Seagate: TeraByte-Festplatte mit Verschlüsselung

Diskutiere Seagate: TeraByte-Festplatte mit Verschlüsselung im IT-News Forum im Bereich IT-News; Hallo Seagate hat neue Festplatten angekündigt. Neben dem Notebooklaufwerk "Momentus 5400.4" mit 250 GB bietet Seagate nun auch Festplatten mit...
#1
Pvt.Caparzo

Pvt.Caparzo

Threadstarter
Dabei seit
12.02.2006
Beiträge
15.688
Alter
44
Ort
Hell's Highway
Hallo



Seagate hat neue Festplatten angekündigt. Neben dem Notebooklaufwerk "Momentus 5400.4" mit 250 GB bietet Seagate nun auch Festplatten mit integrierter AES-Verschlüsselung mit einer Kapazität bis zu 1 TeraByte an. Die "Barracuda FDE" (Full Disk Encryption) ist laut Seagate das erste 3,5 Zoll-Laufwerk für Desktop-PCs mit dieser Funktion. Bei jedem Start des PCs fordert das SATA-Laufwerk ein Passwort an. Kombiniert mit anderen Abfragen durch Smartcards oder Biometrie soll dies für sichere Daten sorgen.

Quelle: gamestar.de
 
#2
E

emmert

Dabei seit
28.11.2006
Beiträge
3.007
Das hört sich doch gut an!!
 
#3
DiableNoir

DiableNoir

Dabei seit
18.01.2004
Beiträge
6.069
Genau, jetzt muss nur noch der Preis stimmen. :blush

Ich kann sowieso nie genug Speicher haben. Alleine mein Backup der wichtigsten Daten umfasst inzwischen schon 870 GB. In meinem Homeserver habe ich deshalb extra ein RAID0 mit 3x 400GB-HDs. Insgesamt werkeln da schon 5 HDs, zusätzlich zu den 2x 500GB meines PCs.

Mit der Zeit wird's eng bei mir. :cheesy
 
#5
C

cc-max

Dabei seit
02.12.2006
Beiträge
990
Alter
27
nur das ich wette das das ziemlich in die cpu Leistung geht
 
Thema:

Seagate: TeraByte-Festplatte mit Verschlüsselung

Seagate: TeraByte-Festplatte mit Verschlüsselung - Ähnliche Themen

  • Seagate: Festplatten mit 14 und 16 Terabyte auf Roadmap angedeutet

    Seagate: Festplatten mit 14 und 16 Terabyte auf Roadmap angedeutet: Während Seagate schon erste 12-TB-HDDs zu Evaluationszwecken an Enterprise-Kunden verschickt hat, sollen in den kommenden 12 bis 18 Monaten...
  • Seagate Barracuda Compute ST5000LM000 - erste 2,5 Zoll große Fünt-Terabyte-Festplatte erreicht den H

    Seagate Barracuda Compute ST5000LM000 - erste 2,5 Zoll große Fünt-Terabyte-Festplatte erreicht den H: Der Festplattenhersteller Seagate hat sein 2,5-Zoll großes Barracuda-HDD-Modell mit der Bezeichnung Compute ST5000LM000 im Handel platziert...
  • Seagate BarraCuda Pro - neue 10-Terabyte-Festplatte für Privatanwender vorgestellt

    Seagate BarraCuda Pro - neue 10-Terabyte-Festplatte für Privatanwender vorgestellt: Obwohl Festplatten mit Kapazitäten von 10 Terabyte nicht neu sind, waren diese bislang dem Enterprise-Sektor vorbehalten, was auch die relativ...
  • Seagate plant 10-Terabyte-Festplatten mit SMR-Technik noch 2015 zur Verfügung stellen zu können

    Seagate plant 10-Terabyte-Festplatten mit SMR-Technik noch 2015 zur Verfügung stellen zu können: Nachdem der Festplattenhersteller HGST bereits erste Festplatten mit einer Kapazität von 10 Terabyte für 2015 angekündigt hat, will Seagate im...
  • Seagate: 8 Terabyte-Festplatten könnten schon 2015 erscheinen

    Seagate: 8 Terabyte-Festplatten könnten schon 2015 erscheinen: Wer richtig viel Speicher sucht, der kann heutzutage eine maximal 6 Terabyte große Festplatte kaufen, mehr ist bislang nicht drin. Steve Luczo...
  • Ähnliche Themen

    Oben