GELÖST SATA Festplatte wird erkannt, IDE nicht (in Windows)

Diskutiere SATA Festplatte wird erkannt, IDE nicht (in Windows) im WinXP - Hardware Forum im Bereich Windows XP Forum; Hallo, ich habe mir gestern einen neuen PC zusammengebaut und wollte meine alte IDE Festplatte als 2. Festplatte intern anschließen und als...
S

scrin

Threadstarter
Dabei seit
31.07.2009
Beiträge
4
Hallo,

ich habe mir gestern einen neuen PC zusammengebaut und wollte meine alte IDE Festplatte als 2. Festplatte intern anschließen und als Backup-Platte benutzen.

Ich habe ein ASUS P5Q Pro Mainboard gewählt weil man damit auch IDE Laufwerke anschließen konnte.

So, beim ersten Starten des neuen PCs habe ich im Bios die Einstellungen überprüft, als SATA 1 wird die neue Festplatte angezeigt, als SATA 2 das neue DVD ROM. Soweit alles gut.
Dann das BIOS durchforstet und unter einem anderen Menüpunkt wie in der Anleitung angegeben auch die alte Festplatte gefunden.
Win XP installiert, Windows auf die neue Festplatte installiert und das erste Mal gestartet. Lief alles gut, ich hatte im Windows Explorer Zugriff auf beide Festplatten.
Danach habe ich die Chipset Drivers für mein Mainboard installiert und als das abgeschlossen war hatte ich im Explorer keine 2. Festplatte mehr. Im Bios war sie immer noch zu sehen, da hatte ich nichts verändert nur unter Windows war und ist es so das diese Platte nicht existiert. Jetzt liegt die Vermutung nahe das es was mit den Treibern vom Mainboard zu tun hatte aber ich bin mir nicht sicher. Weil die Installation lief reibungslos.

Hat da jemand irgendeine Idee an was das liegen könnte?

Ach ja, die IDE Festplatte ist als Slave gejumpert(?) weil ich nicht sicher war ob sie als Master angeschlossen werden darf wenn doch die SATA Platte die erste sein soll. Aber hat ja bei der Installation von XP auch nichts ausgemacht. Hätte ich bloß alles rüberkopiert als ich direkt nach der Neuinstallation Zugriff hatte, aber ich konnte ja nicht ahnen das sie wieder weg sein wird wenn man das Richtige tut und die passenden Chipsatz Treiber von CD installiert....


Wenn mir einer helfen könnte oder Ideen hat wäre das toll, vielen Dank schonmal :(


Lg Scrin
 
Travel-pc

Travel-pc

Laptop-Fan
Dabei seit
25.08.2006
Beiträge
6.131
Ort
Nord-Europa
Hallo und :welcome


kann gut sein, das der chipset-treiber mit den "alten" settings nicht
klar kommt.

Auch sollte das IDE-Kabel ein "neues" 80 poliges Kabel sein und auch
"richtig" angeschlossen werden ( richtiger Stecker zum Motherboard )

Sollte das alles nichts bringen, dann versuchen mit Testdisk auf
diese Festplatte zu kommen und Daten dann kopieren.
;-)
 
R

Ronny

SPONSOREN
Dabei seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Ort
Rheinland
... die IDE Festplatte ist als Slave gejumpert(?) weil ich nicht sicher war ob sie als Master angeschlossen werden darf wenn doch die SATA Platte die erste sein soll.
Das ist meiner Meinung nach schon falsch (gedacht), denn bei SATA gibt es ja kein "Master" oder "Slave".

Die IDE-Platte solltest Du als "Master" bzw. "Master/Single" - ja nach Platte - jumpern (sie ist ja faktisch unter IDE die einzige!) und möglichst auch an den Pfostenstecker, der sich am Ende des IDE-Kabels befindet, anstecken. Und es sollte natürlich auch ein 80-poliges IDE-Kabel sein, was ich hier nur sicherheitshalber erwähne.

Schau' dann mal in der Datenträgerverwaltung nach, ob auch die IDE-Platte dort erscheint und ob ihr ein Laufwerksbuchstabe zugeordnet ist. Wenn letzteres nicht der Fall ist, solltest Du ihr einen zuweisen.
 
S

scrin

Threadstarter
Dabei seit
31.07.2009
Beiträge
4
Hallo und :welcome


kann gut sein, das der chipset-treiber mit den "alten" settings nicht
klar kommt.

Auch sollte das IDE-Kabel ein "neues" 80 poliges Kabel sein und auch
"richtig" angeschlossen werden ( richtiger Stecker zum Motherboard )

Sollte das alles nichts bringen, dann versuchen mit Testdisk auf
diese Festplatte zu kommen und Daten dann kopieren.
;-)

Danke sehr für den Willkommensgruß! :)

Also das mit dem Kabel ist klar, da hat Asus eins mitgeliefert mit dem Mainboard und es hängen kleine Bilder dran in welche Richtung das angeschlossen wird und welche Seite ins Mainboard und welche an die Festplatte. Von daher glaube ich das es hier kein Problem geben sollte.

Ich hab mir sonst überlegt die Festplatte einfach als 2. Platte bei meiner Frau in den PC zu stecken und mir alle Daten (meine Itunes Liedersammlung u.a. :() einfach per Netzwerk zu ziehen. Würde aber doch gerne die Festplatte zum Laufen kriegen, und zwar in meinem PC.

Ich lad mir nach der Arbeit am Besten die aktuellsten Chipsatztreiber runter und schau mal ob da was geht :(

Lg Scrin
 
S

scrin

Threadstarter
Dabei seit
31.07.2009
Beiträge
4
Das ist meiner Meinung nach schon falsch (gedacht), denn bei SATA gibt es ja kein "Master" oder "Slave".

Die IDE-Platte solltest Du als "Master" bzw. "Master/Single" - ja nach Platte - jumpern (sie ist ja faktisch unter IDE die einzige!) und möglichst auch an den Pfostenstecker, der sich am Ende des IDE-Kabels befindet, anstecken. Und es sollte natürlich auch ein 80-poliges IDE-Kabel sein, was ich hier nur sicherheitshalber erwähne.

Schau' dann mal in der Datenträgerverwaltung nach, ob auch die IDE-Platte dort erscheint und ob ihr ein Laufwerksbuchstabe zugeordnet ist. Wenn letzteres nicht der Fall ist, solltest Du ihr einen zuweisen.


Na das mit dem auf Master jumpern ist ja einfach und schnell gemacht, das werd ich dann mal zu Hause tun.

In die Datenträgerverwaltung unter Windows hab ich gestern auch noch nicht geschaut, das ist auch ein guter Tip, danke sehr.

Lg Scrin
 
.::[GodFlash]::.

.::[GodFlash]::.

Dabei seit
02.03.2005
Beiträge
96
Alter
35
ich habe ein ähnliches prob habe auch das P5Q habe an dem IDE strang ein DVD-Laufwerk und ein DVD-Brenner windows hat die angewohnheit das man glück haben muss das er mein DVD-Brenner mit hoch rechnet im bios kann man einstellen das er separat ein bios starten soll für den IDE das hab ich auch eingeschaltet zeigt auch beim start an in welchem modus die 2 laufwerke sich befinden (DMA oder PIO) nur dann entweder ist es dann im windows drin oder nicht verwende den chipsatztreiber von der mitgelieferten DVD was mir aber aufgefallen ist das intel selber auf der hp diese version nicht anbietet sondern eine etwas veraltete version getestet hab ich es damit aber noch nicht

-der brenner ist übrigends nicht unter der datenträgerverwaltung auffindbar man muss glück haben das dieser beim beim booten von windows dabei ist
-gejumpert sind sie auf jeden fall nur kann es sein das es da einen standart gibt wo der master sitzen muss am ende des kabels oder an erster stelle
 
Zuletzt bearbeitet:
S

scrin

Threadstarter
Dabei seit
31.07.2009
Beiträge
4
Problem gelöst!

Hallo mal wieder!

Danke an die Leute die geantwortet haben. Ich habe vor 5 min den Jumper der IDE Festplatte wieder in die "Master" Position gebracht/gesteckt. Windows gestartet und da war die Festplatte wieder im Explorer zu sehen. Habe vollen Zugriff, keine Probleme, wurde automatisch als Festplatte D eingeteilt.
Alles ok also, Problem gelöst :)

Lg Scrin
 
R

Ronny

SPONSOREN
Dabei seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Ort
Rheinland
...Alles ok also, Problem gelöst
Schön, dass dir geholfen werden konnte. :blush

_____


@.::[GodFlash]::.

Ich hab' angefangen, mir dein Problem durchzulesen, habe mich aber dann spätestens in der Mitte davon verabschiedet, denn dank deiner Schreibweise ohne jegliche Punkte und Kommas ist mir das einfach zu anstrengend!

Kleiner Tipp: Jemand, der Hilfe erwartet, sollte es denen, die helfen wollen, nicht unnötig schwer machen, denn das kann nicht wirklich im Sinne des Hilfesuchenden sein. :satisfied
 
Thema:

SATA Festplatte wird erkannt, IDE nicht (in Windows)

SATA Festplatte wird erkannt, IDE nicht (in Windows) - Ähnliche Themen

GELÖST Festplatten in Icy Box Wechselrahmen nicht erkannt: Hi Leute Ich suche schon seit Wochen nach einer Lösung für mein Problem, leider bisher erfolglos. Es handelt sich um einen PC mit folgenden...
Festplatte mit alter Windows-Installation überschrieben: Ich habe heute 2020-09-21 Windows 10 auf meiner NVMe-SSD neu installiert. Dazu habe ich im BIOS alle 6 SATA-Festplatten deaktiviert (zum...
Windows 10 kann auf HDD Daten nicht zugreifen - Erkennt falschen SATA Port: Moin, letztens habe ich den SATA Port an meinem MSI B550 MoBo von meiner HDD von Port 4 auf Port 3 (habe insgesamt 6 SATA Ports) gewechselt und...
Umstellung WinXP auf AHCI: Hier meine Notebook Daten: Servicetag Nummer 4MG1Y4J Dell Latitude E6400, mit Mainboard: 0W620R Prozessor: Intel Core 2 Duo P8700 2,53GHz, Bios...
Externe Festplatte und Smartphone werden nicht mehr erkannt: Hallo - bitte rettet mich. Auf Windows7 lief sowohl meine externe Festplatte von WD Elements als auch mein Galaxy S6. Dann habe ich auf Windows...

Sucheingaben

win 10 erkennt ide festplatte nicht

,

ide festplatte wird nicht erkannt

,

ide-festplatte wird nicht mehr erkannt

,
Windows 7 IDE festplatte
, computer erkennt ide festplatte nicht, windows 7 erkannet ide platte.nicht, ide festplatte mit win 10, win 10 ide festplatte, windows 8.1 erkennt ide festplatte nicht, ide festplatte win 10, ide festplatte wird nicht erkannt win 10, zweite ide festplatte wird nicht erkannt, sata festplatte wird im explorer nicht angezeigt, neue festplatte wird nicht erkannt, asus p5ql pro erkennt kein festplatten mehr im bios, IDE Slave Sata nicht erkannt, ide festplatte nicht erkannt windows 10, ide festplatte wird nicht erkannt windows 7, asus sata festplatte nicht erkannt, asus kann keine ide platte erkennen
Oben