Seltsame Nebenwirkungen eines Antibiotikums

Diskutiere Seltsame Nebenwirkungen eines Antibiotikums im Off Topic / Small Talk Forum im Bereich Sonstiges; Hi Liebe Gemeinde, nun zu meinem Problem wenn man es so Sagen kann. Und zwar nehme ich jetz seit unfähr 4 Tagen ein Breitbandantibiotikum (...
T

thepupsi

Threadstarter
Dabei seit
09.12.2006
Beiträge
418
Alter
32
Ort
Marburg
Hi Liebe Gemeinde,

nun zu meinem Problem wenn man es so Sagen kann. Und zwar nehme ich jetz seit unfähr 4 Tagen ein Breitbandantibiotikum ( Doxycyclin von Stada 100mg ). 2x Morgens nach dem Essen und Abends 2x nach dem Essen. Manche Nebenwirkungen stimmen und habe diese auch. Aber ok.. Nun zum Problem.:

Ich hatte erst vor ca. 4 Wochen Husten,Halsschmerzen und eine Mandelentzündung, auch hier hat mir mein Lieber Arzt ein Antibiotikum verschrieben. Was ich sehr gut vertragen habe. Dadem das dann bekämpft war, kam der dicke schnupfen so stark hat ich den noch nie gehabt. Tja, pech gehabt - wieder zum Arzt.. Nochmal Antibiotikum bekommen dacht ich mir scheibenkleister.. mist..

Ok jetzt nehme ich das nicht mehr da mir die Nebenwirkungen einfach zu schlimm sind. Aber neuerdings plagt mich was viel schlimmeres.

Und zwar, Ihr kennt doch das Gefühl wenn ich richtig derbe auf's Klo müsst um zu Pinkeln.. Dieses Gefühl habe ich fast ständig, also ich könnte rein Theoretisch alle 15-20min aufs Klo gehen - und wenn kommen nur paar Tröpfchen bei raus :( Ok gesagt getan, wieder zum Doc. Urin untersucht auf, Bakterien, Viren, Eiweiß, Blut etc. alles im Grünen Bereich - KEINE Blasenentzündung - Da fiehl mir schonmal ein Stein vom Herzen.

Mein lieber Hausarzt wusste auch nicht weiter, es Brennt nix, tut nix Weh o.Ä. Kann es vielleicht damit zusammen hängen das Massage-Öl sowas angerichtet hat ? Weil es echt nervt ständig dieses Gefühl zu haben das man Pinkeln müsse. Auch der GV ist dadurch eingeschränkt. Weil so langsam hab ich schon echt schlechte Laune - wie man(n) ja bestimmt versteht.

Wer kann mir vielleicht Sagen woran dieses Pipi Problem liegt ? Sollte ich vill. mal zum Männer-Doc gehen ?

Oder kann es an dem Breitbandantibiotikum liegen ?(Ist aber nichts in den Nebenwirkungen zu Lesen)

Ich kann aber Nachts komplett durschlafen - heute morgen vor der Arbeit hat ich auch Nasenbluten, aber nur im Rechten Nasenloch.

Mit freundlichen Grüßen aus dem Sonnigen Marburg an der Lahn!

Ben
 
Andy

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
Beiträge
13.533
Alter
47
Ort
Wilder Süden
Öhmmm.... wir sind keine Mediziner und eine Ferndiagnose durch uns Leihen wäre denke ich grob Fahrlässig. Kann ja alles Möglich sein. Harnwegsinfektion, Blasenentzündung, usw.)

Geh nochmal zum Hausarzt und wenn es nicht besser wird, bestehe auf Überweisung zum Spezialisten.
 
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
12.125
Wie Andy schon sagte, wir sind keine Mediziner.
Es könnte sich aber um eine Harnwege-Entzündung handeln.
Wenn der Hausarzt nichts feststellt, solltest Du Dich zum Urologen überweisen lassen.

Leider sind heutzutage viele Hausärzte viel zu schnell beim Verschreiben von Antibiotika. Bei einem starken Schnupfen nehme ich meist nur sinupret (rein pflanzlich, holt aber den Rotz aus den tiefsten Ecken)

Gute Besserung!
 
Thema:

Seltsame Nebenwirkungen eines Antibiotikums

Seltsame Nebenwirkungen eines Antibiotikums - Ähnliche Themen

Antiwitze: Fliegen zwei U-Boote über die Wüste. Da verliert das eine ein Rad. Wieviele Eier sind im Nest? Drei, Joghurt hat keine Gräten! Gehen zwei Irre...
Liebes Doktor Sommer Team: So das sind mal richtige Antworten auf die Doc. Sommer Team Fragen! Vill Spass beim Lesen, und nicht lachen! :prof Können Hunde AIDS...
Oben