schwachsinnige - XP install - kein Datenräger in die Partition eingelegt

Diskutiere schwachsinnige - XP install - kein Datenräger in die Partition eingelegt im WinXP - Installation Forum im Bereich Windows XP Forum; halooooo leute also ich steh heute morgen auf und denke mir mal so "heute machste mal dein xp neu drauf"... gedacht getan...denkste... hab nen...

schorschi19

Threadstarter
Dabei seit
17.06.2007
Beiträge
2
Alter
33
halooooo leute

also ich steh heute morgen auf und denke mir mal so "heute machste mal dein xp neu drauf"... gedacht getan...denkste...

hab nen neuen PC mit ner 300GB western digital SATA festplatte modell "WD3200JS"

nun bin ich bei der xp installation grade bei der auswahl der Partition angelangt als dann folgendes bei 4 meiner 5 Partitionen erscheint:

"es ist kein datenträger in das Laufwerk eingelegt" :up

genau! :blush ich wollt schon immer nen Datenträger in meine partitionen schieben :up

die einzige partition die das setup erkannt hat ist mein größte Partition (130 GB) aber da sind meine daten drauf.... und mein 2. festplatte (IDE 15GB) hat es erkannt aber das wars auch schon

So ich hoffe ich hab alles nötige geschrieben, und ich hoffe ihr könnt mir da mal weiterhelfen udn die installation mal bissel ankurbeln


schonmal schönen schrank im vorraus :D

Mit äußerst freundlichen grüßen C.S
 

Roger_S

Dabei seit
01.05.2007
Beiträge
430
Alter
61
Ort
Roth / Nbg
Also eine Antwort sollte schon sein: Du findest uns einfach sprachlos !
Keine Ahnung, WAS da schiefläuft, aber irgendwas ist da oberfaul ! :blink

1.) Versuch mal irgendeine alte HDD (4 GB sollte schon reichen) zu organisieren und alle deine anderen Platten mal abhängen und dann XP installieren - geht das ?

2.) Sichere deine Daten und nimm mal TESTDISK zur Überprüfung deiner Festplatte(n).

3.) Hast du weiter HDD Tools verfügbar (Partition Magic o.ä. ?). Was sagen die zu deinen HDDs ?
 

Mike

i7-6700HQ
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.384
Ort
Outdoor oder vorm Rechner
also ich steh heute morgen auf und denke mir mal so "heute machste mal dein xp neu drauf"... gedacht getan...denkste...

Kriegst sogar eine zweite Antwort :aah

Kann es sein, dass ganz einfach kein SP2 auf der XP-InstallationsCD ist ??
Das würde erklären wieso deine SATA-Platte komplett falsch erkannt wird.

Abhilfe: XP-CD mit integr. SP2 besorgen oder selbst erstellen (nlite, xpisobuilder), oder mit F6 den SATA-Treiber beim Installieren nachladen.
 
Thema:

schwachsinnige - XP install - kein Datenräger in die Partition eingelegt

schwachsinnige - XP install - kein Datenräger in die Partition eingelegt - Ähnliche Themen

Windows 10 Installation Startet immerwieder von vorne: Hallo zusammen, zunächst möchte ich sagen das ich selbst ein ziemlicher leihe bin was das ganze angeht. Ich bin noch dabei mich in die ganzen...
Win XP - lässt sich auf zwei gleichen Rechnern installieren, aber funktioniert nicht: Erst mal ein freundliches "Hallo" in die gesamte Runde. Ich habe hier folgendes, sehr konkretes Problem: 2 Notebooks IBM T61, liefen beide...
hcmon - unrecognized USB-Driver: Hallo zusammen, der ein oder andere wird sich vermutlich wundern, wieso ich auf meine eigenen Fragethemen (wie in Rubrik drucken) nicht reagiere -...
Partitionsprobleme bei Windows-Installation: Guten Tach, ich besitze seid kurzem einen Toshiba Satellite c870 - 19r Laptop. Da dieser vom Vorbesitzer eher "unachtsam" behandelt wurde, fuhr...
Win XP, 30 Tage, neu aufspielen: Hallo, ich hoffe, hier eine mitleidige Seele zu finden die mir weiterhilft Alter Rechner von 2001 mit legal Key - XP Home, im Geschäft gekauft...
Oben