GELÖST Script: 'net logout' Befehl?

Diskutiere Script: 'net logout' Befehl? im Windows Server 2008 Forum im Bereich Server Systeme; Hi, ich habe bei einem Script manchmal das Problem, dass ein 'net use' fehlschlägt. net use x: \\server1\vol1 /user:Benutzer1 Passwort1...
M

Micodat

Threadstarter
Mitglied seit
23.09.2008
Beiträge
14
Alter
55
Hi,

ich habe bei einem Script manchmal das Problem, dass ein 'net use' fehlschlägt.
Code:
net use x: \\server1\vol1 /user:Benutzer1 Passwort1
//SyncToycmd.exe ...
net use x: /delete
net use x: \\server1\vol2 /user:Benutzer2 Passwort2
Wenn ich SyncToyCmd nicht starte, laufen alle Login/Logout Vorgänge ohne Fehlermeldung ab.

Habe ich aber den SyncToyCmd Aufruf aktiv, kommt es hier zur Fehlermeldung:
Code:
Systemfehler 1219 aufgetreten.
Mehrfache Verbindungen zu einem Server oder einer freigegebenen Ressource von demselben Benutzer unter Verwendung mehrerer Benutzernamen sind nicht zul„ssig. Trennen Sie alle fr�heren Verbindungen zu dem Server bzw. der freigegebenen Ressource, und versuchen Sie es erneut.
Wenn ich mir mit 'net use' alle Verbindungen anzeige, sind aber keine Verbindungen zum Server \\server1 vorhanden.

Es scheint also so, als wenn SyncToyCmd eine weitere Verbindung zum Server \\server1 aufbaut, die aber nicht bei 'net use' angezeigt wird.

Daher zwei Fragen:
1.) Gibt es einen Befehl, mit dem ich mich im Script von einem Server, zu dem ich mit 'net use' eine Verbindung aufgebaut habe, abmelden kann?
So in der Art:
Code:
net logout \\server1
2.) Gibt es einen Befehl, der mir alle Netwerkverbindungen (möglichst incl. Username) meiner Station anzeigt, da 'net use' scheinbar nicht alle darstellt?

Ciao
Frank


GELÖST:
Der Befehl
Code:
net use * /d /y
hilft nicht, da gar keine Laufwerke verbunden sind.

Es liegt scheinbar daran, dass SyncToyCmd auf den NFS-Client zugreift und dieser die Verbindung offen lässt.

Bei den letzten Test habe ich jetzt dazwischen den NFS-Client neu gestartet, damit scheint es zu gehen:
Code:
nfsadmin client \\myserver stop
nfsadmin client \\myserver start
Ciao

P.S. folgende Befehle haben mir bei der Fehlersuche geholfen:
Code:
showmount -e server1
netstat -ano
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Script: 'net logout' Befehl?

Script: 'net logout' Befehl? - Ähnliche Themen

  • Ich möchte das Media Player / Radio pausieren, wenn ich den Bildschirm sperre | Umweg über script und Virtual-Keycode läuft nur bedingt

    Ich möchte das Media Player / Radio pausieren, wenn ich den Bildschirm sperre | Umweg über script und Virtual-Keycode läuft nur bedingt: Hallo Zusammen, ich nutze ein PC mit anderen Usern. Wenn ich eingelogt bin höre ich immer ein Internet Radio. Ich möchte gerne, dass die...
  • Ich möchte das Media Player / Radio pausiere, wenn ich den Bildschirm sperre | Umweg über script und Virtual-Keycode läuft nur bedingt

    Ich möchte das Media Player / Radio pausiere, wenn ich den Bildschirm sperre | Umweg über script und Virtual-Keycode läuft nur bedingt: Hallo Zusammen, ich nutze ein PC mit anderen Usern. Wenn ich eingelogt bin höre ich immer ein Internet Radio. Ich möchte gerne, dass die...
  • ich will ein Blatt Drucken aus Sudoku, es wird immer gemeldet, Java script ist deaktiviert , wie gehe ich vor ?

    ich will ein Blatt Drucken aus Sudoku, es wird immer gemeldet, Java script ist deaktiviert , wie gehe ich vor ?: ich will ein Blatt Drucken aus Sudoku, es wird immer gemeldet, Java script ist deaktiviert , wie gehe ich vor ?
  • Wie aktiviert man Java-Script, wenn Software nicht vorhanden?

    Wie aktiviert man Java-Script, wenn Software nicht vorhanden?: Wie aktiviert man Java-Script, wenn Software nicht vorhanden?
  • Script bei der Einwahl ins I-Net ausführen

    Script bei der Einwahl ins I-Net ausführen: Hallo Leute, Man hat ja beim Einwählen is Internet über die DFÜ-Verbindung die Möglichkeit ein Script (.scp) ausführen zulassen Da ich diese...
  • Ähnliche Themen

    Oben