Scart nicht gleich Scart ?

Diskutiere Scart nicht gleich Scart ? im WinXP - Hardware Forum im Bereich WinXP - Hardware; :nixweis Nachdem das Problem mit der Platte gelöst ist nun ein neues ..... ARGH... ist Technik nich schön ??? Man könnte meinen mein Notebook...
#1
Spacetom

Spacetom

Dabei seit
08.11.2002
Beiträge
32
Alter
55
:nixweis

Nachdem das Problem mit der Platte gelöst ist nun ein neues ..... ARGH... ist Technik nich schön ??? Man könnte meinen mein Notebook ist von AEG (Auspacken Einschalten Geht nich) *sfg*

Bei der genauen Betrachtung der Anschlüsse meiner mobilen Kiste ist mir Aufgefallen es gibt einen TV Anschluß über S-Video. Cool das bedeutet auf den Dienstreisen mal eben den Hotelfernseher anschließen und ein Film von CD schauen.... soweit zur Theorie....

Ich renne also los in den Videoladen und kaufe ein S-Video auf Scartkabel mit intigrierten Steckern für Lautsprecherbuchse auf Chinch , praktischerweise alles in einem für Sündhaft teures Geld. (Pay TV ist teurer...hahahaha)
Zuhause direkt angeschlossen und hurra ein Bild .... ABER in Schwarz Weiß..... Ächtz
Also den Kundendienst von dem Laptop angerufen, dieser meint dann klar ist das falsche Kabel das ist für NTSC ... wieso sollte ein Deutscher Laden ein Kabel für ein NTSC Gerät verkaufen ???? Naja also wieder in den Laden und er Verkäufer lacht sich schlapp ich sei ein wirklich lustiger Kunde, natürlich sei das Kabel für PAL und nicht für NTSC....
Also wieder nach Hause.

An der Einstellung für TV Betrieb rumgespielt hier auf PAL eingestellt (auswahl nach Ländern) PAL B und PAL G probiert..... Dann entnervt in einem anderen Laden (ich war ja schon einmal der Depp) ein anderes Kabel gekauft ..... der Erfolg IMMER NUR SCHWARZ WEISS.....

Als ich dann das Notebook in die Ecke werfen wollte ist wohl der Szecker verrutscht und ich hatte auf einmal Farbe...... hurra hurra.... Aber KEINEN TON mehr ????

Dann habe ich an dem SCART Stecker gewackelt und habe dann festgestellt:

ENTWEDER Farbe ODER TON, aber beides geht nicht.
Ich muss den Stecker an der RECHTEN Seite (Draufsehen, also hinter dem Gerät stehend) leicht rausziehen, dann habe ich Farbe.

Kann es sein das da ein PIN in dem Stecker nicht belegt sein darf ? Es sind in dem Stecker alle Pins drin, andere Scart Kabel haben nicht alle Pins, habe ich gesehen...

Leute lasst mich nicht hängen..... Will Fernsehn schauen.....

Meine Konfiguration:

Notebook IPC, Celeron 1700
512 MB RAM
ATO Mobility Redeon (Grafik Karte), neuster Treiber aus dem Netz
XP Home
S-Video auf Scartkabel in mehreren Ausführungen *gg*


:cheesy
Gruß
Tom
 
#2
Spacetom

Spacetom

Dabei seit
08.11.2002
Beiträge
32
Alter
55
:blush

Also......
Da sich aus der Gemeinde keiner mit einer Lösung erbarmt hat, habe ich nach diversen Telefonaten und eifrigen lesen im Internet folgendes herausgefunden:

Das Fbas Signal überträgt die Farb und den Helligkeitssignale bei S Video Steckern getrennt. Dies wird nicht bei allen Geräten richtig interpretiert. Somit ist dann nur das "Helligkeits" aber nicht das Farbsignal auf dem TV ausgewertet. Ergebnis S/W Bild.

Es gibt nun eine Lösung :-)
Von Hama gibt es einen Adapter der von S-Video auf Chinch konvertiert. Man muss dan noch den passenden Konverter (wenn der TV keinen Chincheingang hat) auf Euro Scart haben.
(Auch dies gibt es von Hama)

Ich kann bei interesse gerne die aktuellen Artikelnummern des Herstellers und die genauen Kabel die man benötigt zusenden...

So ich gehe nun in Farbe und in Ton wieder TV schaun......

Gruß
Tom
 
#4
M

mes.

Gast
ok. also dann...
das müsste dann der hier sein:
00042738 Video-Adapter 4-polige S-VHS-Kupplung - Cinch-Kupplung
ich hab nämlich das selbe problem.
hoffentlich nicht mehr lange. ;)
thanks.
 
#5
H

h3r3tic

Dabei seit
14.02.2004
Beiträge
831
Alter
37
Ort
Berlin
Hi also wäre ich da gewesen hätte ich dir das sagen können :D !

Btw nebenbei wenn du das ganze im Internet z.b. bei reichelt bestellst sparst du dir ne Menge Geld weil das Zeug von Hama einfach mal völlig Überteuert ist. :hehe
 
#6
M

mes.

Gast
hey!
schön langsam geb ichs auf! ich hab mir diesen adapter von hama besorgt (42738), doch, siehe da: noch immer schwarz-weiß. gibts sonst noch irgendwelche tips? bin echt am verzweifeln. das ding sollte morgen äußerst dringend funktionieren. sonst .... argh!!! :cheesy :motzen :unsure :verysad :wacko :wut :wut :wut
 
#7
H

h3r3tic

Dabei seit
14.02.2004
Beiträge
831
Alter
37
Ort
Berlin
Hi also hier gibt es erstmal eine Belegungsanzeige eines SCART Steckers.

Ich kann mir nicht vorstellen das Audio das Videosignal beeinflusst weil Audio IN R/L auf Pin 3 bzw 6 liegen.

Weiter unten auf der Seite gibt es auch noch Tips zu SVIDEO und SCART.

Ich nutze mit meiner Nvidiakarte ein Svideo Cinch Adapter und gehe damit direkt an den Cinch eingang meines Fernsehers mit dem Ton das selbe.

Ich kann bei den Treibereinstellungen noch Svideo ein wenig rumstellen und habe dann entweder s/w oder farbe. Versuche das mal bei dir.
 
#8
M

mes.

Gast
danke für die tips.
das erste was ich im normalfall zu hören bekomme ist "wahrscheinlich hast du ntsc eingestellt". dem ist nicht der fall. ich glaub das ist auch das was du meinst mit den treibereinstellungen. anscheinend gibt es bei manchen nvidiakarten eine option das man ein chinchsignal über die svideo-buchse ausgibt. sprich das er helligkeits und farbwerte in einem gemeinsamen pin ausgibt. hab ich bei mir allerdings auch nicht gefunden.
mit einem scart-adapter hab ich auch nicht viel angefangen. ich brauch halt einfach chinch, weil ich einen beamer anhängen muss. und das ziemlich oft und viele verschiedene. und das garantiert action. ;)
 
#9
H

h3r3tic

Dabei seit
14.02.2004
Beiträge
831
Alter
37
Ort
Berlin
Hi also ich habe solch ein kabel nur das der cinch stecker eine buchse ist. Habe ich ebenfalls von Hama habe aber die Packung nicht mehr mit der Nummer und das ganze funktioniert wunderbar. Kann ich auch über ein 3fach Cinch Adapter (von der Xbox) an den Scartanschluß anschließen und ich hab ein farbiges Bild.

Frag nochmal Spacetom der hat noch was von einem EuroScart Adapter was gesagt vielleicht fehlt auch nur das.
 
#10
M

mes.

Gast
tja. jetzt hab ichs auf einem anderen fernseher probiert und da funktionierts.
meiner wirds wohl auf seine alten tage nicht mehr lernen.
somit bin ich so halbwegs zufrieden.
tja. schönen dank nochmal zusammen. war mir eine ehre.
:danke
 
#11
T

the_danny

Gast
Ich währe ja schon fast über ein SW Bild froh! Ich habe ein Toshiba Notebook mit ATI Radeon Mobility 9000 - Welches trotz neuester Treiber die (vielen verschiedenen) Fernseher an die ichs angeschlossen habe überhauptnicht erkennt!! Als kabel benutze ich einen S-Video / Scart adapter, der mit meinen anderen PC's auch funzt... ich hab keine ahnung woran das noch liegen könnte...

Obwohl mich die Toshiba Support - Leute einwenig mit fragen a la "haben sie den Fernseher eingeschaltet?" erheitert haben :-)

Nein aber im ernst, ich habe keine ahnung wo das dran liegen könnte. Hat jemand vielleicht ne Idee?

THX Im vorraus!
 
#12
M

Mozart40

Dabei seit
25.01.2005
Beiträge
2
Hallo alle zusammen!

Es gibt Notebooks welche im BIOS die Möglichkeit haben den TV-Anschluß zu deaktivieren. Schau mal dort nach. Evtl. gibt es auch die Möglichkeit zwischen PAL und NTSC zu wählen und es ist bloß das Falsche eingestellt.

MfG Kai
 
#13
S

sourly

Dabei seit
02.07.2004
Beiträge
10
Hallo!
Diesen Konverter gibt's bei Ebay in mehreren Variationen für ca. 6Euro mit Versand oder bei www.hep2000.de.

Gruß sourly :sing
 
#14
S

sourly

Dabei seit
02.07.2004
Beiträge
10
Originally posted by h3r3tic@07.01.2005, 15:51
Hi also ich habe solch ein kabel nur das der cinch stecker eine buchse ist. Habe ich ebenfalls von Hama habe aber die Packung nicht mehr mit der Nummer und das ganze funktioniert wunderbar. Kann ich auch über ein 3fach Cinch Adapter (von der Xbox) an den Scartanschluß anschließen und ich hab ein farbiges Bild.

Frag nochmal Spacetom der hat noch was von einem EuroScart Adapter was gesagt vielleicht fehlt auch nur das.
Viel zu teuer,gucks Du hep2000.de
 
Thema:

Scart nicht gleich Scart ?

Scart nicht gleich Scart ? - Ähnliche Themen

  • Windows Media Center und Kabelreceiver über Scart-Adapter

    Windows Media Center und Kabelreceiver über Scart-Adapter: Hallo, ich habe einen digitalen TV Kabelanschluss von Unitymedia und kann die darin enthaltenen analogen Kanäle nach einem Update auf Win8.1 und...
  • HDMI vs. SCART

    HDMI vs. SCART: Hallo Leute... ich hatte bis jetzt meinen SAT-Receiver per Scart an meinen LCD-TV angeschlossen. Bis dahin brauchte ich nur den Receiver...
  • VGA zu Scart prob. kein richtiges Bild!?

    VGA zu Scart prob. kein richtiges Bild!?: Hallo leuts :) ich bin neu hier und habe folgendes Problem: ich habe ein VGA zu Scart kabel geholt, und habs angeschlossen, kommt kein bild, is ja...
  • Fernseher als 2. Monitor

    Fernseher als 2. Monitor: Hallo, ich würde mal gerne wissen, was man für Kabel benötigt, um aus dem DVI oder S-Video-Ausgang zu den Fernseher in Scart einzuspeisen. Es...
  • TV-OUT - Scart

    TV-OUT - Scart: Hallo Leute, ich hab mir ein Kabel für TV-Out zu Scart gebastelt. Hier noch der Pin Out: S-Video ---> Scart...
  • Ähnliche Themen

    • Windows Media Center und Kabelreceiver über Scart-Adapter

      Windows Media Center und Kabelreceiver über Scart-Adapter: Hallo, ich habe einen digitalen TV Kabelanschluss von Unitymedia und kann die darin enthaltenen analogen Kanäle nach einem Update auf Win8.1 und...
    • HDMI vs. SCART

      HDMI vs. SCART: Hallo Leute... ich hatte bis jetzt meinen SAT-Receiver per Scart an meinen LCD-TV angeschlossen. Bis dahin brauchte ich nur den Receiver...
    • VGA zu Scart prob. kein richtiges Bild!?

      VGA zu Scart prob. kein richtiges Bild!?: Hallo leuts :) ich bin neu hier und habe folgendes Problem: ich habe ein VGA zu Scart kabel geholt, und habs angeschlossen, kommt kein bild, is ja...
    • Fernseher als 2. Monitor

      Fernseher als 2. Monitor: Hallo, ich würde mal gerne wissen, was man für Kabel benötigt, um aus dem DVI oder S-Video-Ausgang zu den Fernseher in Scart einzuspeisen. Es...
    • TV-OUT - Scart

      TV-OUT - Scart: Hallo Leute, ich hab mir ein Kabel für TV-Out zu Scart gebastelt. Hier noch der Pin Out: S-Video ---> Scart...
    Oben