Schreibhilfe

Diskutiere Schreibhilfe im weitere Hardware Forum im Bereich Hardware Forum; Hallo!!! Ich suche eine möglichkeit für einen Schlaganfall Patienten dem sein Linker Arm gelähmt ist eine Schreibhilfe zu bekommen. Mir schwebt da...
H

HighDx

Threadstarter
Mitglied seit
24.04.2007
Beiträge
927
Alter
46
Standort
JWD
Hallo!!!
Ich suche eine möglichkeit für einen Schlaganfall Patienten dem sein Linker Arm gelähmt ist eine Schreibhilfe zu bekommen.
Mir schwebt da so ein Tablett vor was aussieht wie ein Mauspad und wo man mit einem Stift drauf schreiben kann. Ferner sollte die dazugehörige Software die Schrift vom Patienten erkennen und in Druckbuchstaben umwandeln. Er müsste damit in Word schreiben können und auch in I-Net Foren (Chaträume) schreiben können (Messenger wäre auch gut). Wenn es soetwas gibt wäre es nett von euch mir Vorschlägen zu machen welche es gibt und wo ich sie bekomme.
Danke für eure Bemühungen!!!
 
JumpingJohn

JumpingJohn

Mitglied seit
09.05.2006
Beiträge
2.027
Alter
35
Ich glaube da beißt du hier auf granit, habe auch letztens nach einem solchen gerät gefragt, aber hier kannte sich leider keiner mit soetwas aus und kannte auch keine entsprende Software.

Das einzige das ich gefunden habe ist das hier, leider gibt die beschreibung nicht viel her:
http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=218317&showTechData=true
oder
http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=166297&showTechData=true

Grafik-Tablets gibt es noch viele mehr, aber eine entsprechende Softwäre zu finden die gut funktioniert ist wohl die schwirigkeit. Ob die die dabei ist gut funktioniert weiß ich leider nicht!

Kannst ja auch mal hier lesen:
http://www.winboard.org/forum/weitere-hardware/66924-aiptek-mynote-digitaler-notizblock.html
 
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
24.155
Standort
DE-RLP-COC
Wenn dein Kunde nur einen Arm bewegen kann, könntest Du doch die Windows-Eingabehilfen aktivieren. Vielleicht reicht das ja aus, damit er den PC bedienen kann.
 
H

HighDx

Threadstarter
Mitglied seit
24.04.2007
Beiträge
927
Alter
46
Standort
JWD
@JumpingJohn: Danke für deine Hilfe, damit komm ich schon ein wenig weiter bzw., ich weis wo nach ich suchen muss.

@Bullayer: Das mit den Windof eigenen Hilfprogrammen haben wir schon probiert, aber er kommt damit nicht so richtig klar (üben hilft nichts da der kopf auch ein bisschen wat abbekommen hat). Er ist auf diese Idee gekommen um sich das leichter zu machen. Well alle Stricke reissen muss ich mich mal mit einem Harwarehersteller in Verbindung setzen und mit dem etwas ausarbeiten damit man solchen Leuten die PC-Arbeit erleichter.
 
Travel-pc

Travel-pc

Laptop-Fan
Mitglied seit
25.08.2006
Beiträge
6.060
Standort
Nord-Europa
Hallo,

es gibt auch die Möglichkeiten der Spracherkennung für solche Fälle.
Da kann über eine Spracherkennungs-Software Windows-Befehle abarbeiten und
auch gesprochene Wörter erkennen und diese dann in ein "Textfeld" übertragen.

Solche Software gibt es auch als Trial , damit das "probiert" werden kann.

Eine Table-input gibt es wohl auch, bloß oft wird damit Befehlsabarbeitung gemacht,
als reine "Texteingabe" ???

;-)
 
H

HighDx

Threadstarter
Mitglied seit
24.04.2007
Beiträge
927
Alter
46
Standort
JWD
Es geht um Texteingabe in Word und anderen Programmen wie Messenger oder im Internet Explorer aufgerufene Chaträume.
 
Travel-pc

Travel-pc

Laptop-Fan
Mitglied seit
25.08.2006
Beiträge
6.060
Standort
Nord-Europa
Hallo,

auch direkte Übernahme in andere Programme wie Word und co gehen damit.!!

Wäre sonst evtl. auch eine bildschirmtastatur etwas ?

;-)
 
H

HighDx

Threadstarter
Mitglied seit
24.04.2007
Beiträge
927
Alter
46
Standort
JWD
Hallo,

auch direkte Übernahme in andere Programme wie Word und co gehen damit.!!

Wäre sonst evtl. auch eine bildschirmtastatur etwas ?

;-)
Ne, hat er schon probiert, kam aber nicht mit klar.

Sprachsoftware??? Woher nehmen??? bzw. welche nehmen?

Ein Schreibtablett wäre besser!!!
 
H

HighDx

Threadstarter
Mitglied seit
24.04.2007
Beiträge
927
Alter
46
Standort
JWD
Vielen Dank an alle!!! Wir habe uns für ein Grafiktablett entschieden von Wacom.
 
Thema:

Schreibhilfe

Sucheingaben

schreibhilfe am pc

,

schreibhilfe für schlaganfallpatienten

,

schlaganfall schreibhilfe

,
schreibHilfe pc
, schreibhilfe nach schlaganfall
Oben