Scott McNealy gibt Führung von Sun Microsystems ab

Diskutiere Scott McNealy gibt Führung von Sun Microsystems ab im IT-News Forum im Bereich IT-News; Aktie klettert um über acht Prozent Scott McNealy, der Chef und Mitbegründer der US-Computerfirma Sun Microsystems, hat am Montag sein Amt an...
#1
Eric-Cartman

Eric-Cartman

Moderator
Threadstarter
Team
Dabei seit
22.06.2005
Beiträge
8.629
Alter
38
Ort
In Windows Nr. 10
Aktie klettert um über acht Prozent

Scott McNealy, der Chef und Mitbegründer der US-Computerfirma Sun Microsystems, hat am Montag sein Amt an den geschäftsführenden Vorstand Jonathan Schwartz abgegeben. Die Aktie reagierte auf diese Mitteilung des US-Computerherstellers stärker als auf dessen Quartalsergebnisse. Bereits in der vergangenen Woche war in Medienberichten auf einen rigorosen Stellenabbau nach einem möglichen Führungswechsel spekuliert worden. Im nachbörslichen Handel kletterte die Aktie um 8,43 Prozent auf 5,40 Dollar.

Wie das NASDAQ-100-Unternehmen zuvor mitgeteilt hatte, bleibt McNealy Verwaltungsratschef. Er werde künftig das Geschäft mit öffentlichen Auftraggebern führen. McNealy hatte Sun 1982 mit Andy Bechtolsheim, Bill Joy und Vinod Khosla gegründet und war eine Leitfigur der Bewegung für «offene Systeme» in der IT-Architektur. Er wurde 1984 CEO (Konzernchef) ernannt und zum Verwaltungsratschef gewählt.

Im abgelaufenen dritten Geschäftsquartal hatte das Unternehmen seinen Umsatz um rund ein Fünftel gesteigert. «Wir wachsen wieder», sagte McNealy laut Pressemitteilung. «Anhaltende Rentabilität ist der nächste Schritt.» Der Umsatz kletterte von 2,627 Milliarden Dollar (2,119 Mrd. Euro) auf 3,177 Milliarden US-Dollar. Der Verlust pro Aktie vor Sonderposten verdreifachte sich zugleich von 2 auf 6 Cent pro Aktie. Die von Thomson First Call befragten Analysten hatten im Schnitt einen Verlust in dieser Höhe erwartet. Beim Umsatz hatten sie 3,207 Milliarden Dollar angesetzt. Nach dem US-Bilanzierungsstandard GAAP stieg der Verlust von 28 Millionen Dollar oder einem Cent pro Aktie auf 217 Millionen Dollar oder sechs Cent pro Aktie.


Quelle: CNET Networks Deutschland GmbH/ZDNet.de und CNET.de
 
Thema:

Scott McNealy gibt Führung von Sun Microsystems ab

Scott McNealy gibt Führung von Sun Microsystems ab - Ähnliche Themen

  • Channel 9: Brad Anderson und Scott Hanselman über Entwickler und IT Pros

    Channel 9: Brad Anderson und Scott Hanselman über Entwickler und IT Pros: Brad Anderson und Scott Hanselman sprechen über die enge Verbindung von Teams aus Entwicklern und IT Pros sowie deren Erfolg. Sie blicken dabei...
  • Jetzt anmelden: Technical Summit 2016 mit Scott Guthrie und Ann Johnson

    Jetzt anmelden: Technical Summit 2016 mit Scott Guthrie und Ann Johnson: <p>Die Anmeldung für den <a href="https://www.microsoft.com/germany/technical-summit/default.aspx" target="_blank">Technical Summit 2016</a> ist...
  • Azure Updates von Scott Guthrie zusammengefasst

    Azure Updates von Scott Guthrie zusammengefasst: Es gibt wieder eine Reihe von Neuerungen und Verbesserungen bei Microsoft Azure, die Scott Guthrie für Sie in einem <a...
  • Die Keynote der AzureConf 2014 von Scott Guthrie als Video

    Die Keynote der AzureConf 2014 von Scott Guthrie als Video: Sie haben die AzureConf 2014 verpasst? Dann sehen Sie sich jetzt die aufgezeichnete <a...
  • Satya Nadella und Scott Guthrie stellen Microsoft Cloud Platform System vor

    Satya Nadella und Scott Guthrie stellen Microsoft Cloud Platform System vor: Beim <a href="http://news.microsoft.com/2014/10/20/CloudDayPR/" target="blank">Microsoft Cloud Briefing</a> in San Francisco gaben Satya Nadella...
  • Ähnliche Themen

    Oben