Schreibschutz von Ordnern auf externer Festplatte entfernen?

Diskutiere Schreibschutz von Ordnern auf externer Festplatte entfernen? im Vista - Allgemeines Forum im Bereich Windows Vista Forum; Hi ich habe wieder mal ein Problem, ich habe Vista installiert und habe eine externe Festplatte angeschlossen und da ein paar MP3s drauf...
M

MrArtifex

Threadstarter
Mitglied seit
07.08.2005
Beiträge
9
Hi

ich habe wieder mal ein Problem, ich habe Vista installiert und habe eine externe Festplatte angeschlossen und da ein paar MP3s drauf. Standardmäßig ist auf den Dateien und den entsprechenden Ordnern leider ein Schreibschutz drauf. Wenn ich in Itunes also die Tags von den Mp3s verändern will, dann übernimmt er es nicht.
Wenn ich mit rechtslick auf den entsprechenden Ordner über
Eigenschaften den Schreibschutz aufhebe und ok klicke ist der Schreibschutz leider trotzdem nicht aufgehoben. Was kann ich tun, damit der Schreibschutz dauerhaft entfernt ist für alle Ordner mit MP3s drin?

danke im Voraus
 
O

ogger

Gast
ich habe genau das gleiche problem und leider auch wenig ahnung, wie man es beheben könnte.

bei XP gab es einen registry-eintrag, den man ändern konnte, bei vista ist dieser aber leider nicht vorhanden... :wut

ich hoffe, jemand kennt eine lösung!
 
W

WolfgangR1

Mitglied seit
02.11.2007
Beiträge
103
Alter
62
Standort
zu Hause
Hi

ich habe wieder mal ein Problem, ich habe Vista installiert und habe eine externe Festplatte angeschlossen und da ein paar MP3s drauf. Standardmäßig ist auf den Dateien und den entsprechenden Ordnern leider ein Schreibschutz drauf. Wenn ich in Itunes also die Tags von den Mp3s verändern will, dann übernimmt er es nicht.
Wenn ich mit rechtslick auf den entsprechenden Ordner über
Eigenschaften den Schreibschutz aufhebe und ok klicke ist der Schreibschutz leider trotzdem nicht aufgehoben. Was kann ich tun, damit der Schreibschutz dauerhaft entfernt ist für alle Ordner mit MP3s drin?

danke im Voraus
Müssen die paar MP3's auf der externen Platte sein? Bei mehreren 1000 Songs wäre Dein Problem eher nachzuvollziehen.

Warum hat die externe Platte einen Schreibschutz? Man schließt doch eine externe Platte an, um sie als Backup- oder Transfer-Platte zu verwenden.

Lösungs-Vorschlag: Songs auf interne HD kopieren, externe HD ohne Schreibschutz formatieren und Songs zurückkopieren.
 
Rebecca M.

Rebecca M.

...wird behandelt...
Mitglied seit
23.01.2006
Beiträge
2.429
Alter
49
Standort
D - Ahrensburg (No-Go-Area)
XP registry-eintrag -Schreibschutz entfernen

bei XP gab es einen registry-eintrag, den man ändern konnte

@ogger,

kannst Du mal den Registry-Eintrag posten?

Wäre Super


Rebecca :sing


P.S. @MrArtifex, bitte sei mir nicht böse, das ich Deinen Thread "mißbraucht" habe.
 
Zuletzt bearbeitet:
W

WolfgangR1

Mitglied seit
02.11.2007
Beiträge
103
Alter
62
Standort
zu Hause
@ogger,

kannst Du mal den Registry-Eintrag posten?

Wäre Super


Rebecca :sing


P.S. Wolfgang, bitte sei mir nicht böse, das ich Deinen Thread "mißbraucht" habe.
Du hast Dich mit Nr. 2 befaßt. Mein Lösungsvorschlag war „MrArtifex“ gewidmet.

PS. Die Gänsefüßchen gehören zu Beginn nach unten und zum Ende nach oben. Das wird Windows in den nächsten 25 Jahren immer noch nicht gelernt haben.:friede
 
U

_Uwe_

Mitglied seit
23.02.2006
Beiträge
457
Alter
49
Standort
Rhein-Main
BTW: es gibt keine schreibgeschützten Ordner.

Die Attribute "Schreibgeschützt" oder "System" von Ordnern können nicht eingesehen oder geändert werden
http://support.microsoft.com/kb/326549

/uwe
 
O

ogger

Gast
BTW: es gibt keine schreibgeschützten Ordner.

Die Attribute "Schreibgeschützt" oder "System" von Ordnern können nicht eingesehen oder geändert werden
http://support.microsoft.com/kb/326549

/uwe
wenn ich eine datei aus einem ordner der externen festplatte bearbeiten will, kommt die meldung, dass ich nicht darauf zugreifen kann, weil die datei schreibgeschützt sei...

und sowas kann ich nicht mehr ändern???? - wie soll ich dann auf die dateien zugreifen???
 
U

_Uwe_

Mitglied seit
23.02.2006
Beiträge
457
Alter
49
Standort
Rhein-Main
wenn ich eine datei aus einem ordner der externen festplatte bearbeiten will, kommt die meldung, dass ich nicht darauf zugreifen kann, weil die datei schreibgeschützt sei...

und sowas kann ich nicht mehr ändern???? - wie soll ich dann auf die dateien zugreifen???
Entweder ist dann das USB-Laufwerk schreibgeschützt oder die Datei. Das Schreibschutzattribut des ORDNERS ist es zumindest nicht.

/uwe
 
O

ogger

Gast
Entweder ist dann das USB-Laufwerk schreibgeschützt oder die Datei. Das Schreibschutzattribut des ORDNERS ist es zumindest nicht.

/uwe
ach so, dann ist es wohl die usb-platte...?!
wie kann ich dann den schreibschutz der platte aufheben?
 
S

smiley2

Mitglied seit
25.04.2007
Beiträge
77
ach so, dann ist es wohl die usb-platte...?!
wie kann ich dann den schreibschutz der platte aufheben?
Könnte es so einfach sein?

Eingabeaufforderung
oder Start -> Ausführen...

Code:
attrib -r -h -s x:\y /s /d
wobei "x" ein Beispiel für einen Laufwerksbuchstaben
und "y" ein Beispiel für einen Ordnernamen ist.

siehe auch
Code:
attrib /?
hth, :unsure
 
W

Win-Freak

Mitglied seit
17.11.2007
Beiträge
462
Kann man das auch mit dem FaJo Tool machen
 
C

Colli

Mitglied seit
24.12.2007
Beiträge
1
Hi Leute,

Ich hab GENAU das selbe Problem. Also Mp3s auf einer Externen Platte (ja und es sind viele), 2 Rechner vorhanden. Einer mit Win XP und der neue mit Vista Ultimate. Also, wenn ich mit Mp3Tag die Tags der Mp3s auf der externen Platte auf dem XP Rechner editiere macht er das ohne Probleme. Will ich das ganze vom Vista Rechner aus machen. Sagt er mir immer das die Datein Schreibgeschützt sind. Auch Schreibschutz entfernen hilft da nicht.
Ich möchte meinen Ipod Classic 5Gen. 160Gb mit meinem Vista Rechner aus verwalten, weil ich da schon die iTunes installiert habe und dort schon fleissig Mp3s in die Bibliothek kopiert haben, die sich weiterhin natürlich auf der externen Platte befinden. Kopieren und Abspielen funktioniert. Aber ich kann die Mp3Tags per iTunes nicht editieren. Die Felder sind immer alle grau hinterlegt. Bei Mp3Tag sagt er mir es wäre ein Schreibschutz drauf.

Ich bin schon langsam am verzweifeln. Bin anscheinend nicht der einzige mit dem Problem. Ich hab die Vermutung, dass das irgendwie mit den "tollen neuen" Benutzerrechten bei Vista was zu tun hat.

Hat da jemand eine Lösung oder eine Idee ? HILFE!

EDIT:
Dieser Link mit den Registry Einträgen bezieht sich ja nur auf WinXP. Das Problem besteht bei mir leider mit Vista und ich glaube beim Ersteller dieses Threads auch auf Vista.
 
Thema:

Schreibschutz von Ordnern auf externer Festplatte entfernen?

Sucheingaben

mobile usb-festplatte ordner mit schreibschuitzattribut

Schreibschutz von Ordnern auf externer Festplatte entfernen? - Ähnliche Themen

  • Kann Schreibschutz von Ordnern nicht entfernen

    Kann Schreibschutz von Ordnern nicht entfernen: Hallo, mache jetzt schon eine ganze Weile herum und nichts geht. Habe Windows 10, neuestes Update und heute will ich mit ner Software Dateien...
  • Schreibschutz von Ordner aufheben

    Schreibschutz von Ordner aufheben: Hallo, ich weiss wurde schon of gefagrt aber nichts hat mir in meinem Fall geholfen. Ich möchte bei einen Ordner, der wieso auch immer das...
  • Schreibschutz im MyGames Ordner

    Schreibschutz im MyGames Ordner: Hallo, ich habe ein großes Problem, mein "MyGames" Ordner ist seit neusten schreibgeschützt, d.h. ich kann Spielstände NICHT speichern, was...
  • Schreibschutz von Ordnern lässt sich nicht aufheben

    Schreibschutz von Ordnern lässt sich nicht aufheben: Hallo zusammen, mein altes Problem besteht nocht: Alle Ordner, auf allen internen und externen Festplatten sowie auf angeschlossenen Sticks haben...
  • Hallo, wie kann ich den Schreibschutz bei Windows Enterprise von Ordnern automatisch löschen, wenn

    Hallo, wie kann ich den Schreibschutz bei Windows Enterprise von Ordnern automatisch löschen, wenn : Ich möchte, dass mein ursprünglicher Ordner schreibgeschützt ist und mein kopierter Ordner automatisch nicht, also ohne extra nochmal Häkchen...
  • Ähnliche Themen

    Oben