Server per Konsole fernsteuern

Diskutiere Server per Konsole fernsteuern im Windows Server 2003 Forum im Bereich Server Systeme; Hi, ich habe einen win2003 Enterprice Edition Server und möchte wissen ob und wie ich ihn per Konsole von einem anderen PC aus steuern kann...
P

prior

Threadstarter
Mitglied seit
16.03.2007
Beiträge
28
Hi,

ich habe einen win2003 Enterprice Edition Server und möchte wissen ob und wie ich ihn per Konsole von einem anderen PC aus steuern kann.

Bei Linux Server kann ich mich einfach mit z.b. Putty einloggen und mit Befehle den Server steuern, einstellungen mach usw. Geht sowas bei einem Windows Server auch? Wenn ja, was brauche ich und wie geht das?

Danke für eure Antworten
 
S

seppjo

Gast
Entweder mit einem Remotedesktop oder einem Remote CMD!
Je nach dem was du machen willst.

-Nachtrag:
Was superschaf schreibt ist natürich voll zutreffend!
 
S

superschaf

Mitglied seit
10.08.2005
Beiträge
171
Alter
33
Standort
Sundern
Aber mal grundlegend gesagt, vergleichen mit der remote commandzeile bei Linux kannste das auf keinen Fall...
 
P

prior

Threadstarter
Mitglied seit
16.03.2007
Beiträge
28
ok, es geht dich eigendlich um ein Projek welches ich mir ausdenke und ich möchte gerne ein Programm schreiben welches ich auf irgend einem Windows PC installiere. Ich habe eine Grafische Oberfläche vor mir wo ich dann mit ein paar Mausklicks einen neuen Active Directory Benutzer oder ganze Gruppen auf einen Schlag anlegen kann, Passwörter ändern, Server rebooten usw ich weis noch nicht was alles reinsoll.

Dafür muss man den Server irgendwie per Befehle steuern können aber sieht wohl schwierig aus oder?
 
DiableNoir

DiableNoir

Mitglied seit
18.01.2004
Beiträge
6.069
Windows 2003 bietet nur primitive Konsolen-Funktionen für den Remotezugang an. Auf Telnet sollest du auf jeden Fall verzichten, da es sicherheitsmäßig ein Disaster ist. Es reicht wenn jemand mit einem Sniffer dazwischen hängt und er hat dein Admin-Passwort.

Wenn du Win2k3 verwendest, dann nimm die Desktopfreigabe.....oder gleich Linux.

Bei der Desktopfreigabe kannt du dein Skript normal in der Eingabeaufforderung starten.
 
Peter Schirmer

Peter Schirmer

Dienstleister / Moderator
Mitglied seit
14.04.2006
Beiträge
7.060
Alter
39
Standort
7th Avenue, Ecke XP und Vista, 8ter Stock, Wohnung
Hi,

ich habe einen win2003 Enterprice Edition Server und möchte wissen ob und wie ich ihn per Konsole von einem anderen PC aus steuern kann.

Bei Linux Server kann ich mich einfach mit z.b. Putty einloggen und mit Befehle den Server steuern, einstellungen mach usw. Geht sowas bei einem Windows Server auch? Wenn ja, was brauche ich und wie geht das?

Danke für eure Antworten
Es gibt da eine kostenlose Ferwartungssoftware "RealVNC". Die findest du hier:
http://www.realvnc.com/download.html

Per Kommandozeile könnte dir auch psexec.exe von Sysinternals helfen:
http://www.microsoft.com/technet/sysinternals/utilities/psexec.mspx

Ich hoffe, du kannst damit etwas anfangen.

Gruß
Peter
 
P

Prometheus

Gast
Auf einen Server sollte man grundlegend so wenig wie möglich als Admin per Remote, ssh oder telnet zugreifen. Ein sehr hohes Sicherheitsrisiko!
 
DiableNoir

DiableNoir

Mitglied seit
18.01.2004
Beiträge
6.069
Auf einen Server sollte man grundlegend so wenig wie möglich als Admin per Remote, ssh oder telnet zugreifen. Ein sehr hohes Sicherheitsrisiko!
Ähm...ja aber normalerweise wird man per SSH ja auch nur zugreifen wenn man was administrieren will. Ein normaler User braucht das ja gar nicht. Außerdem kann man SSH(2) sehr wohl als sicher betrachten. ;)

Telnet soll man - wie bereits erwähnt - sowieso NIE verwenden, außer es ist wirklich 100%ig sicher, dass da niemand mit einem Sniffer dazwischen reinkann und dann auch nur mit Vorsicht.

Außerdem hat man ja nicht immer lokalen Zugriff auf Server. ;)


Zu VNC möchte ich noch erwähnen, dass es auch nicht gerade so sicher ist. Zumindest sollte man dafür sorgen, dass sich ein VNC-User nochmal am System selber anmelden muss, so dass das VNC-Passwort alleine nicht gleich einen Systemzugriff erlaubt. Außerdem verbraucht es gegenüber den anderen Techniken viel mehr Systemressourcen und Bandbreite.
 
S

Smilodon

Mitglied seit
26.07.2007
Beiträge
1.627
Alter
33
Standort
hinterm Deich
Du könntest dir den Telnet Server installieren. Damit kannst du über deine CMD den Server fernsteuern. Vorteil gegenüber einem Remotedesktop ist das der Telnet Client bedeutend weniger Traffic hast.

MfG Smilodon
 
F

Faule Socke

Mitglied seit
20.10.2005
Beiträge
275
ok, es geht dich eigendlich um ein Projek welches ich mir ausdenke und ich möchte gerne ein Programm schreiben welches ich auf irgend einem Windows PC installiere.
Es gibt mit sicherheit die ein oder andere winapi funktion für sowas. zur not mit system aufrufen geht das mit sicherheit auch.

Socke
 
Thema:

Server per Konsole fernsteuern

Sucheingaben

cmd fernsteuern

Server per Konsole fernsteuern - Ähnliche Themen

  • Win10Pro64 1903 auf Win Server 2019 per Keyeingabe möglich? (slui.exe)

    Win10Pro64 1903 auf Win Server 2019 per Keyeingabe möglich? (slui.exe): Hallo, kann ich bei laufendem Win10Pro64 1903 einen Win Server 2019 64 Standard ProduktKey eingeben (slui.exe) und es installiert die...
  • Windows 7 x64 Ultimate SP1, Daten senden per System Idle Prozess (http, https) an beliebige Server w

    Windows 7 x64 Ultimate SP1, Daten senden per System Idle Prozess (http, https) an beliebige Server w: Wie oben schon beschrieben habe ich bei einer Prozess und Netzwerkanalyse beobachtet wie der System Idle Prozess Daten an bis zu 8 IPs...
  • GELÖST Interne HDD per Script Online/Offline setzen?

    GELÖST Interne HDD per Script Online/Offline setzen?: Hallo Leute, in der Datenträgerverwaltung kann ich mit einem Rechtsklick auf eine HDD diese Offline bzw. Online setzen. Das kann man doch sicher...
  • Video: Datei-Server in Azure per WebDAV via PowerShell bereitstellen

    Video: Datei-Server in Azure per WebDAV via PowerShell bereitstellen: Peter Kirchner hat vor kurzem einen <a...
  • Server per RDP nicht erreichbar

    Server per RDP nicht erreichbar: Hallo Forum, ich habe mal kurz eine Frage. Und zwar versuche ich mich per RDP auf einen Server (2008 R2) einzuwählen. Wenn ich die mstsc starte...
  • Ähnliche Themen

    Oben