Seamonkey 1.1.1: Browser-Suite in neuer Version erschienen

Diskutiere Seamonkey 1.1.1: Browser-Suite in neuer Version erschienen im IT-News Forum im Bereich News; Die Entwickler der Browser-Suite Seamonkey haben die Version 1.1.1 zum Download freigegeben. Nachdem Ende vergangener Woche Firefox in neuen...

Eric-Cartman

Threadstarter
Dabei seit
22.06.2005
Beiträge
8.640
Alter
40
1376045b14d895687e.gif


Die Entwickler der Browser-Suite Seamonkey haben die Version 1.1.1 zum Download freigegeben.

Nachdem Ende vergangener Woche Firefox in neuen Versionen erschienen war ( http://www.pcwelt.de/news/software/72765/index.html ), ist nun auch die Browser-Suite Seamonkey in der neuen Version 1.1.1 erschienen.

Im Vergleich zur im Januar veröffentlichten Version 1.1 wurden vor allem Bugs behoben. Zusätzlich wurden auch Probleme der Schnellstart-Funktion behoben. Bei Mac-Anwendern verfärbt sich nun die Adresszeile, sobald eine SSL-gesicherte Website besucht wird. Eine Funktion, die Seamonkey bisher nur für Windows und Linux bot. Hinzu kommen diverse kleinere Bugfixes, die seitens der Entwickler hier gelistet werden .

Unter dem Namen Seamonkey wird die Entwicklung des Nachfolgers der Mozilla Suite vorangetrieben, nachdem Mozilla die Entwicklung von Mozilla Suite zugunsten von Firefox und Thunderbird aufgegeben hatte. Seamonkey vereint Browser, Mail-Client, HTML-Editor, Adressbuch und IRC-Chat unter einer Oberfläche.

Seamonkey 1.1.1 ist in deutscher Sprache für Windows, Linux und MacOS X verfügbar.

Download: Seamonkey 1.1.1

Quelle: IDG Magazine Verlag GmbH/PC-WELT Online
 
Thema:

Seamonkey 1.1.1: Browser-Suite in neuer Version erschienen

Seamonkey 1.1.1: Browser-Suite in neuer Version erschienen - Ähnliche Themen

Firefox 60: neue Version mit zahlreichen Verbesserungen veröffentlicht: Nachdem Mozilla den Nutzern seines Browsers Firefox zuletzt zahlreiche Neuheiten präsentiert hat, geht es beim aktuellen Update zumeist um...
Mozilla Firefox - mit Version 57 gibt es heute offiziell den größten Performance-Schub - UPDATE: Wollte man bislang die Möglichkeiten und Features des neuen Firefox 57 ausprobieren, blieb einem nur der Griff zur Verfügung gestellten...
Windows 10 Insider Preview Build 18237 für Skip Ahead verfügbar: Noch am gestrigen Abend hat Dona Sarkar als Kopf des Insider-Programms die neue Insider Preview 18237 für die Nutzer des Skip Ahead zur Verfügung...
Microsoft veröffentlicht Preview-Versionen des Edge Browsers für iOS und Android - UPDATE: Auch wenn es künftig keine neuen Smartphones mehr mit Windows 10 Mobile geben dürfte, können Windows-Nutzer, die zugleich auch den Edge-Bowser...
Windows 10 Insider Build 17677 nun doch für die User des Fast Ring sowie Skip Ahead erschienen: Obwohl Dona Sarkar als Chefin des Windows-10-Insider-Programms noch am vorgestrigen Abend erklärt hat, dass diese Woche aufgrund eines...
Oben