Schnelleres Windows durch manuelles Prozess-Starten???

Diskutiere Schnelleres Windows durch manuelles Prozess-Starten??? im WinXP - Allgemeines Forum im Bereich Windows XP Forum; Hallo zusammen, wenn ich mir anschaue, was alles bei Windows-Start geladen wird, wird man ganz anders :cheesy Mein System ist einfach -relativ-...

Fr0stbeule

Threadstarter
Dabei seit
22.08.2005
Beiträge
195
Hallo zusammen,

wenn ich mir anschaue, was alles bei Windows-Start geladen wird, wird man ganz anders :cheesy Mein System ist einfach -relativ- lahm und das auf einem Dual Opteron mit 2.8 GHz :(

Unmengen von .sys, .dlls, Dienste und Prozesse, die später im Hintergrund vor sich hindümpeln. Habe wirklich schon alle beendet, was ich nicht brauche.
Sämtliche Software deinstalliert, die ich nicht benötige. Habe schon genauestens abgewägt, was alles beim Hochfahren gestartet und geladen werden soll und was nicht, trotzdem ist da noch viel zu viel am Laufen. Jedes bekloppte Tool installiert irgendwelche Dienste, Hintergrund-Prozesse oder Sonstiges was mitläuft. Muss denn das sein?!

Daher Fragen:
Gibt es eine pfiffige Möglichkeit Dienste, Prozesse und Systemdateien, die eine Anwendung zur Ausführung benötigt, nur bei Bedarf (beim Starten der Anwendung) zu starten und beim Beenden der Anwendung wieder zu beenden?

Wie kann ich CPU-fressende Programme im Hintergrund aufspüren? (Der Taskmanager zeigt ja immer nur eine Momentaufnahme eines Programms.)

Wie lässt sich wirklich noch was aus Windows an Leistung rauskitzeln?

Verschiedene Tuning-Tools habe ich auch schon ausprobiert, leider sind das meist nur Spielzeuge... :thumbdown

Gibt es irgendwie eine Möglichkeit, wenn ich z.B. einen Videoencoder anwerfe, alle anderen Programme schlafen zu legen und z.B. per Skript zu reaktivieren??? :sleepy
 

schally

Dabei seit
05.02.2006
Beiträge
1.319
Alter
33
Ort
RLP
Hi,
Verschiedene Tuning-Tools habe ich auch schon ausprobiert, leider sind das meist nur Spielzeuge...

ich hab mit diesen Tools auch nur schlechte Erfahrung gemacht da sie leider das System meistens nur verlangsamen!

Also mein Tipp wäre mit Autoruns von M$ alles bis auf Firewall und Virenscanner rauszuschmeißen !
Dann dürfte es auch wieder schneller gehen!

Mit dem Skript wäre eine schöne Idee nur du weist im Prinzip nie mit welchen Systemdateien das alles so zusammen arbeitet.Deswegen denke ich mir sowenig wie möglich im Autostart stehen zuhaben.


mfg
schally
 

Fr0stbeule

Threadstarter
Dabei seit
22.08.2005
Beiträge
195
Hier das Log:

Logfile of HijackThis v1.99.1
Scan saved at 22:01:54, on 21.06.2007
Platform: Windows XP SP2 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v6.00 SP2 (6.00.2900.2180)

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
D:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avguard.exe
C:\WINDOWS\System32\3wareSrv.exe
D:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\sched.exe
D:\Programme\Magical Defrag\bin\aDefragService.exe
D:\Programme\Automate\AMTS.exe
D:\Programme\Magical Defrag\bin\defragActivityMonitor.exe
D:\Programme\Folder Size\FolderSizeSvc.exe
C:\WINDOWS\System32\GEARSec.exe
D:\Programme\Nod32\nod32krn.exe
C:\WINDOWS\system32\oodag.exe
D:\Programme\Clever Cache\ooccag.exe
D:\Programme\Sandboxie\SandboxieServer.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Ulead Systems\DVD\ULCDRSvr.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
D:\Programme\UPH Clean\uphclean.exe
D:\Programme\Drive Image\Agent\PQV2iSvc.exe
D:\Programme\VMware\vmware-authd.exe
C:\WINDOWS\system32\vmnat.exe
D:\Programme\Real VNC\WinVNC4.exe
C:\WINDOWS\system32\vmnetdhcp.exe
C:\WINDOWS\system32\nvraidservice.exe
D:\Programme\Acrobat\Distillr\Acrotray.exe
C:\WINDOWS\CTHELPER.EXE
D:\Programme\Java\jre1.5.0_07\bin\jusched.exe
D:\Programme\Nod32\nod32kui.exe
D:\Programme\Clever Cache\ooccctrl.exe
D:\Programme\Phrase Express\PhraseExpress.exe
D:\Programme\Magical Defrag\bin\defragTaskBar.exe
C:\WINDOWS\system32\wbem\unsecapp.exe
D:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avgnt.exe
D:\Programme\Daemon Tools\daemon.exe
D:\Programme\SimpleOrg\SimpleOrg.exe
D:\Programme\Widget Engine\YahooWidgetEngine.exe
D:\Programme\Widget Engine\YahooWidgetEngine.exe
D:\Programme\Widget Engine\YahooWidgetEngine.exe
D:\Programme\Widget Engine\YahooWidgetEngine.exe
D:\Programme\True Crypt\TrueCrypt.exe
D:\Programme\Firefox\firefox.exe
D:\Programme\Speed Commander\SpeedCommander.exe

R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://www.google.de/
R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Local Page =
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings,ProxyServer = :
O2 - BHO: AcroIEHlprObj Class - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - D:\Programme\Acrobat\ActiveX\AcroIEHelper.dll
O2 - BHO: SSVHelper Class - {761497BB-D6F0-462C-B6EB-D4DAF1D92D43} - D:\Programme\Java\jre1.5.0_07\bin\ssv.dll
O4 - HKLM\..\Run: [NVRaidService] C:\WINDOWS\system32\nvraidservice.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Acrobat Assistant 7.0] "D:\Programme\Acrobat\Distillr\Acrotray.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [CTHelper] CTHELPER.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [SunJavaUpdateSched] D:\Programme\Java\jre1.5.0_07\bin\jusched.exe
O4 - HKLM\..\Run: [PinnacleDriverCheck] C:\WINDOWS\system32\PSDrvCheck.exe
O4 - HKLM\..\Run: [ATICCC] "C:\Programme\ATI Technologies\ATI.ACE\CLIStart.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [nod32kui] "D:\Programme\Nod32\nod32kui.exe" /WAITSERVICE
O4 - HKLM\..\Run: [ooccctrl.exe] D:\Programme\Clever Cache\ooccctrl.exe /tasktray
O4 - HKLM\..\Run: [PhraseExpress] D:\Programme\Phrase Express\PhraseExpress.exe
O4 - HKLM\..\Run: [DefragTaskBar] "D:\Programme\Magical Defrag\bin\defragTaskBar.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [QuickTime Task] "D:\Programme\Quicktime\qttask.exe" -atboottime
O4 - HKLM\..\Run: [avgnt] "D:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avgnt.exe" /min
O4 - HKLM\..\Run: [NeroFilterCheck] C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Ahead\Lib\NeroCheck.exe
O4 - HKCU\..\Run: [Laufwerk_T] U:\USB_ST\True Crypt\mount_T.bat
O4 - HKCU\..\Run: [DAEMON Tools] "D:\Programme\Daemon Tools\daemon.exe" -lang 1033
O4 - HKCU\..\Run: [SimpleOrg] D:\Programme\SimpleOrg\SimpleOrg.exe -traybar
O4 - HKCU\..\Run: [tunebite.exe] D:\Programme\Tunebite\tunebite.exe -hidden
O4 - Startup: Adobe Gamma.lnk = C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\Calibration\Adobe Gamma Loader.exe
O4 - Startup: ClearProg.lnk = ?
O4 - Startup: Yahoo! Widget Engine.lnk = D:\Programme\Widget Engine\YahooWidgetEngine.exe
O4 - Global Startup: Adobe Acrobat Speed Launcher.lnk = ?
O8 - Extra context menu item: &Feedback Filter - file://D:\Programme\Feedback Filter\FBFilter.hta
O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft &Excel exportieren - res://D:\PROGRA~1\MSOFFI~1\OFFICE11\EXCEL.EXE/3000
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\..\{E602BF3D-C535-46D2-9644-C4D34011395A}: NameServer = 217.9.16.24
O20 - Winlogon Notify: WgaLogon - C:\WINDOWS\
O23 - Service: 3ware Escalade Service (3wareSrv) - Unknown owner - C:\WINDOWS\System32\3wareSrv.exe
O23 - Service: Adobe LM Service - Adobe Systems - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe Systems Shared\Service\Adobelmsvc.exe
O23 - Service: AntiVir PersonalEdition Classic Planer (AntiVirScheduler) - Avira GmbH - D:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\sched.exe
O23 - Service: AntiVir PersonalEdition Classic Guard (AntiVirService) - Avira GmbH - D:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avguard.exe
O23 - Service: AshampooDefragService - - D:\Programme\Magical Defrag\bin\aDefragService.exe
O23 - Service: Ati HotKey Poller - ATI Technologies Inc. - C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
O23 - Service: ATI Smart - Unknown owner - C:\WINDOWS\system32\ati2sgag.exe
O23 - Service: AutoMate 6 (AutoMate6) - Network Automation, Inc. - D:\Programme\Automate\AMTS.exe
O23 - Service: Firebird Server - MAGIX Instance (FirebirdServerMAGIXInstance) - MAGIX® - D:\Programme\Common\Database\bin\fbserver.exe
O23 - Service: Folder Size (FolderSize) - Brio - D:\Programme\Folder Size\FolderSizeSvc.exe
O23 - Service: GEARSecurity - GEAR Software - C:\WINDOWS\System32\GEARSec.exe
O23 - Service: InstallDriver Table Manager (IDriverT) - Macrovision Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\InstallShield\Driver\11\Intel 32\IDriverT.exe
O23 - Service: InstallShield Licensing Service - Macrovision - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\InstallShield Shared\Service\InstallShield Licensing Service.exe
O23 - Service: NMIndexingService - Nero AG - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Ahead\Lib\NMIndexingService.exe
O23 - Service: NOD32 Kernel Service (NOD32krn) - Eset - D:\Programme\Nod32\nod32krn.exe
O23 - Service: O&O Defrag - O&O Software GmbH - C:\WINDOWS\system32\oodag.exe
O23 - Service: O&O CleverCache Agent (OOCleverCacheAgent) - O&O Software GmbH - D:\Programme\Clever Cache\ooccag.exe
O23 - Service: Sandboxie Service (SandboxU) - tzuk - D:\Programme\Sandboxie\SandboxieServer.exe
O23 - Service: Ulead Burning Helper (UleadBurningHelper) - Ulead Systems, Inc. - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Ulead Systems\DVD\ULCDRSvr.exe
O23 - Service: UPnPService - Magix AG - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\MAGIX Shared\UPnPService\UPnPService.exe
O23 - Service: V2i Protector - PowerQuest Corporation - D:\Programme\Drive Image\Agent\PQV2iSvc.exe
O23 - Service: VMware Authorization Service (VMAuthdService) - VMware, Inc. - D:\Programme\VMware\vmware-authd.exe
O23 - Service: VMware DHCP Service (VMnetDHCP) - VMware, Inc. - C:\WINDOWS\system32\vmnetdhcp.exe
O23 - Service: VMware Virtual Mount Manager Extended (vmount2) - VMware, Inc. - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\VMware\VMware Virtual Image Editing\vmount2.exe
O23 - Service: VMware NAT Service - VMware, Inc. - C:\WINDOWS\system32\vmnat.exe
O23 - Service: VNC Server Version 4 (WinVNC4) - Unknown owner - D:\Programme\Real VNC\WinVNC4.exe" -service (file missing)

:blush
 

schally

Dabei seit
05.02.2006
Beiträge
1.319
Alter
33
Ort
RLP
Hi,
würde das alles mal fixen

O4 - HKCU\..\Run: [tunebite.exe] D:\Programme\Tunebite\tunebite.exe -hidden
O23 - Service: VNC Server Version 4 (WinVNC4) - Unknown owner - D:\Programme\Real VNC\WinVNC4.exe" -service (file missing)

Aber es ansonsten ist es ok!


mfg
schally
 

Schard

Dabei seit
13.04.2007
Beiträge
720
Ort
Hannover
Über "Start->Ausführen>'msconfig'" kannst du Systemdiesnte und Autostartdienste beliebig anpassen.

Dienste wie
- Fehlerberichterstattungsdienst
- Kompatibilität für schnelle Benutzerumschaltun (falls nicht verwendet)
- Net-Meeting Remotedesktop
- sekundäre Anmeldung (falls nicht verwendet)
- Sitzungsmanager für Remotedesktophilfe
- unterbrechungsfreie Stromversorgung

werden meist nicht benötigt und fressen nur Ressourcen.

Den Rest einfach mal selber nachschauen und - auf eigene Gefahr hin - testen.

Unter "Start->Systemsteuerung->Verwaltung->Dienste" kannst du auch alle Systemdienste manuell verwalten (aktivieren, deaktivieren, pausieren, etc.)
 
Thema:

Schnelleres Windows durch manuelles Prozess-Starten???

Schnelleres Windows durch manuelles Prozess-Starten??? - Ähnliche Themen

Windows Startmenü/Apps/Einstellungen nicht nutzbar - Anmeldung über Konsole: Guten Tag zusammen, seit heute Vormittag startet mein Windows 10 Pro nicht mehr richtig. Wenn ich das System starte, wird mir zunächst nur ein...
Kryptografiedienst macht Probleme: liebe Community , Ich habe folgendes Problem. Mir ist aufgefallen, dass das Surfen im Web zum Teil nicht möglich ist. Die Seiten werden nicht...
Windows 10 WindowsCalculator: ich stehe etwas auf dem Schlauch. Der Windows eigene Calculator.exe verweigert mit folgende Fehlermeldung seinen dienst. Name der fehlerhaften...
Manueller Aufruf über die Befehlszeile \\"COMPUTER": Sorry, aber wie funktioniert den der manuelle Aufruf über die Befehlszeile \"COMPUTER" ??? Finde nur untenstehende Befehle ... ASSOC...
Bei Windows 10 ständig hohe Festplattenauslastung? Das kann helfen: Das PC-System befindet sich im Idle-Modus oder im Desktop-Betrieb und trotzdem arbeitet der Datenträger unermüdlich vor sich her und verrichtet...
Oben