SanDisk: Einmal beschreibbare Speicherkarten

Diskutiere SanDisk: Einmal beschreibbare Speicherkarten im IT-News Forum im Bereich IT-News; Hallo Wie Engadget meldet, soll SanDisk günstige Speicherkarten planen, die nur einmal beschrieben werden können. Dafür sollen die anscheinend...
#1
Pvt.Caparzo

Pvt.Caparzo

Threadstarter
Dabei seit
12.02.2006
Beiträge
15.688
Alter
45
Ort
Hell's Highway
Hallo



Wie Engadget meldet, soll SanDisk günstige Speicherkarten planen, die nur einmal beschrieben werden können. Dafür sollen die anscheinend SD-kompatiblen Karten nur 5,99 US-Dollar pro GB kosten und die Daten für 100 Jahre sichern können. Allerdings stellt sich dabei doch die Frage, ob sich so ein Medium durchsetzen wird, wenn man für weniger als den dreifachen Preis eine immer wieder beschreibbare Karte erhält, deren Inhalt man auch auf eine noch viel günstigere DVD brennen kann.

Powered by: IDG Entertainment Media GmbH/Gamestar.de
 
Zuletzt bearbeitet:
#2
Wado

Wado

Dabei seit
20.07.2004
Beiträge
262
Alter
32
hmm....ich finde es gut da dann damit die CD DVD und blu ray abgelöst werden könnte wenn die geschwindigkeit auch ereicht wird...
auserdem wenn die daten wirklich 100 jahre haltbar sind wird es den microfilm in der großen staats bibliotek (das ding wo der sttaht alle daten sammelt und in en bunker bringt um es für die nachwelt bereit zu halten) ablösen können der ca 50jahre glaube ich haltbar ist.
 
#3
S

Smilodon

Dabei seit
26.07.2007
Beiträge
1.627
Alter
32
Ort
hinterm Deich
Ich finde die Idee auch cool, vor allem weil SD-Karten wesentlich kleiner als CDs oder DVDs sind.

MfG Smilodon
 
#4
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
ScanDisk: Einmal beschreibbare Speicherkarten Auf Thema antworten
Die heißen San Disk,da war ein Rechtschreibefehlerteufel. ;)

Ich kaufe zwar auch die Karten von San Disk,aber was hat man von einer Karte die man nur einmal beschreiben kann,finde ich uninteressant.
Ich kauf mir sowas nicht.
 
#5
A

AlienJoker

Gast
Das wichtige an den Dingern wäre die lange Lebenszeit. Das bietet kein anderes digitales selbstbeschreibbares Medium.
 
Zuletzt bearbeitet:
#6
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Ich glaube nicht das die 100 Jahre halten,alles nur Geplapper..was war denn damals mit die Cds und Dvds wie lange die halten sollen?
Mittlerweile wissen wir alle das nach ein paar Jährchen finito ist und nicht nach Jahrzehnten und das selbst bei Profilagerung!!
So gut können wir Normaluser das überhaupt nicht lagern.
 
#7
A

AlienJoker

Gast
selbst wenn er nur 20 Jahre hält, schlägt er alle selbstbeschreibbaren medien.
 
#8
P

papageidiver

Dabei seit
14.02.2007
Beiträge
409
Gibt es in 20 oder gar 100 Jahren noch Geräte, die DVD, CD oder SD-kompatiblen Karten lesen können? Glaube ich nicht so ganz.
Und kaufen würde ich mir die Dinger eh nicht.
 
#9
T

Think different

Gast
hmm....ich finde es gut da dann damit die CD DVD und blu ray abgelöst werden könnte wenn die geschwindigkeit auch ereicht wird... […]
Wies oll das denn bei 6€/GB funktionieren? Kauft doch keiner für den Preis!
 
#11
S

Smilodon

Dabei seit
26.07.2007
Beiträge
1.627
Alter
32
Ort
hinterm Deich
Das wichtige an den Dingern wäre die lange Lebenszeit. Das bietet kein anderes digitales selbstbeschreibbares Medium.
Und selbst wenn die Karten 100 Jahre halten... Wer wird in 100 Jahren noch SD-Karten nutzen???

MfG Smilodon

PS.: Die HVD wird der nächste Richtige Renner zum Mobilen Datentransfer. Auch wenn es noch einige Zeit dauert.
 
#12
KingQ2004

KingQ2004

Dabei seit
11.07.2005
Beiträge
88
Alter
30
wenn die daten wirklich 100 jahre haltbar sind wird es den microfilm in der großen staats bibliotek (das ding wo der sttaht alle daten sammelt und in en bunker bringt um es für die nachwelt bereit zu halten) ablösen können der ca 50jahre glaube ich haltbar ist.
die mikrofilme sind luft und wasserdicht versiegelt die halten locker 200 jahre

außerdem werden die nie abgelöst
der sinn der mikrofilme ist ja dass man die auch ohne technologie lesen kann
eine einfache lichtquelle und eine lupe reicht ja aus
 
#13
B

bluefisch200

Dabei seit
18.10.2007
Beiträge
2.463
Wär noch lustig wenn irgendwelche Haker rausfinden würden wie man die Karten trotzdem neu beschreiben kann :D
 
#14
P

Phraser

Dabei seit
28.10.2006
Beiträge
2.767
Ich finde diese Entwicklung nicht sinnvoll. Ist doch ein Rückschritt, resp. die falsche Richtung. Die werden sich nie durchsetzen...

Ist mir zu Schnickschnack mässig.
 
#15
B

bluefisch200

Dabei seit
18.10.2007
Beiträge
2.463
Ich denke diese Erfindung währe eine Möglichkeit Software auf SD Karten zu verkaufen.
Nur sind die PCs noch nicht so weit dass man die Karten als Standard ansehen könnte. Jedoch als Nachfolger der "Scheiben" würde ich sie in betracht ziehen.
 
#16
S

Smilodon

Dabei seit
26.07.2007
Beiträge
1.627
Alter
32
Ort
hinterm Deich
Ich denke diese Erfindung währe eine Möglichkeit Software auf SD Karten zu verkaufen.
Nur sind die PCs noch nicht so weit dass man die Karten als Standard ansehen könnte. Jedoch als Nachfolger der "Scheiben" würde ich sie in betracht ziehen.
Als nachfolger von der scheibe??? gucke dir mal die HVD und die PCD an, dann siehst du, dass die Scheibe noch eine große Rolle in der Zukunft spielen wird.

MfG Smilodon

PS.: Holografische und Protein Datenträger sind cool, nd könnten in der Zukunft flt sogar die HDD ablösen
 
#17
B

bluefisch200

Dabei seit
18.10.2007
Beiträge
2.463
Als nachfolger von der scheibe??? gucke dir mal die HVD und die PCD an, dann siehst du, dass die Scheibe noch eine große Rolle in der Zukunft spielen wird.

MfG Smilodon

PS.: Holografische und Protein Datenträger sind cool, nd könnten in der Zukunft flt sogar die HDD ablösen
Nru so aus Neugier was sind Protein Datenträger?Weis ned:flenn
 
#18
S

Smilodon

Dabei seit
26.07.2007
Beiträge
1.627
Alter
32
Ort
hinterm Deich
Nru so aus Neugier was sind Protein Datenträger?Weis ned:flenn
Im Prinzip eine normale DVD, die mit einem speziellen Protein beschichtet wird. dieses Protein kann Licht und Energie speichern. Dadurch wird eine Speicherkapazität von 50 TB erreicht. Es gibt nur noch ein Problem: Die Langlebigkeit des Protein. Dadurch, das das Protein eine Lebende Biologische Substanz ist kann diese natürlich sterben, wodurch die Daten verloren gehen. Aber das Problem soll kurz vor der Lösung stehen. Dann will NEC die PCDs ab 2008 in Serie Produzieren.

MfG Smilodon
 
Thema:

SanDisk: Einmal beschreibbare Speicherkarten

SanDisk: Einmal beschreibbare Speicherkarten - Ähnliche Themen

  • Amazon Cyber Monday Woche Finale mit Samsung Convertible, SanDisk SSD PLUS 240GB und mehr

    Amazon Cyber Monday Woche Finale mit Samsung Convertible, SanDisk SSD PLUS 240GB und mehr: Heute ist offiziell Cyber Monday und somit geht die Amazon Cyber Monday Woche in den Endspurt. Neben den eigenen Produkten gibt es dann ein...
  • Amazon Cyber Monday Woche mit HP Laptops, SanDisk Festplatten und vielen Samsung Geräten

    Amazon Cyber Monday Woche mit HP Laptops, SanDisk Festplatten und vielen Samsung Geräten: Am Black Friday direkt drehen viele Anbieter ja noch einmal so richtig auf, was aber vielleicht bei der Menge an Artikeln die Amazon anbieten...
  • SanDisk Ultra - neue micro-SD-Karte mit 400 Gigabyte Speicherkapazität ab September im Handel

    SanDisk Ultra - neue micro-SD-Karte mit 400 Gigabyte Speicherkapazität ab September im Handel: Im Rahmen der aktuell in Berlin stattfindenden IFA-Messe hat der Western Digital mit der SanDisk Ultra eine Speicherkarte im micro-SD-Format...
  • Lumia 950 Dual SIM / SanDisk Ultra 64 GB SDXC

    Lumia 950 Dual SIM / SanDisk Ultra 64 GB SDXC: Hallo, es gab ja schon einige Threads über das Thema. Auch 1 oder mehr Firmwareupdates... Nachdem ich mir und meiner Frau zum "Black Friday" je...
  • Sandisk Extreme PRO microSDXC UHS-II - schnellste micro-SD-Karte der Welt auf dem MWC 2016 vorgestellt

    Sandisk Extreme PRO microSDXC UHS-II - schnellste micro-SD-Karte der Welt auf dem MWC 2016 vorgestellt: Der Speicherspezialist Sandisk hat im Rahmen des Mobile World Congress die wohl aktuell schnellste micro-SD-Karte vorgestellt. Durch den...
  • Ähnliche Themen

    Oben