beiträge
317
Alter
29
Ort
Niedersachsen
Aion geht damit easy :D Nur in der Hauptstadt gibts plätze wo es ein bissl hängt... ist ja nur so für zwischen durch zocken tuhe ich sowieso nicht viel ^^
hmmm.. nagut das ist schde... dann sollten die aber auch nicht hinschreiben von lenovo das man damit bis zu 1700 MB nutzen kann... sondern nur im zusammen spiel mit dem amd pozessor... -.-

Naja egal rennt auch so das teil :D ist ja auch ein Arbeitsnotebook =)
 
Zuletzt bearbeitet:

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
32.752
Alter
54
Ort
Thüringen
So weit mir bekannt ist,regelt den Shared Memory Windows im Verbund mit dem Grafiktreiber und der Anwendung je nach Bedarf/Anforderung der Selben.Da hast Du selbst wenig Einfluß drauf....
 

jhkil9

Dabei seit
28.09.2006
Beiträge
1.930
Alter
57
Ort
BW
Hallo Leutz,

ich habe ein neues Notebook hier stehen (Lenovo R500, 2732 6FG)! Dort ist eine ATI HD3400 verbaut die 128 MB Speicher nutzt. Diesen kann ich erhöhen aber wie? Im BIOS habe ich bereits drei mal geschaut und keine Einsellmöglichkeit gefunden!^^

Könnt Ihr mir vielleicht weiterhelfen?

Mit freundlichen Grüßen

Vioh

Laut Lenovo ist eine 128MB ATI Radeon HD 3470 verbaut. Es steht nichts von Shared Memory in den specificationen drin.
http://www-307.ibm.com/pc/support/site.wss/document.do?lndocid=MIGR-72830
Da ist nichts mit erhöhen des Grafikspeichers.
 

Vioh

Threadstarter
Dabei seit
16.09.2008
Beiträge
317
Alter
29
Ort
Niedersachsen
Na dolle... auf dem angebot das ich bekommen habe steht bis zu knapp über 1700 MB
 

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
32.752
Alter
54
Ort
Thüringen
Also ich denke immer noch,das sich die Graka neben ihrem eigenem 128 MB noch den Rest holt (bei Bedarf) bis hin zu den 1700 MB.....
 

blino

Dabei seit
24.07.2008
Beiträge
1.397
Ort
Schwoabaländle
Ich dachte, es ist ein Arbeitsnotebook??? Da reichen doch 128MB locker...:blush
Außerdem schreiben, viele Anbieter so etwas hin (1800 MB Grafik-RAM), was bei einer OnBoard natürlich nich möglich is...:blush...viele Leute werfen nur einen Blick darauf und denken: ,,Das ist aber ein günstiges Angebot! Und dann auch noch mit so ´ner Grafikkarte mit soviel RAM!´´...alles nur Werbung!
 
Zuletzt bearbeitet:

Blumenkind

Dabei seit
13.07.2008
Beiträge
349
Die bis zu 1700MB beziehen sich auf den gemeinsam genutzen Systempeicher. Je mehr Ram, desto mehr Speicher. Wenn du 128MB dedizierten Speicher hast, dann kommen noch 1572MB gemeinsam genutzter Speicher hinzu.
 

Anhänge

  • ggs.jpg
    ggs.jpg
    31,1 KB · Aufrufe: 428

Vioh

Threadstarter
Dabei seit
16.09.2008
Beiträge
317
Alter
29
Ort
Niedersachsen
da hast du natürlich recht 128 reichen für ein Arbeitsnotebook locker aus!
Aber es geht mit hier
1. Ums Prinziep, denn auf dem Angebot steht bis zu 1768 MB Shared Memory bei der Graka... Für mich heißt das das sie sich bis zu 1768MB hollen könnte von dem RAM oder sehe ich da was falsch?
und
2. Wollte schon immer wissen wie das geht weil ich immer von irgendwelchen Kunden darauf angesprochen werde :D
 

imaetz70

Dabei seit
07.12.2005
Beiträge
9.256
Alter
50
Ort
Hamburg
so wie ich das sehe, kann er das nicht, denn laut der beschreibung zum Laptop, nehme an, dass es dieser ist, hat die grtaka 128 fest verbauten eigenen RAM und da steht nirgends, dass man dazu noch welchen zuordnen kann. zumal, wenn das teil nur 2GB RAM miktbringt, wars das sowieso mit 1700MB graka RAM zuordnen.

da er im bios das schon nicht zuordnen kann, weil seine graka eigenen festen dedizierten RAM mitbringt, wird er keine weiteren 1700 MB nutzen können.

zumal, das was nicht in den grafik-RAm passt, von der graka eh in den Arbeitsspeicher des laptops ausgelagert wird.. war seit je her so.

nur wenn definitiv shared memory oder so was da stehen würde, könnte er mittels bios mehr RAm zuweisen.
 

Vioh

Threadstarter
Dabei seit
16.09.2008
Beiträge
317
Alter
29
Ort
Niedersachsen
es steht ja auf meinem angebot was ich von denen zugeschickt bekommen habe :D
Ich habe dort angerufen habe mich beraten lassen und gesagt die sollen mir mal so nen Angebot zu schicken das habe ich unterschrieben und dann zurück gefaxt und auf dem angebot steht das druf :D bis zu 1768MB shared memory! =)
Ich habe dort auch noch 2gb Arbeitspeicher dazu bestellt!
 

imaetz70

Dabei seit
07.12.2005
Beiträge
9.256
Alter
50
Ort
Hamburg
es steht ja auf meinem angebot was ich von denen zugeschickt bekommen habe :D
Ich habe dort angerufen habe mich beraten lassen und gesagt die sollen mir mal so nen Angebot zu schicken das habe ich unterschrieben und dann zurück gefaxt und auf dem angebot steht das druf :D bis zu 1768MB shared memory! =)
Ich habe dort auch noch 2gb Arbeitspeicher dazu bestellt!

das ist ja das problem. diese laptops gibts in unterschiedlichen ausführungen. da deine graka festen eigenen speicher hat, entfällt das shared memory. das gibts nur bei onboard-grakas die KEINEN eigenen speicher besitzen und den RAM mitnutzen müssen. da hat man dir ein falsches angebot gemacht. egal wo man im internet schaut, dieses gerät verfügt wegen graka mit eigenem speicher NICHT über shared memory.sorry.

grakas, deren speicher nicht ausreicht beim spielen, greifen so oder so auf den Arbeitsspeicher des rechners zu, das nennt man aber nicht shared memory.. ;) das ist normal..
 
Thema:

Shared Memory erhöhen?

Shared Memory erhöhen? - Ähnliche Themen

Mehrfach Probleme mit Windows 10 trotz Neuinstallationen des Betriebssystems: Guten Tag zusammen, Da mir das Internet und auch meine Kenntnisse nicht mehr weiterhelfen, muss ich meine Probleme nun hier in das Forum...
Windows 10 - von 32 GB RAM sind 16 GB "hardware reserviert" - üblichen Lösungsvorschläge alle durch: Hallo Leute, ich habe Probleme mit meinem RAM und zwar wird dieser (mittlerweile) nicht mehr voll vom System genutzt. Hier erstmal mein System...
Die Datei "callBat.vbs" ist nicht für die Installation markiert' -Fehlermeldung bei der Installation einer Video Software Audials 2020: Guten Tag, vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen, da es der Support des obigen Produktes leider nicht kann, bzw. alle versuche...
Blackscreen mit Fehler ID 14(nvlddmkm)/0(Dwminit)/4101/4115: Hallo Leute. Setup: Intel i7 6700 k 2x 8GB G-skill DDR4 Msi GeForce GTX 970 Gaming 4G 700W bequit Netzteil 128 GB SSD fürs Betriebssystem...
Acer Aspire 7 A715-71G-76RL ruckelt und freezt: Hallo liebe Community, ich habe seit geraumer Zeit einige Probleme mit meinem Acer Aspire 7 A715-71G-76RL Notebook. Zunächst mal kurz die Daten...

Sucheingaben

shared memory einstellen windows 10

,

shared memory erhöhen

,

shared memory windows 10

,
amd anzeigespeicher virtuell erhöhen
, intel hd graphics 4000 mehr speicher zuweisen, windows shared memory, shared memory ram erhöhen
Oben