Schwedisches Torrent-Portal unter Beschuss

Diskutiere Schwedisches Torrent-Portal unter Beschuss im IT-News Forum im Bereich IT-News; Das schwedische Torrent-Portal "The Pirate Bay" steht wieder einmal unter Beschuss. Tim Huckabay von prophecyhouse.com erweiterte deren Liste um...
#1
copy02

copy02

News Master
Team
Dabei seit
11.02.2005
Beiträge
6.493
Alter
42
Ort
Im Wilden Nordwesten an der Nordsee
Das schwedische Torrent-Portal "The Pirate Bay" steht wieder einmal unter Beschuss. Tim Huckabay von prophecyhouse.com erweiterte deren Liste um einen weiteren Copyright-Anspruch.

The Pirate Bay ist wohl das größte und zugleich umstrittenste Torrent-Portal im Internet. Heute flatterte den Website-Betreibern wieder einmal ein Copyright-Anspruch ins Haus. Autor Tim Huckabay berief sich darauf, der rechmäßige Copyright-Inhaber der beiden Bücher „The AntiChrist“ und „A Cup of Tea“ zu sein, welche auf The Pirate Bay über das Bittorent-Netzwerk zum kostenlosen Download angeboten wurden. Weiterhin beruft sich Huckabay in seiner Email darauf, der Präsident und Besitzer von Prophecy House zu sein.

Den Betreiber der Piraten-Site störte das wenig und veranlasste ihn zu einer spöttischen Antwort. Sie hätten viel gemeinsam und seien beide Präsidenten der Scheinwelt „The Pirate Islands“. Der Ober-Pirat sei Besitzer eines alten Peugeot 205, doch würde er auch nicht damit angeben. Huckabays Mail sehe in seinen Augen eher nach Werbung, als nach einem Copyright-Anspruch aus. In ihrer Antwort verwiesen die Betreiber der Torrent-Site weiterhin auf unterschiedliche Gesetze, nach denen es in Schweden sehr wohl noch erlaubt sei zu kopieren. Den kompletten Kommunikationswechsel zwischen Prophecy House und The Pirate Bay finden Sie hier .

Das schwedische Torrent-Portal wurde im Jahre 2003 von der Anti Copyright Organisation Piratbyrån ins Leben gerufen und befindet sich seit Oktober 2004 unter privater Leitung. Die Website-Betreiber verfügen schon über eine beachtliche Liste von Copyright-Anfragen in der sich auch Konzerne wie Microsoft , Apple oder SEGA finden. Musiker wie Billy Corgan, The White Stripes und Disturbed machten ebenfalls ihre Ansprüche geltend und ernteten dafür Spott.

Quelle: IDG Magazine Verlag GmbH/PC-WELT
 
#2
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Ist wohl auch nur ne Frage der Zeit bis da Köppe rollen. :blink
 
#4
dosenkohl

dosenkohl

Dabei seit
28.04.2004
Beiträge
215
so eine aufregung wegen zwei beschissenen büchern?

:eh
 
Thema:

Schwedisches Torrent-Portal unter Beschuss

Schwedisches Torrent-Portal unter Beschuss - Ähnliche Themen

  • Schwedische Installations-Sprache

    Schwedische Installations-Sprache: Guten Tag,habe ein Problem mit win 7,64bit, serv-pack1,muß mein System neu erstellen,problem ist aber,das meine win 7 cd nur auf Schwedisch...
  • Microsofts Surface-Tablets bei schwedischem Retailer mit Preisen aufgetaucht

    Microsofts Surface-Tablets bei schwedischem Retailer mit Preisen aufgetaucht: Durchaus überraschend hat Microsoft im vergangenen Monat seine ersten eigenen Tablets vorgestellt, die Surface-Reihe. Nach allem, was man bisher...
  • Assassin's Creed: Revelations - Schwedisches Team Ubisoft Massive mit im Boot

    Assassin's Creed: Revelations - Schwedisches Team Ubisoft Massive mit im Boot: Hallo. An der Entwicklung von Assassin's Creed: Revelations sind zahlreiche Ubisoft-Studios beteiligt. Assassin's Creed: Revelations Das...
  • GELÖST Brauche dringend einen Tipp zu Schwedischen A und a

    GELÖST Brauche dringend einen Tipp zu Schwedischen A und a: Wenn ich direkt auf einer Internetseite eine E-Mail schreiben möchte und ich benötige die schwedischen A und a mit Krinkel hilft mir die...
  • Schwedische GEMA testet Modell zur Legalisierung von Filesharing

    Schwedische GEMA testet Modell zur Legalisierung von Filesharing: Quelle und ganzer Bericht bei Heise.de
  • Ähnliche Themen

    Oben