Serververbindung nicht mehr möglich

Diskutiere Serververbindung nicht mehr möglich im Linux Forum im Bereich Linux; Salü Also, ich hab da Linux mit einem Apache und einem FTP-Server. Heute morgen konnte ich von hier aus ohne Probleme auf beide zugreifen. Jetzt...
#1
N

Never_Born

Gast
Salü

Also, ich hab da Linux mit einem Apache und einem FTP-Server. Heute morgen konnte ich von hier aus ohne Probleme auf beide zugreifen. Jetzt geht das nicht mehr!
Beim Apache sagt der Internet Explorer, dass er keine Antwort erhielt.
CuteFTP Pro gibt da ein bisschen mehr aus:
STATUS:> Socket connected. Waiting for welcome message...
ERROR:> Control connection closed.
Aus dieser Meldung schliesse ich, dass er sich mit dem Server verbinden konnte, diese Verbindung aber gleich geschlossen wird (nach ca. 30 Sekunden). Stimmt das so?

Warum ist das so? Geht da irgendetwas in den Standby und nicht mehr zurück?

Gruss
Never_Born

P.S.: Ich fand leider kein passenderes Forum...
 
#2
N

Never_Born

Gast
Naja, also jetzt gehts wieder. Hmmm...
 
#3
stpe

stpe

Dabei seit
14.11.2001
Beiträge
2.729
trotzdem noch eine kleine anmerkung:

wenn der apache nicht läuft, kannst Du mit einem ftp-client keine fehlerdiagnose vornehmen (weil apache=http und wuftp=ftp).

auf diese weise kannst Du nur feststellen, ob der server überhaupt noch reagiert. aber da hilft ein ping eher, zumindest dann, wenn die firewall keine icmp-pakete fallenlässt.
 
#4
N

Never_Born

Gast
Das ist mir schon klar, ich wollte damit nur festellen, ob ich bis zum Server komme. Ein Ping hilft mir da nicht immer gleich weiter, da ich ja nicht weiss, ob das wirklich meine IP ist, von der ich eine Antwort kriege...
 
#5
stpe

stpe

Dabei seit
14.11.2001
Beiträge
2.729
ok - sollte nur eine kleine anmerkung sein :blush

wobei

ich ja nicht weiss, ob das wirklich meine IP ist, von der ich eine Antwort kriege...
ein ping geht immer vom aufrufer zum ziel und bei erfolg kommt eine antwort vom ziel zum aufrufer zurück. deswegen ist der ping schon zuverlässiger als ein ftp- oder http-aufruf. schon alleine, weil für diese ports eigene dienste laufen, die auch abstürzen können und pings nur das eigentliche protokoll benutzt, also auf keine dienste angewiesen ist.



Last edited by stpe at 18.07.2002, 16:07
 
#6
N

Never_Born

Gast
Damit meinte ich, dass ich meine IP nicht weiss, weil ich nicht in der Nähe von diesem PC war :blush sondern eben nur eine Domain, bei der die IP aktualisiert werden sollte.

Naja, egal, ich hoffe, das kommt nicht allzu oft vor...
 
#7
N

Never_Born

Gast
Kommt es anscheinend doch.... und wohl immer um die Mittagszeit....

Ein ping auf die Domain bringt einen Request timed out.

Wie lange dauert es, bis der Router eine neue IP vom Provider bekommt und wieder online ist? Wenn er eine andere IP hat wenns wieder geht, liegts wohl daran, oder dass sie viel zu spät aktualisiert wird.

Gruss
Never_Born
 
#8
stpe

stpe

Dabei seit
14.11.2001
Beiträge
2.729
ich glaube, jetzt verstehe ich Dein problem - hast wohl ne flat-rate ;)

jo, bis die umleitung nach einer neueinwahl wieder funktioniert, kann es schon mal ein weilchen dauern (je nachdem wie's realisiert ist). mit dynip (www.dynip.com) ist die domain direkt nach der neuen einwahl ins netz wieder erreichbar.

alternativ kannst Du ja die "24-stunden-trennung" auf die frühen morgenstunden (zwischen 3 und 4 uhr ist am wenigsten los) legen.
 
#9
N

Never_Born

Gast
Ich habe ADSL und aktualisiere die IP bei dyndns.org mit ipcheck über die /etc/ppp/ip-up.local.

Dass ich die Trennung selber festlegen kann, ist mir neu...
 
#10
stpe

stpe

Dabei seit
14.11.2001
Beiträge
2.729
Du musst die verbindung einfach nur mal morgens um 4 uhr von hand trennen. danach wirst Du ja automatisch nach 24 stunden wieder getrennt.

wenn Du nicht so lange aufbleiben willst, mach einfach einen eintrag in die crontab, der morgens um 4 uhr einmal den befehl "adsl-stop" ausführt.
 
Thema:

Serververbindung nicht mehr möglich

Serververbindung nicht mehr möglich - Ähnliche Themen

  • Teredo kann sich nicht qualifizieren; Serververbindung blockiert.

    Teredo kann sich nicht qualifizieren; Serververbindung blockiert.: Hallo, ich habe mir Forza Horizon 4 für Windows geholt und kann einfach nicht auf die online services zugreifen, da sich Teredo nicht...
  • Xbox Multiplayer NAT-Typ: Teredo kann sich nicht qualifizieren Serververbindung: Blockiert

    Xbox Multiplayer NAT-Typ: Teredo kann sich nicht qualifizieren Serververbindung: Blockiert: Hier der Ursprung des Problems: http://prntscr.com/i6an5c Was habe ich getan? Auf den Link geklickt und bin allen Schritten gefolgt. Dann auf...
  • Serververbindung kann nicht hergestellt werden android

    Serververbindung kann nicht hergestellt werden android: Leider kann ich via exchange das hotmail.com konto auf dem android nicht mehr einrichten. Eine Verbindung zum server kann nicht hergestellt...
  • Android Word: keine Serververbindung

    Android Word: keine Serververbindung: Hallo, Ich habe auf meinem Samsung Galaxy Note 10.1 2014 edition die Word App aus dem Play Store installiert. Wenn ich versuche, mich mit...
  • Serververbindung permanent getrennt

    Serververbindung permanent getrennt: Hallo! Serververbindung bleibt bis auf wenige Augenblicke permanent getrennt. Nach ca. einer Stunde wird automatisch wieder aktualisiert, danach...
  • Ähnliche Themen

    Oben