Serverdienste per Skript remote starten

Diskutiere Serverdienste per Skript remote starten im Windows Server 2003 Forum im Bereich Server Systeme; MOin gibt es eigendlich eine Möglichkeit Dienste remote per Skrit zu starteN? Mit dem Befehl "net start" kann man wohl nur lokale Dienste starten...
E

Enrico W

Threadstarter
Mitglied seit
15.09.2006
Beiträge
21
MOin gibt es eigendlich eine Möglichkeit Dienste remote per Skrit zu starteN?
Mit dem Befehl "net start" kann man wohl nur lokale Dienste starten, oder irre ich mich da? Gibt es z.B. eine Funktion unter VB-Skript?
 
E

Enrico W

Threadstarter
Mitglied seit
15.09.2006
Beiträge
21
Hört sich gut an, nur leider ist das für mich nicht nutzbar - IT-Security :wacko

Also müsste ich selbst ne Skript schreiben.
 
E

Enrico W

Threadstarter
Mitglied seit
15.09.2006
Beiträge
21
kennt jemand eine vbs zum starten von dienste? (wenn möglich eines welches remote aufgerufen werden kann)
 
P

PraesidentEvil

Mitglied seit
19.04.2005
Beiträge
1.623
Alter
34
ja klar! Aber ob bei dir da die Security zuschlägt, weiß ich nicht...GPO's etc können da schon problematisch werden!

Code:
Dim objWMIService, objItem, objService
Dim colListOfServices, strComputer, strService, intSleep 
strComputer = "YourRemotePC"

strService = " 'Messenger' "
Set objWMIService = GetObject("winmgmts:" & "{impersonationLevel=impersonate}!\\" & strComputer & "\root\cimv2")
Set colListOfServices = objWMIService.ExecQuery ("Select * from Win32_Service Where Name ="& strService & " ")
For Each objService in colListOfServices
	objService.StartService()
Next 
WScript.Echo "Your "& strService & " service has Started"
 
E

Enrico W

Threadstarter
Mitglied seit
15.09.2006
Beiträge
21
Danke ich bin schon pfleizig am schreiben des Skriptes. Mach das mit WScript und ist eigendlich nicht gerade schwer. :D

Wenn ich es fertig habe kann das Skript ja ins Forum stellen
 
msueper

msueper

Mitglied seit
20.01.2005
Beiträge
1.634
ne simple Lösung ist: ssh-Server installieren und dann vom Client aus mit
ssh administrator@remotehost "net start service"
den Service starten. Die ssh-Zeilen kann man in in Skript packen. Wenn man nen Agent nutzt (inkl. SSH-Key ohne Verschlüsselung, oder der Agent immer läuft) kommen auch keine Passwort-Abfragen.
Martin

http://www.eos.ncsu.edu/remoteaccess/man/ssh.html
 
E

Enrico W

Threadstarter
Mitglied seit
15.09.2006
Beiträge
21
Hier kommt mein WScript:D

Code:
'uebergebenen Parameter dürfen nur gelesen werden...................................................................................
Const ForReading = 1

Set objArgs		= WScript.Arguments
Set objFSO		= CreateObject("Scripting.FileSystemObject")
Set objServiceFile	= objFSO.OpenTextFile(objArgs(0), ForReading)
Set objTextArray	= CreateObject("Scripting.Dictionary")
Pause = 2000

'####################################################################################################################################
'#-----------------------------Einlesen Service-Text-Datei und speicheren in "objTextArry"------------------------------------------#
'####################################################################################################################################
i = 0
Do While objServiceFile.AtEndOfStream <> TRUE
	strNextLine = objServiceFile.Readline
	objTextArray.Add i, strNextLine
	i = i + 1
LOOP
objServiceFile.Close

'####################################################################################################################################
'#-----------------------------Dienst Starten---------------------------------------------------------------------------------------#
'####################################################################################################################################
For Each objItem in objTextArray
	AbbBedingung = TRUE
	Zaehler = 0
	WScript.Echo "--------------------------------------------------------------------------------"
	Do
		strNextLine = objTextArray(objItem)
'...............objTextArray zur Verarbeitung in die Attribute aufsplitten............................................................
		arrService = Split(strNextLine, ",")
'...............Verbindung zu den Diensten auf dem Remote-Server herstellen...........................................................
'...............Variable "arrService(0)" = Rechnername; Variable "arrService(1)" = Dienstname.........................................
		Set objWMIService = GetObject("winmgmts:" & "{impersonationLevel=impersonate}!\\" & arrService(0) & "\root\cimv2")
'...............Dienststatus auslesen.................................................................................................
		Set ServiceAktuell = objWMIService.ExecQuery("Select * from Win32_Service where Name='" & arrService(1) & "'")
'...............In ServiceAktuell sind mehrere evtl. Datensätze enthalten, FOR-Schleife --> damit alle Felder abgearbeitet werden..... 
		For each objService in ServiceAktuell
		'.......Wenn der Dienst gerade gestartet wird, erfolgt eine Zwangspause...............................................
			If objService.State = "Start Pending" Then
				WScript.Sleep Pause
			ElseIf objService.State = "Stopped" Then
				Zaehler = Zaehler + 1
				WScript.Echo "Starte Dienst (Versuch-Nr. " & Zaehler & ") " & arrService(1) & " - " & arrService(0)
			'.......Nach max. 6 Startversuche wird das Skript mit Fehlermeldung abgebrochen................................ 
				If (Zaehler = 6) Then
					WScript.Echo "Es ist beim Starten des Dienstes " & arrService(1) & " auf dem Rechner " & arrService(0) & "ein Fehler aufgetreten. Bitte überprüfen Sie ob der Dienst im Moment genutzt wird"
					WScript.Echo "!!! -- Der Startvorgang der Dienste wurde Abgebrochen -- !!!"
				'.......Abbruch des Skiptes........................................................................... 
					WScript.Quit
				Else
				'.......(Erneuter) Startversuch des Deinstes...........................................................	
					errReturn = objService.StartService()	
				End If
			Else
			'.......Dienst ist Gestarten --> Abbruchbedingung für DO-While erreicht........................................
				AbbBedingung = FALSE
				WScript.Echo "Der Dienst " & arrService(1) & " - " & arrService(0) & " ist im Status: " & objService.State & "!"
			End If
		Next
	LOOP While AbbBedingung = TRUE
Next
'Beenden des Skriptes...................................................................................................................
WScript.Quit
Dazu wird eine Datei benötig in der der pro Zeile Ein Rechner mit dazugehörigen Dienstname, getrennt mit Komma eingetragen wird (<Rechnername>,<Dienstname>) Hierbei muss darauf geachtet werden, dass der wirkliche Dienstname und nicht der Anzeigename des Dienstes verwendet wird!

Weiterhin wird ein "Batch"-File in folgender Form benötigt:
Code:
cscript Start_Services.vbs Start_Dienste.txt
pause
 
Thema:

Serverdienste per Skript remote starten

Sucheingaben

script remote dienst starten

Serverdienste per Skript remote starten - Ähnliche Themen

  • GELÖST HP System Software Manager deinstalliert - aber irgendwo noch ein Serverdienst übrig

    GELÖST HP System Software Manager deinstalliert - aber irgendwo noch ein Serverdienst übrig: Hallo Zusammen Heute habe ich mal wieder einen Blick in die Ereignissanzeige von Windows 7 gewagt und natürlich etwas gefunden :) Ich hatte mal...
  • Serverdienst per batch prüfen?

    Serverdienst per batch prüfen?: Hey :) kann man eine batch datei schreiben, die ip adressen aus einer txt datei entnimmt und diese auf einen bestimmten dienst (Remote desktop...
  • GELÖST Serverdienst stirbt, Laufwerksfreigabe verschwindet

    GELÖST Serverdienst stirbt, Laufwerksfreigabe verschwindet: Hallo liebe Community, auf einem Server (XP pro, SP2) bei einem Kunden verschwindet hin und wieder die administrative Laufwerksfreigabe. Beheben...
  • Probleme mit SBS 2003 (keine Netzwerkverbindungen)

    Probleme mit SBS 2003 (keine Netzwerkverbindungen): Ich habe hier ein Problem mit einem SBS 2003. Der Server reagiert nach einer unbestimmten Zeit (manchmal Stunden, manchmal auch Tage) nicht mehr...
  • Serverdienst und Freigabe

    Serverdienst und Freigabe: Hallo Leute! Kurz und bündig: Seitdem ich Norton SW Premiere 2006 installiert habe kann ich keine Dateien mehr freigeben. Es erscheint immer die...
  • Ähnliche Themen

    Oben