servergespeicherte profile

Diskutiere servergespeicherte profile im Windows Server 2000 Forum im Bereich Windows Server 2000; Hallo mal wieder wollte nur kurz wissen wie ich unter Win2000Server Servergespeicherte Profile erstellen kann könnte mir jemand helfen?? thx MMI
#1
M
Dabei seit
06.01.2002
Beiträge
16
Hallo mal wieder
wollte nur kurz wissen wie ich unter Win2000Server Servergespeicherte Profile erstellen kann

könnte mir jemand helfen??

thx MMI
 
#2
Pascal Rebsamen

Pascal Rebsamen

Dabei seit
01.05.2001
Beiträge
1.935
Hallo

Zuerst am besten einen Ordner erstellen, z.B. Profile. Diesen Freigeben. Dann im Active Directory Benutzer und Computer im Register Profile den Pfad angeben, z.B. \\server\freigabe\%username%

%username% dann macht er pro user einen ordner.
 
#3
M
Dabei seit
06.01.2002
Beiträge
16
@Pascal  Vielen Dank

noch eine frage


werden da drin unter anderem dann auch die Eigenen Dateien und der Desktop des Users Abgespeichert? (das wäre das was ich bräuchte)

Grüße MMI
 
#5
M
Dabei seit
06.01.2002
Beiträge
16
Ok vielen Dank wenn das funktioniert hab ich schon mal ein Problem weniger


Ciao MMI
 
#6
U

unforgettable21

Dabei seit
11.07.2002
Beiträge
57
Alter
40
@Pascal

Ich habe es genau so gemacht, auf dem server eine partition mit dem freigabenamen "profile" erstellt und danach bei jedem user als pfad für das profile folgendes eingetragen:

\\Server\Profile\%Username%

eigentlich klappt auch alles, wenn ich mich einloge wird auf dem server ein ortner mit dem benutzername erstellt.
nur habe ich keinen zugriff auf diesen ortner, auch wenn ich als administrator auf dem server eingelogt bin :sleepy

wenn ich allerdings vorgängig für jedem user einen ortner auf dem server erstelle dann funktioniert es.
alles wird in diesen ortner gespeichert und ich habe auch zugriff darauf, nur ist das ja nicht sinn und zweck wenn es den eintrag %Username% gibt.
 
#7
D

Dheller

Gast
SIeh mal... Wieso meinst DU wohl, heisste s Profil? Da soll niemand ausser der USer drauf Zuigriff ahben :) :aha!

Jetzt mal im Ernst: Überleg mal... Das liegt an den NTFS Berechtigungen: Erstellst DU als Amdin den ORdner, bist DU der Besitzer...D as System übernimmt das dann... Wenn das System den Ordner bei einer Profilerstrellung anlegt, übernimmt es die NFTS Berechtigungen für den USer... und das soll so auch sein! Wenn Du wirklcih an die Daten später drankommen willst, dann bitte auf Geheiß Deiner Geschäfstführung und mit Einstimmung des Betriebsrates!!! Dann übernimmst DU den Besitz der Dateien und stellst die DAten wieder her, aber vorher NICHT!

Naja, meine meinung! ( merkwürdige Geschäftspraktiken gibts! ) tz... :)

Viel erfolg.
 
#8
U

unforgettable21

Dabei seit
11.07.2002
Beiträge
57
Alter
40
hmm, das mit den berechtigungen leuchtet mir ein :aha
aber mal ne andere frage, wenn nun eben der ortner vom "user" (also bei der anmeldung) erstellt wird und somit nur der user zugriff hat (obwohl sich ein user wohl selten am DC anmelden wird) kann ich denn von diese ortner trotzdem ein backup machen oder muss zuerst der besitz übernommen werden?
 
#9
T

TheStormer

Dabei seit
14.08.2002
Beiträge
1
Hallo,

würde das Thema ganz gerne erweitern, ohne einen neue Thread aufzumachen ... ein kleines Problem ... ist der Server offline wird ein temporäres, lokal gespeichertes Profil angelegt. Ist der Server beim nächsten Anmelden, wird das auf dem Server liegende Profil mit dem temporäre Profil überschrieben ... und das ist ja nicht Sinn der Sache ;-)
Weiss jemand ein Lösung?

Danke für die Mühe
Greets
TheStormer
 
Thema:

servergespeicherte profile

servergespeicherte profile - Ähnliche Themen

  • Servergespeicherte Profile mit Windows 10 1803

    Servergespeicherte Profile mit Windows 10 1803: Ich habe folgendes Problem: Ein PC wurde mit Windows 10 Professional 1803 (mit Media Creation Tool erzeugter USB-Stick als Installationsmedium)...
  • Servergespeicherte Profile

    Servergespeicherte Profile: Hi zusammen, ich benötige mal einen Denkanstoß. Wir haben Servergespeicherte Profile so umgestzt...
  • GELÖST Servergespeicherte Profile - Vorschläge

    GELÖST Servergespeicherte Profile - Vorschläge: Hallo zusammen, Wir haben vor kurzem unsere DCs auf WinServer2008R2 migriert, jetzt wollen wir die Benutzerprofile neu auf dem Server speichern...
  • Servergespeicherte Profile auf lokale Festplatte kopieren

    Servergespeicherte Profile auf lokale Festplatte kopieren: Hi Gemeinde! Ich habe eine SBS 2003 Server; 10 Win XP Client Umgebung. Beim Einloggen eines Users legt der PC eine lokale Kopie des...
  • GELÖST Servergespeichertes Profil funktioniert nicht mehr

    GELÖST Servergespeichertes Profil funktioniert nicht mehr: Hallo zusammen Bei uns sind alle Profile servergespeichert. Nun habe ich ein Notebook (Windows Vista) neu aufgesetzt und ihn wieder ans Netz...
  • Ähnliche Themen

    Oben