Scanner unter Win2000

Diskutiere Scanner unter Win2000 im Windows 2000 Forum im Bereich Weitere Betriebssysteme; Hi allerseits, vorneweg: mein Posting erscheint hier, da ich mir sicher bin, dass es sich um eine Win2k-Einstellung die mein Problem verursacht...
kaiseraugustus

kaiseraugustus

Threadstarter
Dabei seit
27.08.2001
Beiträge
2
Hi allerseits,
vorneweg: mein Posting erscheint hier, da ich mir sicher bin, dass es sich um eine Win2k-Einstellung die mein Problem verursacht.
Mein Scanner (Mustek Bear Paw 1200CU) funktioniert soweit einwandfrei, wenn ich als Admin angemeldet bin.
Starte ich den Rechner direkt als "Normal-User", so steht der Scanner nicht zur verfügung; soweit so schlecht. Das kuriose ist nun: melde ich mich als "Normal-User" ab, und als Admin an (ohne Rechnerneustart), so ist dann (das soweit nur als Statusmeldung für Euch) natürlich der Scanner voll funktionsfähig (da ich ja als Admin angemeldet bin.
So, jetzt kommts, melde ich den Admin nun wieder ab, und den "Normal-User" wieder an, so hat der nun den Scanner auch voll betriebsbereit.
Nach dem nächsten Rechnerneustart ist jedoch wieder alles beim alten.
Was nun?
Danke für irgendwelche Tips
Augustus
 
kaiseraugustus

kaiseraugustus

Threadstarter
Dabei seit
27.08.2001
Beiträge
2
Hi, danke erstmal für die schnelle Antwort. Der User, der den Scanner beim Neustart nicht hat, ist bereits "Hauptbenutzer"; was mich halt irritiert ist, dass es klappt, wenn der Admin einmal angemeldet war, und die Hardware dann nicht komplett heruntergefahren wurde.
Augustus
 
Thema:

Scanner unter Win2000

Oben